Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Piedmont erweitert Spodumenressourcen durch Investitionen in IronRidge Resources

Unterstützt Plan von Piedmont, Nr. 1 in Amerika bei der Herstellung von Lithiumhydroxid zu werden

- PLL erwirbt 9,47 % von IronRidge Resources (IRR) und 50-%-Beteiligung an Lithiumportfolio von IRR in Ghana

- 15 Mio. $ Aktienplatzierung und 50 % Projektbeteiligung, die durch gestaffelte Investitionen über 3-4 Jahre erlangt werden kann

- Verbindliches Lieferabkommen für 50 % der geplanten Spodumenkonzentrat- (SC6)-Produktion von IRR in Ghana

- SC6-Lieferung aus Ghana von IRR wird schrittweises Wachstum von Lithiumhydroxidproduktion von Piedmont unterstützen

- Machbarkeitsstudie für ganzheitliche LiOH-Produktion mit Kapazität von 30.000 t/a von Carolina Lithium auf Kurs für September 2021
- Ganzheitliches LiOH-Projekt in Quebec mit Kapazität von 30.000 t/a wird gemeinsam mit Sayona Mining bewertet
- SC6-Lieferung von IRR bietet Option für zusätzliche LiOH-Kapazität von 30.000 t/a an noch zu bestimmendem Standort
- Hydroxidkapazitäten sollen schrittweise entwickelt werden, um Umsetzungs- und Finanzierungsrisiken zu minimieren

01. Juli 2021, Belmont (North Carolina) - Piedmont Lithium Inc. (NASDAQ: PLL) freut sich bekannt zu geben, dass es endgültige Abkommen (die Abkommen) hinsichtlich einer strategischen Partnerschaft mit IronRidge Resources (AIM: IRR) (IRR) durch den Erwerb einer Aktienbeteiligung an IRR, gestaffelte Projektinvestitionen, um eine 50-%-Beteiligung am Lithiumportfolio von IRR in Ghana (IRR Ghana) zu erwerben, sowie ein verbindliches Lieferabkommen hinsichtlich 50 % der geplanten Spodumenkonzentrat- (SC6)-Produktion von IRR Ghana unterzeichnet hat.

IRR Ghana verfügt über ein beeindruckendes Portfolio an Spodumenerkundungsgebieten, das durch das vielversprechende Projekt Ewoyaa (das Projekt Ewoyaa) verdeutlicht wird. Das Projekt Ewoyaa beherbergt eine aktuelle Mineralressource von 14,5 Millionen t mit einem Gehalt von 1,31 % Lithiumoxid und weist beträchtliches Explorationspotenzial auf. Siehe Pressemitteilung von IRR vom 28. Januar 2020.
Das Projekt Ewoyaa weist das Potenzial auf, ein bedeutsamer, kostengünstiger Produzent von Spodumenkonzentrat (SC6) zu sein.

Im Januar 2021 veröffentlichte IRR eine Rahmenuntersuchung für das Projekt Ewoyaa, in der eine durchschnittliche geplante SC6-Produktion von 295.000 t/a, ein Kapitalwert von 345 Mio. $ nach Steuern sowie ein interner Zinsfuß von 125 % nach Steuern bei einer anfänglichen Kapitalinvestition von 70 Millionen $ prognostiziert wurden. Siehe Pressemitteilung von IRR vom 19. Januar 2021.
Das Projekt Ewoyaa profitiert von seinem hervorragenden Standort, weniger als 1 Meile (ca. 1,6km) von einem größeren Highway und nur 70 Meilen (ca. 112,6km) vom großen Hafen von Takoradi entfernt. Der Standort liegt außerdem direkt neben einer Hochspannungsleitung und es ist davon auszugehen, dass die Umweltauswirkungen gering sind, zumal die Anlage mit Solarenergie und Wasserkraft betrieben wird. Piedmont führte in den vergangenen Monaten eine umfassende Kaufprüfung durch, einschließlich Standortbesichtigungen in Ghana, und ist der Auffassung, dass IRR Ghana über beträchtliches Potenzial verfügt.

Piedmont wird etwa 15 Millionen $ (10,8 Millionen £) investieren, um eine 9,47-%-Beteiligung an IRR zu erwerben (die Zeichnung), und wird einen Director in das Board of Directors von IRR berufen. Piedmont wird auch die Möglichkeit haben, eine 50-%-Beteiligung an IRR Ghana zu erwerben, indem es (i) 17 Millionen $ investiert, um in den kommenden 24 Monaten die laufenden Explorationen sowie eine endgültige Machbarkeitsstudie zu finanzieren, um eine anfängliche Beteiligung von 22,5 % am Projekt zu erwerben, und (ii) weitere 70 Millionen $ in den Jahren 2023 bis 2025, um die Errichtung des Projekts Ewoyaa zu finanzieren, um eine weitere Beteiligung von 27,5 % am Projekt zu erwerben, wodurch die Gesamtbeteiligung an IRR Ghana auf 50 % steigen würde (zusammen die Projektinvestition). Piedmont und IRR haben auch ein verbindliches SC6-Lieferabkommen (das Lieferabkommen) unterzeichnet, das davon abhängig ist, ob Piedmont seine Earn-in-Verpflichtungen erfüllt. Gemäß diesem Abkommen wird IRR Piedmont 50 % der geplanten SC6-Produktion von IRR Ghana (die zurzeit auf 147.500 t/a geschätzt wird) zu Marktpreisen auf Basis der Lebensdauer der Mine liefern.

Die Zeichnung wird voraussichtlich im August 2021 abgeschlossen, vorbehaltlich der Erfüllung von Vorbedingungen, wobei die Projektinvestition voraussichtlich über einen Zeitraum von drei bis vier Jahren gestaffelt sein und im Jahr 2025 zur ersten Produktion führen wird. Die wesentlichen Bedingungen der Abkommen sind in der Zusammenfassung der Transaktionsbedingungen am Ende dieser Pressemitteilung enthalten.

President und Chief Executive Officer Keith D. Phillips sagte: Wir freuen uns, eine Partnerschaft mit IronRidge Resources bekannt zu geben, um gemeinsam dessen hervorragendes Portfolio an Spodumenprojekten in Ghana zu erschließen. Wir halten das Projekt Ewoyaa von IRR für eines der vielversprechendsten Spodumenprojekte der Welt. Die hochgradige Mineralressource ist zurzeit nur von bescheidener Größe, bietet jedoch beträchtliches Explorationspotenzial, und das Projekt befindet sich in einer günstigen Lage, da es nur 70 Meilen von einem großen Hafen entfernt ist. Ewoyaa baut auf dem strategischen Engagement von Piedmont auf, ein umfassender, kostengünstiger Produzent von Lithiumhydroxid aus Spodumenkonzentrat zu sein, das aus unterschiedlichen nachhaltigen Ressourcen in günstigen Rechtsprechungen stammt.

Ghana ist eine der erfolgreichsten Nationen Afrikas, mit einer langjährigen Bergbautradition und einer zunehmend vielfältigen wirtschaftlichen Basis. Als Twitter zu Jahresbeginn Ghana als Hauptsitz für sein gesamtes Geschäft in Afrika wählte, bezeichnete es Ghana als Champion für Demokratie. Euler-Hermes stuft Ghana regelmäßig als eines der Länder mit dem geringsten Risiko in der Region ein und Transparency International stuft Ghana in seinem jährlichen Korruptionswahrnehmungs-Ranking vor anderen lithiumreichen Ländern wie Argentinien, China, Brasilien, Mexiko, Bolivien, Mali und der DRK ein.

2021 ist für Piedmont ein Jahr des Wandels. Wir haben das weltweit führende Lithiumerschließungsteam aufgebaut, unser erstklassiges Lithiumprojekt Carolina beträchtlich erweitert und sind durch strategische Investitionen in Quebec und in Ghana zu einem Unternehmen mit mehreren Aktiva geworden. Wir haben im März 2021 ausreichend Kapital aufgenommen, um diese strategischen Initiativen sowie unsere endgültige Machbarkeitsstudie in North Carolina problemlos zu finanzieren, und sollten das Jahr 2021 mit einem soliden Kassenbestand abschließen. Wir werden nun Pläne bewerten, wie wir unsere erweiterte Spodumenressourcenbasis nutzen können, um ein größerer Produzent von Lithiumhydroxid in Batteriequalität zu werden, das Amerika für den laufenden Umstieg auf Elektrofahrzeuge benötigen wird. Lithium wurde als das unersetzliche Element des elektrischen Zeitalters bezeichnet und wir werden die Massenproduktion von Lithiumhydroxid nach Amerika bringen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

Keith Phillips
President & CEO
T: +1 973 809 0505
E: kphillips@piedmontlithium.com

Brian Risinger
VP - Investor Relations and Corporate Communications
T: +1 704 910 9688
E: brisinger@piedmontlithium.com

Zusammenfassung der Bedingungen der Transaktion

Zeichnung
Zeichner Piedmont Lithium Inc. (NASDAQ: PLL)
Ausgeber IronRidge Resources (AIM: IRR)
Anz. von 54.000.000 Aktien
Wertpapier
en

Zeichnungsp0,20 £/Aktie
reis

Gesamte 10.800.000 £ (ca. 15 Millionen $)
Investitio
n

Erklärung Solange der Zeichner einen Stimmrechtsanteil von
des mindestens 9 % am Ausgeber besitzt, hat er das
Recht, eine Person zum
Board
Non-Executive Director des Ausgebers zu ernennen.
VorbedingunDer Abschluss der Zeichnung von Aktien unterliegt
gen den folgenden
Vorbedingungen:

· Der Ausgeber erhält die Genehmigung der
Aktionäre für die Ausgabe der Aktien an den
Zeichner.

· Der Ausgeber und der Zeichner erhalten alle
erforderlichen behördlichen Genehmigungen für die
Zeichnung von
Aktien.

· Es gibt keine wesentliche nachteilige Auswirkung
auf den Ausgeber, die vor dem Datum des Eintritts
der anderen Vorbedingungen eingetreten
ist.

Projektinvestition
Projekt IronRidge Resources Ghana und dessen
Schwestergesellschaften (IRR
Ghana)

Anfängliche22,5 % von IRR Ghana
Beteiligun
g

Vergütung Piedmont wird Folgendes alleine finanzieren:
für · 5 Mio. $ an Explorationsaufwendungen
anfänglich· 12 Mio. $ an Aufwendungen für die endgültige
e Machbarkeit
Beteiligun
g

Bedingung Die anfängliche Beteiligung von Piedmont wird
für ausgegeben
anfänglich nach
e
Beteiligun· dem Abschluss einer endgültigen
g Machbarkeitsstudie;

· der Entscheidung von Piedmont, mit Investitionen
in eine weitere Beteiligung
fortzufahren.

· Piedmont ist berechtigt, 50 % des Board of Direct
ors
von IRR Ghana zu ernennen, sobald die Bedingungen
für die anfängliche Beteiligung erfüllt
sind.

Weitere 27,5 % von IronRidge Resources Ghana und dessen
Beteiligun Schwestergesellschaften
g


Vergütung Piedmont wird die ersten 70 Millionen $ der
für Kapitalkosten für das Projekt
weitere
BeteiligunEwoyaa allein finanzieren.
g

Bedingung Der Beginn der Finanzierung der Vergütung für die
für weitere Beteiligung erfolgt
weitere nach
Beteiligun
g · einer positiven Abbauentscheidung des Board von
IRR
Ghana;

· dem Erhalt der üblichen erforderlichen
Genehmigungen für die Errichtung des Projekts

Ewoyaa.
Sonstiges Die Parteien werden sämtliche Kosteneinsparungen
oder -überschreitungen der anfänglichen oder
weiteren Beteiligung zu gleichen Teilen

teilen.
Übliche Zusicherungen, Garantien und
Verpflichtungen vor dem
Abschluss

VorbedingunDie anfängliche und weitere Beteiligungen
gen unterliegen den folgenden
Vorbedingungen:

· Durchführung einer Kaufprüfung durch beide
Vertragsparteien

· Unterzeichnung des Aktienzeichnungsabkommens
· Erhalt sämtlicher Genehmigungen, sofern
anwendbar, einschließlich einer Genehmigung des

FIRB in Australien

Lieferabkommen
Käufer Piedmont Lithium Inc. (oder dessen benannte Person)
Verkäufer IronRidge Resources und dessen
Schwestergesellschaften

Produkt Spodumenkonzentrat mit Gehalt von 6,0 % Li2O
(Trockenbasis)

Menge 50 % der geplanten Produktion des Verkäufers
Laufzeit Lebensdauer der Mine
Preis Marktpreise (basierend auf einem
Durchschnittspreis für CIF-China-Preis (US$) für
6,0 % SC6
Trockenbasis)

Bedingungen· Der Käufer und der Verkäufer vereinbaren einen
Starttermin für Produktlieferungen zwischen Juli
2025 und Juli 2026, basierend auf den
Entwicklungszeitplänen beider
Parteien.

· Das Lieferabkommen ist an die Erfüllung der Earn-
in
-Verpflichtungen von Piedmont hinsichtlich des
Erwerbs der anfänglichen Beteiligung und weiterer
Beteiligungen von IRR Ghana
geknüpft.

Über IronRidge Resources

IronRidge Resources ist ein am AIM notiertes, auf Afrika ausgerichtetes Mineralexplorationsunternehmen mit einer Lithium-Pegmatit-Entdeckung in Ghana, einem umfassenden Basis-Goldportfolio in der Elfenbeinküste und einer potenziellen Entdeckung einer neuen Goldprovinz im Tschad. Das Unternehmen besitzt alte Eisenerzaktiva in Gabun sowie eine Bauxitressource in Australien. Die Strategie von IronRidge besteht darin, durch die Entdeckung und Erschließung von bedeutsamen und weltweit gefragten Rohstoffen einen nachhaltigen Wert für die Aktionäre zu schaffen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ironridgeresources.com.au.

Über Piedmont Lithium

Piedmont Lithium (Nasdaq:PLL; ASX:PLL) entwickelt ein erstklassiges integriertes Lithiumgeschäft in den USA, was den Übergang zu einer Netto-Null-Welt und die Schaffung einer klimafreundlichen Wirtschaft in Amerika ermöglicht. Unsere Lage im anerkannten Zinn-Spodumen-Gürtel Carolina in North Carolina, die Wiege der Lithiumindustrie, positioniert uans zu einem der weltweit kostengünstigsten Produzenten von Lithiumhydroxid und dem Produzenten mit der strategisch besten Lage, um die schnell wachsende E-Fahrzeuglieferkette in den USA zu bedienen. Die einzigartige geographische Nähe unserer Ressourcen, Produktionsbetriebe und potenziellen Kunden bringt uns auf den richtigen Weg, um unter den weltweit nachhaltigsten Produzenten von Lithiumhydroxid zu sein, und sollte es Piedmont ermöglichen, eine zentrale Rolle bei Amerikas Weg zur Elektrifizierung von Transport und Energiespeicherung zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter www.piedmontlithium.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Erwartungen und Überzeugungen von Piedmont bezüglich zukünftiger Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen notwendigerweise Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Piedmont liegen, was dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Piedmont übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Bekanntmachung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen nachträglich zu aktualisieren oder zu revidieren, um die Umstände oder Ereignisse nach dem Datum dieser Bekanntmachung widerzuspiegeln. U.S.-Investoren wird dringend empfohlen, die Offenlegung von Piedmont in seinen SEC-Einreichungen zu berücksichtigen, von denen Kopien bei Piedmont oder über das EDGAR-System auf der Website der SEC unter www.sec.gov/ erhältlich sind.

Warnhinweis für US-Investoren bezüglich der Schätzungen nachgewiesener, angedeuteter und vermuteter Mineralessourcen

Die hierin enthaltenen und zuvor von IronRidge Resources gemeldeten Informationen wurden in Übereinstimmung mit den Anforderungen der in Australien geltenden Wertpapiergesetze erstellt, die sich von den Anforderungen der Wertpapiergesetze der Vereinigten Staaten unterscheiden. Die Begriffe "Mineralressource", "nachgewiesene Mineralressource", "angedeutete Mineralressource" und "vermutete Mineralressource" sind australische Bergbauausdrücke, die gemäß der Ausgabe 2012 des Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves (der "JORC-Code") definiert wurden. Vergleichbare Begriffe werden nun auch von der U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC") in ihrer neu verabschiedeten "Modernization of Property Disclosures for Mining Registrants" definiert, wie in ihren S-K 1300 Standards verkündet wurde. Während die Richtlinien für die Berichterstattung über Mineralressourcen, einschließlich der Unterkategorien der nachgewiesenen, angedeuteten und vermuteten Ressourcen, für die Standards JORC und S-K 1300 weitgehend ähnlich sind, sind die hierin enthaltenen Informationen, die die Mineralvorkommen von IronRidge Resources beschreiben, nicht vollständig mit ähnlichen Informationen vergleichbar, die von US-Unternehmen veröffentlicht werden, die den Berichts- und Offenlegungspflichten gemäß den US-Bundeswertpapiergesetzen und den darunter liegenden Regeln und Vorschriften unterliegen. Piedmont übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der von IronRidge Resources gemachten Angaben und überprüft diese auch nicht.

Erklärungen der sachkundigen Personen

Die Informationen in dieser Bekanntmachung, die sich auf Explorationsergebnisse, metallurgische Testergebnisse, Mineralressourcen, Prozessdesign, Kapitalkosten, Betriebskosten, Bergbautechnik und Bergbauzeitplan für Piedmonts Lithiumprojekt Carolina beziehen, sind den ASX-Meldungen des Unternehmens vom 10. Juni 2021, 9. Juni 2021 und 8. April 2021 entnommen, die auf der Website des Unternehmens unter www.piedmontlithium.com eingesehen werden können. Piedmont bestätigt, dass: a) dem Unternehmen keine neuen Informationen oder Daten bekannt sind, die die in den ursprünglichen ASX-Meldungen enthaltenen Informationen wesentlich beeinflussen; b) alle wesentlichen Annahmen und technischen Parameter, die den Mineralressourcen, Explorationszielen, Produktionszielen und den damit zusammenhängenden, von den Produktionszielen abgeleiteten Finanzprognosen zugrunde liegen, die in den ursprünglichen ASX-Meldungen enthalten sind, weiterhin gelten und sich nicht wesentlich geändert haben; und c) die Form und der Kontext, in dem die relevanten Ergebnisse der zuständigen Personen in diesem Bericht dargestellt werden, gegenüber den ursprünglichen ASX-Meldungen nicht wesentlich geändert wurden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

Abkommen Aktien Beteiligung Investitionen Lithium Produktion Projekt Resources Standort Unternehmen

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.