Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Novum erhält Auftrag von Euler Hermes und PricewaterhouseCoopers

Logo der Novum GmbH

Modernes Verwaltungssystem für die Außenwirtschaftsgarantieinstrumente der Bundesregierung

Nürnberg, 20. Januar 2015. Novum, das auf die Softwareentwicklung und Beratung für die Versicherungswirtschaft spezialisierte Softwarehaus, hat am heutigen Dienstag den Auftrag für die Einführung einer modernen Verwaltungsplattform auf Basis der von ihr entwickelten Softwareplattform "V’ger Enterprise" erhalten.

Novum wird die Verwaltungssoftware des von der Bundesregierung mit dem Management staatlicher Außenwirtschaftsgarantieinstrumente beauftragten Mandatarkonsortiums, bestehend aus Euler Hermes und PricewaterhouseCoopers, erneuern. Eine entsprechende Vereinbarung wurde heute in Hamburg unterzeichnet. Über das Auftragsvolumen haben beide Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

Die Entscheidung für die von Novum angebotene Lösung auf Basis der Softwareplattform "V’ger Enterprise" erfolgte nach eingehender Marktsichtung, der gemeinsamen Erhebung der detaillierten Fachanforderungen sowie eines Machbarkeitsnachweises.

Mit der neuen Software werden die beim Mandatarkonsortium vorhandenen Host-Systeme ersetzt und eine einheitliche Verwaltungsplattform geschaffen.

Mit diesem Auftrag bestätigt Novum erneut seine Marktposition als Lieferant von Branchensoftware im Versicherungs- und Finanzumfeld.

Das Mandatarkonsortium:

Seit mehr als 60 Jahren unterstützt die Bundesregierung die Auslandsaktivitäten der deutschen Wirtschaft mit Exportkredit- und Investitionsgarantien sowie Garantien für ungebundene Finanzkredite. Mit der Geschäftsführung dieser Fördermaßnahmen hat die Bundesregierung ein Mandatarkonsortium, bestehend aus der Euler Hermes Aktiengesellschaft und der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, beauftragt.

Novum Gesellschaft für Unternehmensberatung, Systementwicklung und Informationsmanagement mbH

Novum wurde 1993 gegründet und verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Kernanwendungen in einer Vielzahl von Versicherungs- und Finanzsparten. Novum entwickelt sowohl individuelle Lösungen als auch Standardsoftware für Versicherer und Finanzdienstleister. Zurzeit beschäftigt die Firma mit Hauptsitz in Nürnberg und Niederlassungen in Köln, München, Salzburg, Wien, Maribor und Zürich über 150 Mitarbeiter.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.