Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Steuererklärungen frühzeitig abgeben - Dr. Schur & Partner kann helfen

Satte Rückzahlungen für Haushalte. Wer keine Rückerstattung verschenken möchte, lässt die Steuererklärung durch einen Steuerberater erstellen!

Zahlreiche Abzugsposten können bei der Berechnung und Abführung der Lohnsteuer nicht direkt von den Unternehmen berücksichtigt werden. Daraus ergeben sich für viele Haushalte satte Rückzahlungen bei der Bearbeitung der Einkommensteuer-Jahreserklärungen durch die zuständigen Finanzämter. Wer sein Geld schnell zurückerhalten möchte, sollte deshalb die Jahreserklärung lange vor dem Ablauf der gesetzlichen Frist abgeben. Erfahrungsgemäß werden frühzeitig abgegebene Steuererklärungen von den Finanzämtern auch schneller bearbeitet als die Erklärungen, die kurz vor Fristablauf eingehen. Wer keine Rückerstattungen verschenken möchte, lässt seine Steuererklärung am besten durch erfahrene Steuerberater erstellen.

Welche Vorteile kann die Kanzlei Dr. Schur & Partner bieten?

Einen großen Pluspunkt bieten Dr. Schur und sein Team allein schon dadurch, dass Mandanten ihre Termine in 3 Büros wahrnehmen können. Sie befinden sich in Ulm, Leonberg und Ehingen. Termine können ganz unkompliziert per Telefon, Fax und Mail vereinbart werden. Außerdem kann der Inhaber, Dr. Raimund Schur, bereits auf eine mehr als 25-jährige Erfahrung als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer verweisen. Sein Team besteht aus rund 40 Steuerberatern, Steuerfachangestellten und Bilanzbuchhaltern. Das bürgt für eine persönliche Betreuung und garantiert, dass bei Bedarf Beratungstermine kurzfristig möglich sind.

Dr. Schur in Ulm, Ehingen, Leonberg erstellt nicht nur Einkommensteuererklärungen

Unternehmer sind in der Steuerberaterkanzlei, die sich selbst "Das Beraterhaus" nennt, auch dann richtig, wenn sie Umsatzsteuererklärungen, Gewerbesteuererklärungen, Bilanzen sowie eine strategische Unternehmensberatung benötigen. Hier kommt positiv zum Tragen, dass Dr. Raimund Schur selbst Wirtschaftsprüfer ist und viele Jahre im Bankbereich tätig gewesen ist. Außerdem kann er eine Anerkennung des DStV e. V. als Fachberater für Unternehmensnachfolge vorweisen und zählt sich zu den zertifizierten Testamentsvollstreckern. Das heißt, in seinem Steuerbüro in Ulm sind auch Mandanten mit Fragen rund um die Erbschaftssteuer und Unternehmensnachfolge richtig. Parallel ist er als Kreditmediator und Sanierungsberater tätig.

In der Kanzlei stehen Fachanwälte als Ansprechpartner zur Verfügung

Dr. Schur & Partner bieten ihren Mandanten eine echte Besonderheit an: Zum Team gehören zahlreiche Fachanwälte. Sie beraten und vertreten gewerbliche und private Mandanten bei allen Fragen zum Arbeitsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Mietrecht, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsrecht, Verkehrsrecht sowie Vertragsrecht. Neben dem Steuerbüro treffen Mandanten somit auf eine interdisziplinäre Kanzlei mit verschiedenen Standorten und einer individuellen Betreuung.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.