Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Saturn Oil & Gas Inc. verschiebt Veröffentlichung von Ergebnissen von 1. Quartal 2020

Calgary (Alberta), 1. Juni 2020 - Saturn Oil & Gas Inc. (TSX-V: SOIL, FWB: SMK) (Saturn oder das Unternehmen) meldete heute, dass es aufgrund der Auswirkungen der globalen COVID-19-Pandemie die Einreichung seines vorläufigen Geschäftsberichts (der Geschäftsbericht) und seines Lageberichts für das erste Quartal zum 31. März 2020 bis spätestens 8. Juni 2020 verschieben wird.

Das Unternehmen wird sich auf die BC Instrument 51-515 Temporary Exemption from Certain Corporate Finance Requirements (und ähnliche Ausnahmen, die von anderen kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden gewährt werden) berufen.

Bis das Unternehmen seinen Geschäftsbericht und seinen Lagebericht eingereicht hat, unterliegen die Mitglieder des Board, das Management und andere Insider einer Richtlinie zur Verhinderung von Insidergeschäften, die die Grundsätze in Abschnitt 9 der National Policy 11-207 - Failure-to-File Cease Trade Orders and Revocations in Multiple Jurisdictions widerspiegelt.

Im Folgenden wird eine Aktualisierung der wesentlichen Geschäftsentwicklungen seit der Einreichung des vorläufigen Geschäftsberichts des Unternehmens für das dritte Quartal und des begleitenden Lageberichts für den Zeitraum zum 30. September 2019 beschrieben, die allesamt in früheren Pressemitteilungen veröffentlicht wurden:

- Im Interesse des Risikomanagements in einem unsicheren Umfeld hat sich das Unternehmen bis Februar 2021 eine Festpreissicherung für die Produktion von 400 Barrel Öl pro Tag zu 65,40 kanadischen Dollar pro Barrel gesichert. Mit dieser Sicherung hat Saturn seine finanzielle Flexibilität erhöht, indem es sich einen Festpreis für etwa 50% seines aktuellen Produktionsvolumens gesichert hat.
- Das Unternehmen hat seine Kapitalzuteilungsstrategie für das Jahr 2020 von organischen Bohrmöglichkeiten auf potenzielle Erwerbsziele verlagert.

Über Saturn Oil & Gas Inc.

Saturn Oil & Gas Inc. (TSX.V: SOIL) (FWB: SMK) ist ein börsennotiertes Energieunternehmen und fokussiert auf die Akquisition und Entwicklung von unterbewerteten und risikoarmen Gebieten. Saturn strebt den Aufbau eines starken Portfolios mit Cashflow-Gebieten in strategischen Regionen an. Risikobefreite Gebiete und kalkulierbare Umsetzung werden es Saturn ermöglichen, ein Wachstum der Vorkommen und Produktion durch anhaltende Einnahmen zu generieren. Saturns Portfolio ist der Schlüssel für Wachstum und bietet langfristige Stabilität für Aktionäre.

Kontaktadresse für Anleger & Medien:
Saturn Oil & Gas
John Jeffrey, MBA - CEO
Tel: +1 587-392-7900
www.saturnoil.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.