Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Personalberatung Rundstedt HR Partners

Beratungsgesellschaft für integriertes Personalmanagement-Rundstedt HR Partners - Das Unternehmen Rundstedt und HR Partners ist eine der führenden Beratungsgesellschaften.

Das renommierte Unternehmen Rundstedt HR Partners bietet seinen Klienten ein umfassendes Beratungsangebot, das unter anderem Executive Search, Development und Outplacement beinhaltet. Auch unterstützt die Gesellschaft Firmen bei der Suche und Entwicklung sowie der Trennung von Mitarbeitern. Auf diese Weise können messbare und nachhaltige Steigerungen des Unternehmenserfolgs erzielt werden.

von Rundstedt HR Partners unterstützt und berät schon seit Jahren Fach- und Führungskräfte bei beruflichen Veränderungsprozessen. Aus diesem Grund sind die Seminare sowie umfangreichen Beratungen des Unternehmens zum beruflichen Neustart so beliebt.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1985 gegründet und ist mittlerweile in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit 320 Mitarbeitern in zwölf Niederlassungen aktiv. Über 3.500 Menschen werden pro Jahr von Rundstedt HR Partners betreut.

Geschäftsführer, Generalbevollmächtigte und Vorstände haben die Möglichkeit, das Senior Executive Beratungsprogramm in Anspruch zu nehmen. Weiterhin werden speziell auf Manager und Führungskräfte zugeschnittene Programme angeboten. Eine Menge Erfahrung, sowie ein dicht verzweigtes Kontaktnetz sind die Aushängeschilder des Unternehmens und seiner speziell geschulten Berater. Diese verfügen unter anderem über eine enorme Berufs- und Führungserfahrung in diversen Bereichen. Durch die Vernetzung mit Partnern aus der ganzen Welt, ist es möglich, selbst den globalen Arbeitsmarkt zu erschließen.

Detaillierte Informationen zu Unternehmen und Angeboten stehen auf der Internetseite www.rundstedt.de bereit. Sollten dennoch Fragen auftauchen, steht ein kompetentes Team von Mitarbeitern gerne zur Verfügung.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.