Aktuelle Pressemitteilungen

WeltSparen

Wirtschaft/Finanzen

WeltSparen präsentiert dritte Partnerbank in drei Wochen

WeltSparen

Nordax Bank aus Schweden bietet Festgelder bis zu 1,50% p.a. für 24 Monate

Berlin, 31. März 2016 - Sparer in Deutschland können sich ab heute auf eine weitere Bank freuen: Die schwedische Nordax Bank.
Mit dem Start der dritten Partnerbank in nur drei Wochen hat WeltSparen die Zielgerade für das erste Quartal mehr als erreicht. "Damit haben unsere Kunden jetzt eine einmalige Auswahl zwischen 15 Partnerbanken aus 12 Ländern. Nicht zu vergessen: WeltSparen bietet seit Kurzem neben Fest- auch Tagesgeld an", erklärt CEO Tamaz Georgadze.

Damit eröffnet WeltSparen, der Marktführer für europäische Fest- und Tagesgelder, Kunden die Möglichkeit, hochverzinste Anlagen bei einem weiteren europäischen Land mit dem höchstmöglichen Rating (AAA) abzuschließen. "Die Angebote nehmen derzeit die Spitzenplätze im deutschen Festgeldvergleich für Länder mit AAA Rating ein", so Georgadze.

Die Nordax Bank ist bereits mit Finanzierungslösungen in Deutschland präsent und bietet deutschen Sparern nun über WeltSparen zwei verschiedene Festgelder mit einem kompletten Onlineabschluss an:

• 1,50% Zinsen p.a. für 24 Monate Laufzeit
• 1,40% Zinsen p.a. für 12 Monate Laufzeit

"Wir sind stolz, mit der Nordax Bank eine führende schwedische Direktbank gewonnen zu haben. Sie wurde 2003 gegründet und ihr Ziel ist es, einfache und individuelle Finanzlösungen anzubieten. Daher passt Nordax gut zu WeltSparen", so Dr. Daniel Berndt, CCO und Leiter des Kundenservice von WeltSparen.

Der Mindestbetrag für alle Angebote beträgt 5.000 Euro. Alle Festgelder sind bis 100.000 Euro je Bank und Kunde durch den schwedischen Einlagensicherungsfonds abgedeckt.

Mehr Informationen zum jeweiligen Angebot der Nordax Bank sind abrufbar unter: www.weltsparen.de/bank/nordax-bank/.

Hintergrundinformation:
Unter der Marke WeltSparen bietet die Raisin GmbH (ehemals SavingGlobal GmbH) seit 2013 eine online Zinsplattform für europäische Festgelder und seit Kurzem auch Tagesgelder. Die Partnerbanken sind ausnahmslos lizensierte Kreditinstitute aus europäischen Ländern und sind bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als in Deutschland grenzüberschreitend tätige Kreditinstitute registriert. Alle über WeltSparen angebotenen Anlagen unterliegen der jeweiligen nationalen, gesetzlich garantierten Einlagensicherung. Diese ist innerhalb der EU harmonisiert und beträgt 100.000 Euro je Bank und Kunde.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.