Glossar

ZURÜCK

Adresspflege

Die Adresspflege sollte in jeder funktionierenden PR-Abteilung kontinuierlich durchgeführt werden. Nur so kann erreicht werden, dass die Presseaussendung auch tatsächlich an die gewünschten Verlage versandt wird.
Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Ansprechpartner eines Verlages seinen Arbeitsplatz wechselt, ist in der heutigen Zeit sehr wahrscheinlich. Auch Rückläufer müssen zwingend in der Adresspflege berücksichtigt werden. Dadurch wird erreicht, dass die bedeutungsvollsten Kontakte stets auf einem aktuellen Stand sind und die Aussendung auch an die richtige Person gelangen.

XINGShare