Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Zwei wichtige Änderungen bei der TIP

Dipl.-Kfm. Claus-Jörg Franke

Das aktuelle Thema der Unternehmensnachfolge. Die TIP GmbH, renommiertes Unternehmen der Werbeartikelbranche, hat nach entsprechender Vorbereitung die familieninterne Nachfolge gesichert.

Geisenfeld (Bayern) / Eschach (Baden-Württemberg), 17. September 2012. Die TIP GmbH hat im 40. ahr ihres Bestehens gleich 2 Änderungen vollzogen. Die Bestellung der neuen Geschäftsführung und die Änderung des Firmensitzes.

Zum 40. Firmenjubiläum wurde nach umfangreicher Einarbeitung und entsprechenden Vorbereitungen der Generationenübergang vollzogen. Claus-Jörg Franke, der 40 jährige Sohn des Unternehmensgründers Jörg Franke, wurde zum neuen Geschäftsführer bestellt.

Claus-Jörg Franke hat nach seinem Abschluss der Betriebswirtschaft an der Universität des Saarlandes 13 Jahre Erfahrungen in leitenden Positionen in Industrie und Handel gesammelt. Darunter 10 Jahre in der Modeindustrie (u.a. Yves Saint Laurent, ESCADA, Pierre Cardin, Bäumler, Ungaro und Pierre Balmain) und 3 Jahre im Handel (u.a. SATURN, Media Markt und Anson’s) als internationaler Marketingleiter. „Nachdem ich viele Jahre auf der anderen Seite als Marketing-Entscheider tätig war weiß ich sehr genau, welche Bedürfnisse auf Kundenseite bestehen und welche Kriterien für einen leistungsfähigen Werbemittelhändler angesetzt werden. Jetzt geht es für mich darum, die TIP weiterhin in eine gesicherte Zukunft zu führen“, freut sich der 40 jährige Schwabe auf die Verantwortungsübernahme.

Zeitgleich mit der Bestellung der neuen Geschäftsführung wurde der Hauptsitz nach Geisenfeld/Bayern verlegt. Wobei Seniorchef Jörg Franke betont: „Der ehemalige Stammsitz der TIP in Eschach/Baden-Württemberg bleibt unverändert mit allen Strukturen bestehen, lediglich die Leitung ist neu definiert worden. Geisenfeld ist hauptsächlich als Vertriebsbüro aktiv und steuert den mittlerweile 7 Mann starken Außendienst.“ Die von Claus-Jörg Franke angestoßene Expansion der vertrieblichen Tätigkeit in Deutschland, Österreich und BeNeLux bleibt ein strategischer Schwerpunkt der Unternehmensführung.

Die TIP GmbH sieht sich seit dem Einstieg der Nachfolge-Generation als junges und aufstrebendes Unternehmen, trotz ihrer 40 jährigen Geschichte. Das Jubiläum feiert die TIP dieses Jahr gleich doppelt: Sportlich während dem Formel Masters Weekend Mitte September auf dem Nürbugring im Rahmen des Sponsorships „Maxi Günther“ (Fahrerlager- und Startaufstellungsführung, VIP-Hospitality in der Aston Martin Racing Box, Meet&Greet) und Ende September zünftig auf dem Oktoberfest.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.