Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Sitka Gold erweitert Goldtrend auf Alpha in starker Carlin-artiger Alteration auf 2,5 km

Landschaft in Nevada; Quelle: Depositphotos Landschaft in Nevada; Quelle: Depositphotos

Immer größer wird der Goldtrend auf Sitkas Alpha-Projekt in Nevada.

Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF; OTCQB:SITKF) hat mit nur vier gezielten Bohrungen (AG22-09 - AG22-12; 1.374 Meter) im vergangenen Jahr seine Entdeckung im Carlin-Stil auf dem Alpha Projekt in Nevada weiter gefestigt und vergrößert. Die geologischen Gegebenheiten bei Alpha stimmen mit jenen bei benachbarten Großprojekten wie Goldrush und anderen Goldlagerstätten entlang des Cortez Trends überein.

Heute hat das Unternehmen die Ergebnisse der beiden letzten Bohrungen aus 2022 präsentiert (AG22-11 und AG22-12). Beide Bohrlöcher waren aggressive Step-Out-Bohrungen: AG22-11 wurde 940 Meter süd-südöstlich von AG22-10 gebohrt, das 21,3 m mit 1,21 g/t Gold, einschließlich 1,5 m mit 4,62 g/t Gold, durchteufte. Der Standort von AG22-12 lag sogar 5,6 km weiter südlich als AG22-10. Sitka konnte erneut alle Elemente eines großen Goldsystems vom Typ Carlin bestätigen. Der Horse Canyon Equivalent-Grundgesteinshorizont weist in allen Bohrlöchern, die bei Alpha durchteuft wurden, eine Goldmineralisierung und Carlin-Pfadfinder auf und korreliert mit analogen Horizonten bei bekannten Minen wie Goldrush oder Gold Bar im Cortez-Komplex von Nevada.

Hier den ganzen Artikel lesen:

Sitka Gold erweitert Goldtrend auf Alpha in starker Carlin-artiger Alteration auf 2,5 km

Jetzt den Goldinvest.de-Newsletter abonnieren



Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Sitka Gold halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Sitka Gold für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.