Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Online Orientierungshilfe im bAV-Dschungel - Start kostenloser Webinarreihe der p.c.a.k. GmbH

Quelle: Fotolia

In dieser kostenfreien Webinarreihe erhalten Mitarbeiter aus HR und Finance das notwendige Basiswissen, um die Qualität der eigenen bAV oder die Angebote des Marktes besser beurteilen zu können.

Fragt man Unternehmen nach ihren betrieblichen Versorgungsleistungen so hört man häufig den Satz "Wir haben keine betriebliche Altersversorgung - nur Direktversicherungen".
Denn: Mangelndes oder lediglich rudimentär vorhandenes Grundwissen in Unternehmen und deren Personalabteilungen führt häufig zu Fehlern bei der Einrichtung der betrieblichen Altersversorgung (bAV), der Auswahl von Durchführungswegen, Versorgungsträgern und Versicherungstarifen, Betriebsvereinbarungen sowie der laufenden Verwaltung.

Um ein notwendiges Grundwissen zu schaffen, die Angebote der Versicherungswirtschaft beurteilen und zukünftig Fehler vermeiden zu können, bietet p.c.a.k. GmbH ab März 2020 die kostenlose Fachwebinarreihe "bAV als Instrument moderner Personalpolitik" an.

Den Auftakt bildet das dreiteilige Basispaket "bAV for beginners", welches zentrale Fragen nach den (arbeitsrechtlichen) Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung und der arbeitnehmerfinanzierten betrieblichen Altersversorgung (Entgeltumwandlung) beantwortet und darüber hinaus elementares Wissen im Bereich der bAV vermittelt. Die Einführungen finden online am 10.03., 17.03. und am 24.03.2020 von jeweils 10 bis 12 Uhr statt.

Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich. Jedes Fachwebinar ist kosten- und werbefrei und wird aus einem Vortrag von Peter Kolm, einem geprüften Fachreferenten im Bereich der bAV und CEO der p.c.a.k. GmbH, Herrn Torsten Hoffmann, Aktuar (DAV/IVS), Rentenberater sowie Gastvorträgen bestehen.

Im weiteren Verlauf der Webinarreihe sollen Fehler und Haftungsrisiken bei der Gehaltsumwandlung (31.03.2020; 10-11:30 Uhr, zusammen mit maat Rechtsanwälte), die Vorteile einer modernen bAV sowohl für ein Unternehmen als auch die gesamte Belegschaft im Allgemeinen (21.04.2020; 10-11:30 Uhr), Bausteinmodelle und Pensionsfonds der modernen bAV im Speziellen (05.05.2020, 10-11:30 Uhr) sowie Begrifflichkeiten und Auswirkungen von Pensionsverpflichtungen (09.06.202; 10-11:15 Uhr) diskutiert werden.

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter aus Personalabteilungen, Finance, Betriebsräte, Steuerberater sowie alle bAV-Entscheider und dient dazu, die betriebliche Altersversorgung besonders praxisnah wie verständlich zu erklären.

Eine Übersicht der anstehenden Webinare sowie Anmeldungsmöglichkeiten finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.pcak.de/de/veranstaltungen.html

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.