Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Kredite jetzt gebührenfrei vermittelt mit swissAustria.com

www.swissAUSTRIA.com - Kredite ohne Kreditvermittler Kosten

Kredit bis 20000 Euro ohne Schufa - Auskunft an Arbeitnehmer, Freiberufler und Angestellte mit regelmäßigem Einkommen und deutschem Wohnsitz.

Wien - die PayCheck Payment Service AG Limited bietet ab sofort mit ihrem Kreditbeantragungsportal (www.swissAUSTRIA.com) , die Sensation auf dem deutschen Kreditmarkt.

Mit der eigens für deutsche Arbeitnehmer, Angestellte und Freiberufler geschaffenen Plattform, geht die PayCheck Payment neue Wege auf dem deutschen Kreditvermittler Markt und stellt die kostenfreie bzw. gebührenfreie Vermittlung von Krediten mit und ohne Schufa - Auskunft zur Verfügung.

Somit erhalten Neukunden einen fairen Krediten zu günstigen Konditionen, ohne dabei teuere Vermittlerkosten berechnet zu bekommen. Zudem erhält der Kreditsuchende Kunde eine kostenfreie Lösung aufgezeigt ohne dabei eine direkte Entscheidung treffen zu müssen, da alle Kreditangebotserstellungen nicht nur kostenfrei, sondern zudem unverbindlich sind.

Anträge stellt man bei PayCheck Payment, sprich swissAUSTRIA.com schnell und einfach online unter www.swissAUSTRIA.com und erhält sein schriftliches Kreditangebot per persönlicher Postzustellung, sowie online an seine zu hinterlegende E-Mail Adresse.

Ersparen Sie sich als Kunde somit unangenehme Fragen und sichern sich auf www.swissAUSTRIA.com Ihr zunächst unverbindliches Kreditangebot und beauftragen Sie PayCheck Payment im Fall Ihrer Zusage mit der Auszahlung auf Ihr Bankkonto.

Zudem steht Ihnen die Kundenservice - Line unter +43 (0720) 270028 zur Verfügung (Festnetzanschluss Österreich), um alle Ihre Fragen vorab zu klären.

Alle weiteren Informationen, sowie weitere Kredit - Vorteile finden Sie auf der Unternehmenswebseite auf www.swissAUSTRIA.com und zudem die Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme per E-Mail mit swissAUSTRIA.com - PayCheck - Payment Limited





 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.