Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

PSI Logistics und die agiplan GmbH schließen Partnerschaft

Kooperation der agiplan GmbH

Optimierung von Netzwerken und Wertschöpfungsketten verknüpfen

Die PSI Logistics GmbH und die agiplan GmbH schließen eine Partnerschaft. Damit verknüpfen beide Unternehmen die Stärken der Logistiksoftware PSIglobal mit den Kompetenzen der agiplan in der Optimierung von Produktion und Netzwerken im Sinne einer umfassenden Beratung ihrer Kunden.

PSIglobal ist eine für die Steuerung komplexer logistischer Netzwerke spezialisierte Softwarelösung, die als strategisches Instrument zur Analyse, Planung und Optimierung bestehender oder neu zu erschließender Beschaffungs- und Distributionslogistik-Netzwerke eingesetzt wird. Das System unterstützt Unternehmen zudem bei der Identifizierung von Ineffizienzen und der Verbesserung der logistischen Prozesse.

"In der kooperativen Zusammenarbeit mit agiplan stärken wir die Programmfunktionalität zur kombinierten Produktions- und Logistikoptimierung in der Praxis auf Umsetzbarkeit", urteilt Dr. Giovanni Prestifilippo, Geschäftsführer PSI Logistics.

Zu den Leistungsschwerpunkten der agiplan zählen in der Logistik- und in der Supply-Chain-Management-Beratung die Optimierung von Logistik- und Produktionsprozessen.

"In der Standortentwicklung, Prozessberatung und Logistikplanung setzen wir stets auf moderne Lösungen, die einen spürbaren Mehrwert für unsere Kunden liefern. Gemeinsam mit PSI Logistics bieten wir Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen ein starkes Paket aus Consulting und IT an, das erfolgsorientierte Beratung mit technischer Expertise verbindet.", erklärt Dr. Christian Jacobi, Geschäftsführender Gesellschafter der agiplan GmbH."

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.