Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

PRIIPs - Neue Performance-Szenarien für Zertifikate und OTC Derivate

Ermittlung der "intermediate" Szenarien (PRIIPs)

Ab dem 1. Januar 2017 müssen für alle Zertifikate und OTC Derivate mehrere Performance-Szenarien nach einheitlicher Berechnungsmethodik ausgewiesen werden.

Zertifikate-Emittenten weisen im Produktinformationsblatt (PIB) bereits seit einigen Jahren Performance-Szenarien aus. Während die konkrete Bestimmung dieser Szenarien bislang den Emittenten überlassen blieb, schreibt die europäische PRIIPs-Verordnung die Berechnungsmethode nun verbindlich vor. Das heißt, künftig müssen alle Anbieter nach der gleichen Methodik Performance-Szenarien berechnen und ausweisen. Das erhöht die Vergleichbarkeit - allerdings auch den Berechnungsaufwand.

SmartTrade hat ein Online-Tool erstellt, mit dem die neuen PRIIPs-Kennzahlen inkl. der Performance-Szenarien für die gängigsten Zertifikate und Underlyings bereits jetzt ermittelt werden können. Ziel des Tools ist es, einen konkreten Eindruck von den neuen KID-Kennzahlen zu vermitteln. Emittenten und Intermediäre erhalten kostenlosen Zugang (einfach email an info@smarttra.de).

Darüber hinaus hat SmartTrade die Berechnung und Darstellung der neuen Performance-Szenarien ausführlich beschrieben - inkl. der gänzlich neuen "intermediate" Szenarien.

Download "PRIIPs - Neue Performance- Szenarien für Zertifikate"

Download "PRIIPs - Performance Scenarios for Certificates"

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.