Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Medieneinladung: Eröffnung des schweizweit ersten Kapselhotel

Medienkonferenz zur Eröffnung des schweizweit ersten Kapselhotels, als integrierender Bestandteil im Hirschengraben Coworking + Innovation Space

Am 1. November 2018 eröffnet in Luzern das erste Kapselhotel der Schweiz. Während diese platzsparenden und kostengünstigen Übernachtungsgelegenheiten in asiatischen Ländern, insbesondere in Japan, schon weit verbreitet sind, betreten wir in der Schweiz mit dem neuen Angebot Neuland. Es ist mir eine Freude, Sie anlässlich der Eröffnung zu einer Medienkonferenz einzuladen.

Diese findet wie folgt statt:
am 1. November 2018, um 14.00 Uhr,
im Hirschengraben Coworking + Innovation, 4. Stock am Hirschengraben 40, in Luzern.
Insgesamt umfasst das Capsule Hotel 19 aussergewöhnliche Schlafplätze. Die innovative Unterkunft ist an das Luzerner Coworking Space «Hirschengraben Coworking + Innovation» angegliedert und schlägt eine Brücke zwischen Arbeiten und Wohnen. Die Unterkunft eignet sich ideal für reisende Geschäftsleute, Kreative und digitale Nomaden ohne festen Arbeitsplatz. Diese Kombination aus geteiltem Arbeits- und Wohnraum ist bisher einmalig in der Schweiz.
An der Medienkonferenz werden wir Ihnen die Details des Kapselhotels vorstellen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, im Hotel Foto- und Video-Aufnahmen zu machen und die Kapseln selber zu testen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie an der Medienkonferenz teilnehmen möchten, per E-Mail (manuel.brun@hirschengraben.ch) oder per Telefon (+41 76 400 91 50). Falls Sie spezifische Bedürfnisse für Ihre Berichterstattung haben, helfe ich Ihnen gerne weiter.
Freundliche Grüsse
Manuel Brun,
Präsident des Vereins Hirschengraben Coworking + Innovation

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.