Aktuelle Pressemitteilungen

Bildung/Beruf/Weiterbildung

365 Tage Sticks & Stones — die Karrieremesse für Schwule, Lesben, Heteros eröffnet ihre eigene Online-Jobbörse

Sticks & Stones outet stolze Arbeitgeber auf seiner neuen Jobbörse

Eine Online-Jobbörse für stolze Unternehmen.

Im Rahmen des 1. Deutschen Diversity Tages bietet die STICKS & STONES—der Rockstar unter den Karrieremessen—ab sofort seine erste Online-Jobbörse für stolze Unternehmen an. Vorerst können nur die Aussteller der Messe ihre Stellenanzeigen in der Jobbörse veröffentlichen. Nach dem Event wird die Jobbörse auch für andere Unternehmen, die Wert auf Vielfalt und Diversity Management legen, geöffnet werden.

Welche Firmen schätzen die Individualität ihrer MitarbeiterInnen? Wo finden Arbeitssuchende Unternehmen, die Diversity Management groß schreiben? Am 1. Deutschen Diversity Tag geht es genau um solche Fragen. Die Karrieremesse STICKS & STONES bietet ihren Ausstellern deshalb nun zusätzlich eine Online-Jobbörse an, auf der die Unternehmen, ihre offenen Stellenangeboten präsentieren. BesucherInnen können sich hier bereits im Vorfeld über relevante Stellenangebote informieren und dann vor Ort gezielt die gewünschten Firmen aufsuchen. Am Messetag haben geeignete BewerberInnen dann die Möglichkeit, im persönlichen Kontakt mit den Unternehmen aus der Flut an E-Mails herauszustechen.

Im Anschluss an die Messe wird es auch für andere, offene Unternehmen, vom Startup bis zum Großkonzern, möglich sein, auf der Webseite Anzeigen zu schalten. Aktuell ist die Jobbörse als BETA-Version unter http://www.sticks-and-stones.me/de/jobboerse.html zu finden. Informationen über den Zeitpunkt und den Auswahlprozess für interessierte Firmen folgen, ebenso wie die Möglichkeit Suchanfragen durchzuführen. Bisherige Stellenanzeigen kommen unter anderem von:

Allianz, Axel Springer Verlag, Coca-Cola Erfrischungsgetränke, CMS Hasche Single, Dell, GE Germany, Hogan Lovells, IBM, Ikea, McKinsey & Company, Novartis, P3 Ingenieurgesellschaft, Robinson Club, SAP, Schütz Brandcom, Targobank (weitere werden in den nächsten Wochen folgen).

Die Aussteller der STICKS & STONES sind ausschließlich Firmen, die nachweislich eine offene Unternehmenskultur fördern und Diskriminierung und Mobbing am Arbeitsplatz bekämpfen. Egal ob die BewerberInnen dick oder dünn, jung oder alt, weiß oder schwarz, hetero oder homo sind, die Aussteller bieten einen toleranten und wertschätzenden Raum für alle Talente an. Damit stellt die Teilnahme an der STICKS & STONES ein Gütesiegel für die Umsetzung von Diversitätszielen der Unternehmen dar.

Die STICKS & STONES findet am 26. Oktober 2013 im Music & Lifestyle Hotel nhow in Berlin statt. Weitere Informationen und Eintrittskarten gibt es unter www.sticks-and-stones.me. Übrigens, man kann sich jetzt schon auf der Webseite eines von den 1.000 Freitickets reservieren.