Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Neuer Unternehmensberater und Führungskräfte-Coach in Köln

Köln, 24.02.14 - Der Unternehmensberater und Coach Martin Uhl verlegt seinen Hauptstandort nach Köln. Der Standort Trier bleibt weiterhin bestehen. Wichtigstes Thema ist „Fachkräftemangel bei KMU".

In Zukunft wird der Waidmarkt 11 im Südteil der Kölner Innenstadt ein zentraler Anlaufpunkt für Führungskräfte-Coaching sein. Zentral gelegen, von Hauptbahnhof, Köln-Deutz und Rheinufer gut zu erreichen, verbindet er eine optimale Verkehrsanbindung mit ruhiger Lage.
"Der Schritt nach Köln ist ein Schritt näher an meine Kunden sowohl in Köln als auch in ganz Deutschland", freut sich Martin Uhl über die seit längerem geplante Veränderung. Neben dem räumlichen Wechsel soll es aber auch inhaltliche Neuerungen im Bereich Coaching geben. "Noch möchte ich nicht zu viel verraten, aber aktuell beschäftigen mich vor allem Coaching-Formate, die inhaltliche Arbeit mit körperlicher Bewegung und Kreativität verbinden."
Im Bereich Unternehmensberatung bleiben weiterhin mittelständische Unternehmen im Fokus. In 2014 wird dabei verstärkt das Thema Fachkräftemangel in den Mittelpunkt rücken. "Aufgrund anhaltender Wachstumsimpulse und abnehmender Verfügbarkeit von Fachkräften, entwickelt sich der Fachkräftemangel immer mehr zum branchenübergreifenden Engpass. Dagegen kann und sollte man als Unternehmer frühzeitig etwas tun", skizziert Martin Uhl die aktuelle Lage. Er fügt hinzu: "In der Vergangenheit waren Einzelmaßnahmen ausreichend um Fachkräfte zu finden und zu halten - heute muss sich das ganze Unternehmen strategisch daran ausrichten um nachhaltig erfolgreich zu sein."

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.