Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Peyvand Jafari, Plutos Group: Langfristige Investitionen in aufstrebende Branchen

Die Plutos Group von Geschäftsführer Peyvand Jafari ist Experte für nachhaltige Investitionen in innovative IT-Unternehmen

(Berlin) Das 21. Jahrhundert steht vor großen Herausforderungen, insbesondere im Bereich der Erneuerbaren Energien sowie der Sammlung, Auswertung und sinnvollen Nutzung von großen Datenmengen. Diesen Trend hat Peyvand Jafari mit seiner Plutos Group früh erkannt und investiert in junge, moderne Unternehmen, die sich der Lösung dieser Herausforderungen stellen.

Ein besonders wichtiger Investitionszweig der Plutos Group sind Erneuerbare Energien. "Gerade in Deutschland stehen wir vor der riesigen Aufgabe, in kurzer Zeit den größten Teil der Energie auf Erneuerbaren Quellen zu gewinnen. Wir wollen bei dieser Aufgabe so nah wie möglich mitarbeiten", erklärt Peyvand Jafari, Geschäftsführer der Plutos Group. Die Plutos Group hat sich darauf spezialisiert, in innovative Ideen und herausragende Visionen zu investieren. "Wir möchten die Welt von morgen maßgeblich mitgestalten", erklärt Peyvand Jafari weiter. Die Plutos Group um Peyvand Jafari beteiligt sich an aufstrebenden Unternehmen und Visionären dabei nicht nur finanziell, sondern schaltet sich sinnvoll in die Geschäfte ein und unterstützt die Start-Ups organisatorisch und stellt das eigene, große Netzwerk zur Verfügung. "Neben einer sehr guten, innovativen Idee erwarten wir von unseren Beteiligungen ein hohes Engagement und viel Herzblut. Nicht selten muss man gegen viele Widerstände arbeiten", betont Peyvand Jafari. Neben Beteiligungen an jungen Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien investiert die Plutos Group auch in IT-Startups. "Wir sind vor allem an Ideen interessiert, welche heutige Techniken aufgreifen und weiter optimieren. Darüber hinaus wollen wir eine verantwortungsvolle, sinnvolle Nutzung von Big Data fördern", weiß Peyvand Jafari. So hat die Plutos Group mit Peyvand Jafari in der Vergangenheit bereits in den Ausbau von Special Interest-Netzwerken investiert und so zukunftsfähige Felder wie Mindsharing, sichere Kommunikation und hohe Datensicherheit bei enger Vernetzung gefördert. Die Beteiligungen an den Unternehmen sind dabei stets strategisch und auf mehrere Jahre ausgelegt.

Weitere Informationen über Peyvand Jafari und die aktuellen Projekte der Plutos Group stellt das Unternehmen auf der unternehmenseigenen Webseite bereit. Hier finden aufstrebende Start-Ups auch direkte Kontaktmöglichkeiten zur Plutos Group.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.