Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Maklerbestand verkaufen und richtig vorbereiten sein.

Logo Makler Nachfolger Club e.V.

Um einen Maklerbestand optimal zu verkaufen sollte der Inhaber sich frühzeitig vorbereiten. Der Makler Nachfolger Club e.V. bietet neue Unterstützung bei der Nachfolgeregelung.

Der erste deutsche Makler Nachfolger Club e.V. http//www.makler-nachfolger-club.de bietet ab sofort seinen Mitgliedern einen kostenlosen Makler-Nachfolge-Check durch ein unabhängiges Institut für Unternehmensanalysen an.

Dieses Analyse- und Bewertungsinstrument wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Kienbaum Management Consultants speziell für Makler entwickelt.

Dieser Nachfolge Check bringt Ihnen wichtige Eckdaten, um wohl überlegt und erfolgreich in die Nachfolgeplanung einzusteigen:

1. Ermittlung des Status Quo mit der Kernfrage: Ist der Bestand oder ist das Unternehmen grundsätzlich übergabefähig?

2. Ausarbeitung eines ersten Wertindikators: Welches Wertpotenzial steckt in Ihrem Bestand?

3. Abwägung der voraussichtlichen erfolgversprechendsten Übergabe- oder Verkaufsstrategien.

4. Identifizierung der wichtigsten Wertetreiber im Übergabeprozess.

5. Abschätzung der zu planenden Vorbereitungszeiten und Vorbereitungsaufwands für einen erfolgreichen Übergabeprozess.

Nach diesem Nachfolge Check untersucht der Verein mit dem Unabhängigen Institut im Rahmen einer qualitativen Unternehmensanalyse und einer Potenzialanalyse den Bestand des Maklers aus Sicht des Verkäufers und Käufers.

So werden neben dem heutigen Status exakt die Stellhebel ermittelt, mit denen sich der Bestand und das Unternehmen deutlich optimieren und so in einem späteren Verkaufsprozess deutlich höhere Erlösprozesse schaffen lassen.

In einem zweiten Schritt werden alle notwendigen organisatorischen Maßnahmen, rechtlichen Rahmenbedingungen und Einflüsse externer Faktoren überprüft, damit das Unternehmen auch aus dieser Perspektive heraus auf einen reibungslosen Übergabeprozess vorbereitet werden kann.

Wert- Rentabilitätsplan:
Es wird anhand bewährter wissenschaftlicher und kaufmännischer Verfahren detailliert der Unternehmenswert in Abhängigkeit der priorisierten Übergansstrategien entwickelt. Es wird ein detailliert aufgezeigt, wie durch einen Maßnahmenplan der Unternehmenswert zielgenau gesteigert werden kann.

Nachfolge- und Übergansplan:
Dabei werden alle Maßnahmen im Detail untersucht, die erforderlich sind, um organisatorisch und rechtlich die Voraussetzungen zu schaffen, damit der Übergabeprozess – je nach favorisiertem Übergabemodell – so abläuft, wie er dies soll.

Szenario-Rechnung:
Den Mitgliedern des Vereins wird aufgezeigt, wie sich im Laufe der Zeit der Unternehmenswert verändert und wie Investoren oder Nachfolger aufgrund unterschiedlicher Prioritäten zu unterschiedlichen Bewertungen kommen.

Mit diesen Analysen verfügen Makler und Unternehmensinhaber über einen detaillierten Plan, mit welchen Maßnahmen er seinen Unternehmenswert in welchem Zeitraum fit für die Übergabe machen kann. Dazu gehören auch, dass Risiken (z.B. Storno-, Regress- oder Risiken aus der Beratungshaftung) diskutiert und minimiert werden.

Aus Basis dieser Analyseergebnisse erstellen erfahrene Unternehmensberater den Maklern auf Wunsch ein aussagekräftiges Verkaufsexposé und führen geeignete Kaufinteressenten zu.

So werden Sie Mitglied in Deutschlands erstem Makler Nachfolger Club e.V.
Weitere Informationen: http://www.makler-nachfolger-club.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.