Aktuelle Pressemitteilungen

S&P Unternehmerforum GmbH

Wirtschaft/Finanzen

Seminare Hamburg - Aufbau einer sicheren Liquiditätssteuerung

S&P Seminare Finanzplanung

Top informiert zu Planung und Steuerung der Liquidität

Unsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

Stuttgart & München 24.02.2020

Hamburg & Berlin 20.04.2020

Stuttgart & München 18.05.2020

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.


Zielgruppe:

> Geschäftsführer und Führungskräfte aus den technischen Bereichen
> Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen und Controlling


Seminarprogramm:

Anforderungen an eine kurzfristige Liquiditätsplanung

> Liquiditätsstatus, Liquiditätsplanung und Bewegungsbilanz
> Tägliche, wöchentliche und monatliche Liquiditätsplanung und -steuerung
> Muster einer monatlichen Liquiditätsplanung mit Plan-Ist-Vergleich
> Wechselwirkungen von Unternehmensplanung und Liquidität kennen und richtig nutzen
> Organisation eines erfolgreichen Liquiditätsmanagements im Unternehmen


Liquiditäts- und Finanzplanung - Leitfaden für die Praxis

> Bausteine einer monatlichen, rollierenden Liquiditätsplanung
> Die wichtigsten Schritte im Planungsprozess: Planung der Ein- und Auszahlungen, Investitionen und Kapitalbewegungen einbeziehen, Ausgleichsmaßnahmen festlegen
> Datenquellen und praktische Umsetzung
> Wie sichere ich die Unternehmensliquidität?


5 Kennzahlen für die erfolgreiche Liquiditätssteuerung

> Passt die Liquiditätsstruktur des Unternehmens?
> Berechnung des Cash Flows und der Kapitaldienstfähigkeit
> Kennzahlen für die Kontrolle von Finanzierungsstruktur und Unternehmenserfolg
> Maßnahmen zur Liquiditätssicherung und Liquiditätsverbesserung
> Hauptfehler im Umgang mit der Liquidität vermeiden


Die inhaltlichen Details sowie viele Informationen finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.