Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Unabhängige Beratung zur PKV, private Krankenversicherung

PKV. Beratung. Kostenlos.

Welche kostenlosen Leistungen können von einem unabhängigen PKV-Berater erwartet werden? Hier eine Auswahl der wichtigsten Angebote:

• PKV-Tarifoptimierung und Tarifwechsel
• Reduzieren der Beiträge nach Beitragserhöhungen
• Hilfe bei der Regulierung von Arztrechnungen
• Aufklärung über Rechte als Versicherter
• Welche Leistungen, Erstattungen und Angebote sind im Vertrag enthalten?
• Organisation von Beitragsrückständen
• Beratung bei der PKV Neu-Versicherung, PKV oder GKV?
• Auslandsaufenthalt, Hausarzttarif, Pflegeversicherung, Krankenhausaufenthalt
• Anfragen an den PKV-Ombudsmann


Alle Leistungen der unabhängigen Beratung zu privaten Krankenversicherung müssen kostenlos erbracht werden. Beim PKV-Tarifwechsel erhält ein unabhängiger PKV-Makler von der bestehenden Versicherung einen Teil der Verwaltungskosten. Diese sind bereits mit dem laufenden Monatsbeitrag bezahlt. Eine darüber hinausgehende Gebühr ist nicht notwendig. Jede weitere Beratung wird ebenfalls aus den laufenden Verwaltungskosten finanziert. Beim Abschluss einer neuen PKV wird natürlich auch kein Beratungshonorar fällig.

Ein zugelassener Versicherungsmakler steht rechtlich und wirtschaftlich auf der Seite seines Kunden und ist nicht der Vertragspartner von Versicherungen. Zur kostenlosen Zusammenarbeit mit einem Makler ist eine Maklervollmacht nötig. Diese kann jederzeit gekündigt werden. Der Makler sitzt sozusagen mit seinem Kunden in einem Boot. Ist der Kunde mit der Beratung unzufrieden verliert er seinen Kunden sofort.

Die hc consulting AG aus Köln erfüllt alle Anforderungen und ist ausschließlich auf die private Krankenversicherung, PKV spezialisiert. Alle Leistungen werden kostenlos erbracht. Das ist besonders bei der PKV-Tarifoptimierung mit dem dazugehörenden Tarifwechsel wichtig.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.