Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Kingman erweitert sein Gold- und Silberportfolio in Mohave County, Arizona

Vancouver, B.C. (26. Mai 2020) - Kingman Minerals Ltd. (TSX-V:KGS)(FWB:47A1) (Kingman oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit zwei nach dem Fremdvergleichsgrundsatz verbundenen Verkäufern eine Optionsvereinbarung zum Erwerb sämtlicher Rechte an 52 Lode Claims mit einer Gesamtfläche von 1.071,2 Acres in Mohave County, Arizona unterzeichnet hat.

Das Unternehmen hat die Möglichkeit, sich sämtliche Besitzanteile am Konzessionsgebiet Music Mountain EXT (das Konzessionsgebiet) zu sichern, wenn es einen Barbetrag in Höhe von 150.000 US-Dollar bezahlt, 2.500.000 Stammaktien emittiert und während eines Zeitraums von vier Jahren ab der Genehmigung durch die Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange in unterschiedlichen Intervallen 1.000.000 US-Dollar in die Exploration investiert.

Alle im Rahmen dieser Transaktion ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer gesetzlichen Haltedauer von vier Monaten und einem Tag. Diese Transaktion muss von der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange genehmigt werden.

Das Unternehmen freut sich außerordentlich, seinen bestehenden Grundbesitz, das Projekt Mohave in der Bergbauregion Music Mountain in Arizona, mit diesem Konzessionsgebiet erweitern zu können. Wir haben im Jahr 2020 bisher zwei untertägige Explorationsphasen erfolgreich absolviert. Die Ergebnisse zeigen, dass dieses Gebiet enormes Potenzial birgt und weitere Arbeiten und Übernahmen gerechtfertigt sind. Der qualifizierte Sachverständige des Unternehmens ist derzeit mit der Auswertung dieser Ergebnisse befasst und Kingman hofft, dass die historische Ressourcenschätzung schon in naher Zukunft im Einklang mit den Bestimmungen der Vorschrift NI 43-101 aktualisiert werden kann, erklärt Chairman und Director Sandy MacDougall.

Über Kingman
Kingman Minerals Ltd. befasst sich zurzeit mit der Edelmetallexploration und hat das Ziel, bestehende Mineralkonzessionsgebiete in bergbaufreundlichen Gebieten von Nordamerika zu erwerben und auszubauen.

Das Projekt Mohave (das Projekt) liegt in den Music Mountains in Mohave County (Arizona) und besteht aus 20 Erzgangschürfrechten (Lode Claims), die auch die ehemals produzierende Mine Rosebud (Rosebud) umfassen. In den 1880ern wurden in dem Gebiet hochgradige Gold- und Silbergänge entdeckt und hauptsächlich in den späten 1920ern und 1930ern abgebaut. Die Untertageerschließung im Konzessionsgebiet Rosebud umfasste einen 400-Fuß-Schacht sowie Stollen, Schächte und Querstrecken auf rund 2.500 Fuß.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:
Sandy MacDougall, Chairman & Director
(604) 685-7720
smacdougall@kingmanminerals.com
www.kingmanminerals.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Informationen, die keine historischen Fakten beinhalten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bestimmten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Perspektiven und Möglichkeiten erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Informationen direkt oder indirekt erwähnt werden. Zu den in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem auch Aussagen über die im Rahmen der Vereinbarung abgeschlossenen Transaktionen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind, zählen unter anderem auch die Genehmigungsverfahren bei der Behörde. Obwohl Kingman die Annahmen, die zur Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, für angemessen hält - dazu zählt auch der zeitgerechte Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen durch die Behörden -, sind diese Informationen nicht zuverlässig und gelten nur ab dem Datum dieser Pressemeldung. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Ereignisse im zeitlich vorgegebenen Rahmen bzw. überhaupt eintreten. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt Kongman jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung oder Korrektur der zukunftsgerichteten Informationen infolge einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen aus.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.