Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Kompetente Hilfe vom Lohnsteuerberater in Lathen: Anna Maria Ludwig unterstützt in allen Steuerbelangen

Anna Maria Ludwig ist Lohnsteuerberaterin in Lathen. Sie leitet die Beratungsstelle des Lohnsteuerberatungsverbundes e.V. Hier erhält jeder professionelle Hilfe bei steuerrechtlichen Themen.

Die Lohnsteuerberater des Lohnsteuerberatungsverbundes e.V. sind professionelle Ansprechpartner in allen steuerrechtlichen Fragen. Die Leiterin der örtlichen Beratungsstelle in Lathen, Anna Maria Ludwig, bietet umfangreiche Hilfeleistungen. Als Mitglied des Lohnsteuerhilfevereins erhalten Arbeitnehmer, Beamte und Rentner umfassende Hilfe bei der Erstellung der Steuererklärung. Anna Maria Ludwig übernimmt im niedersächsischen Lathen auf Wunsch auch die komplette Erstellung der Steuererklärung, inklusive der Vorausberechnung des steuerlichen Ergebnisses, der Abwicklung mit dem Finanzamt, der Überprüfung des Steuerbescheids sowie ggf. das Einlegen eines Widerspruchs.

Die kompetente Lohnsteuerberaterin empfängt in ihrer Beratungsstelle in Lathen auch Mitglieder, die steuerrechtliche Fragen haben. Ob Eigenheim- oder Investitionszulage, Kindergeld, Lohnsteuerermäßigung, Freistellungsantrag oder Antrag auf eine Nichtveranlagungsbescheinigung - Anna Maria Ludwig weiß Rat. Auch erhalten Mitglieder des Lohnsteuerberatungsverbundes e.V. Informationen rund um Alterseinkünfte, Arbeitnehmer-Sparzulagen, geringfügige Beschäftigungen oder Abgeltungssteuer.

Alle Leistungen sind größtenteils mit dem steuerlich abzugsfähigen, sozial nach Einkommen gestaffelten Mitgliedsbeitrag abgegolten und können das ganze Jahr über genutzt werden.

Wer in Lathen Fragen zur Mitgliedschaft hat, Hilfe bei der Steuererklärung benötigt oder Erläuterungen zur Einkommensteuer wünscht, ist bei Anna Maria Ludwig nach Terminvereinbarung herzlich willkommen.

 

Arbeitnehmer Hilfe

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.