Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Zimtu Roadtrip 2015: Kanadische Unternehmen stellen sich vor

Kanadische Unternehmen stellen sich am 11. November 2015 in Frankfurt vor

Wer sich für Investments in kanadische Unternehmen interessiert, der sollte sich folgendes Datum fest in den Kalender eintragen: 11. November 2015, 9.30 Uhr - Hotel Jumeirah, Frankfurt.

Kanadische Unternehmen stellen sich in Frankfurt vor

Wer sich für Investments in kanadische Unternehmen interessiert, der sollte sich folgendes Datum fest in den Kalender eintragen: 11. November 2015, 9.30 Uhr - Hotel Jumeirah, Frankfurt.

Wie bereits in den vergangenen Jahren stellt auch dieses Jahr die Zimtu Capital Group sehr interessante Firmen im Rahmen ihrer Roadshow vor.

Die folgenden Unternehmen werden vorgestellt:


1. ALX Uranium Corp.
http://www.lakelandresources.com/

2. Arctic Star Exploration Corp.
http://www.arcticstar.ca/s/Home.asp

3. Cardiff Energy Corp.
http://www.cardiffenergy.com/s/Home.asp

4. Commerce Resources Corp.
http://www.commerceresources.com/

5. Copper North Mining Corp.
www.coppernorthmining.com

6. Electra Stone Ltd.
www.electrastone.com

7. Equitas Resources Ltd.
http://www.equitasresources.com/en/

8. GTA Resources and Mining Inc.

9. Nickel One Inc.

10. 92 Resources Corp.
www.92resources.com/

11. True Leaf Medicine Ltd.


Die Präsentation wird moderiert von

Dave Hodge
Präsident und Geschäftsführer der Zimtu Capital Group

Chris Berry
Rohstoff- und Minenanalyst

Außerdem wird der Analyst Stephan Bogner von Rockstone Research einen Beitrag halten

Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Eine Anmeldung über den unten angeführten Link ist aber notwendig, damit Ihnen ein Platz reserviert werden kann. Die Nachfrage nach "Informationen aus erster Hand ist immer groß".

Hier ist der Link:
http://www.miningandmore.net/index.php/blog/1263-zimtu-roadtrip-2015-kanadische-unternehmen-stellen-sich-vor

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.