Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

itech partner GmbH erweitert Portfolio - Digitalisierung und Archivierung von Dokumenten als Managed Service

Die itech partner GmbH erweitert das Managed-Service–Portfolio um den Digitalisierungs- und Archivierungsdienst Managed Archive.

Die itech partner GmbH reagiert auf den steigenden Bedarf nach Digitalisierung von Dokumenten, deren Archivierung und kontextbasierte Bereitstellung über geeignete Managementsysteme. Mit Managed Archive steht ab sofort eine Gesamtlösung für kleine und mittlere Unternehmen zur Verfügung, welche Dokumentenbestände vollständig digitalisieren oder archivierte Projekt- bzw. Mandantenakten für die effiziente Informationsverarbeitung nutzbar machen wollen.

itech partner führt die Digitalisierung am Standort des Kunden durch und setzt dabei Hochleistungsscansysteme ein. Die Dokumente werden gemäß der Norm ISO 19005-1:2005 revisionssicher digitalisiert und vollständig indexiert, so dass sie für eine Stichwort- und Volltextsuche zur Verfügung stehen. Je nach Anforderung können bis zu dreihunderttausend Dokumente täglich digitalisiert werden (ca. 600 bis 650 Aktenordner).

"Unser Managed Archive richtet sich an kleine und mittlere Organisationen, welche bei der Verwaltung und Nutzung von Archivbeständen und Projektakten in erheblichem Ausmaß Kosten, Platz und Zeit einsparen können", erklärt Sohéil Asgari, Geschäftsführer der itech partner GmbH. "Auf 10 Gigabyte Speicherplatz können ungefähr 32 Regalmeter an Akten archiviert werden, und zwar revisionssicher und mit differenzierten Zugriffsrechten. Unser digitales Archiv erlaubt zudem die kontextbasierte Suche und Auswertung von elektronisch archivierten Dokumenten."

Mit der Digitalisierung werden alle Dokumente nach Dokumententypen klassifiziert (z.B. Ausgangsrechnungen, Lieferscheine, Verträge, Bewirtungsbelege, Kontoauszüge, etc.) und in einem leistungsfähigen Dokumenten-Archivierungssystem zur weiteren Verwendung bereitgestellt. Das Dokumenten-Archivierungssystem ist intuitiv bedienbar und integriert sich vollständig in die Windows-Betriebssystemumgebung.

Der Zugriff auf das Dokumentenarchiv kann über jeden internetfähigen Browser erfolgen und/oder über einen spezielle Client-Software, welche die Dokumentensammlung auf einem virtuellen Verzeichnis auf dem PC zugänglich macht. Das Dokumenten-Archivierungssystem ist mandantenfähig, so dass für jeden Mandanten ein eigenständiges Archiv angelegt und verwaltet werden kann. Ebenso kann der Lesezugriff einzelner Benutzer auf Archiv- oder Dokumentenebene beschränkt werden.

Für die Bereitstellung des Dokumenten-Archivierungssystem sind keine Investitionen in bestehende Hardware-Infrastruktur oder aufwändige Investitionen in teure Dokumenten-Management-Systeme erforderlich. Auf Basis monatlicher Mietpauschalen wird das Dokumenten-Archivierungssystem auf einem leistungsfähigen Server vorkonfiguriert zur Verfügung gestellt und für den Kunden gewartet und administriert. Weitere Informationen finden sich unter http://www.itech-partner.com/managed-archive.

Über die itech partner GmbH

itech partner entwickelt und vermarktet innovative informationstechnische Dienstleistungen und Produkte für den Aufbau und die Sicherung digitaler Vermögenswerte in Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU).

Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Infrastruktur und Netzwerke (http://www.itech-partner.com/managed-services), Produkte und Anwendungen (http://www.itech-partner.com/loesungen-fuer-ihr-unternehmen) sowie Geschäftsprozesse (http://www.itech-partner.com/it-consulting).

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.