Aktuelle Pressemitteilungen

Steffen Hatko

Wirtschaft/Finanzen

Konto trotz Schufa beantragen? Aber wo?

Fragen Sie bei Online Banken nach einem Guthabenkonto, ein solches Bankkonto trotz Schufa müssen die Banken genehmigen, obwohl sich manche dagegen sträuben.

Wie schnell ist es passiert: man verliert den Job, kann einen Kredit nicht zurückzahlen, die Ausgaben übersteigen die Einkünfte. Wenn man nun Pech hat, sperrt die Bank das Konto, und im schlimmsten Fall wird das Konto sogar gekündigt. Aber damit nicht genug - eine Kontokündigung wird von der Bank der Schufa mitgeteilt und somit wissen alle Banken Bescheid. Wenn man nun bei einer anderen Bank ein Konto beantragen will, schaut diese bei der Schufa nach. Entdeckt sie dort einen negativen Eintrag, wird es für den Kunden schwierig. Wahrscheinlich wird die Kontoeröffnung abgelehnt, und der Kunde steht nach wie vor ohne Konto da. Man benötigt dann ein Konto trotz Schufa.

Doch ohne Girokonto hat man heutzutage ein großes Problem, das sich nur durch ein Girokonto trotz Schufa lösen lässt. Die meisten Vermieter verlangen heutzutage die Überweisung der monatlichen Miete per Dauerauftrag, Strom, Gas und Wasser müssen überwiesen oder abgebucht werden, und Geschäfte online abwickeln geht ohne irgend ein Konto schon gar nicht, man benötigt also ein Girokonto trotz Schufa.

Also was tun? Die Lösung ist ein Konto ohne Schufa, doch an ein solches Bankkonto trotz Schufa ist schwer heranzukommen. Es wäre vielleicht möglich, ein Konto ohne Schufa im Ausland zu eröffnen, aber das ist nicht sehr empfehenswert, da dann bei jeder Transaktion zusätzliche Gebühren anfallen. Also sollte man sich lieber im Inland auf die Suche nach einem Girokonto trotz Schufa machen. Da jede deutsche Bank aber bei der Kontoeröffnung eine Schufa-Abfrage tätigt, ist es also eigentlich nicht möglich, ein Girokonto trotz Schufa zu bekommen, es sei denn, es handelt sich um ein reines Guthabenkonto. Das wäre ein Bankkonto trotz Schufa, dass die Banken eigentlich jedem Kunden genehmigen sollten, da sie ja keinen Kredit gewähren müssen. Ein solches Konto trotz Schufa wird eben nur mit dem Geld betrieben, das auch darauf einbezahlt wird.

Fragen Sie bei Online Banken nach einem Guthabenkonto, ein solches Bankkonto trotz Schufa müssen die Banken genehmigen, obwohl sich manche dagegen sträuben. Aber mit Hartnäckigkeit kommt man doch zum Ziel und kann sich dann über sein Bankkonto trotz Schufa freuen. Wie Sie ein Kono trotz Schufa in Deutschland oder im Ausland eröffnen, erfahren Sie auf der Webseite http://konto-trotz-schufa.info

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.