Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Hotel MONOPOL Luzern ideal für Besucher der Messe Luzern!

Hotel MONOPOL Luzern ideal für Besucher der Messe Luzern!

Das Hotel MONOPOL Luzern befindet sich direkt am Hauptbahnhof Luzern, optimal für Messe Besucher, denn das Messezentrum Luzern ist innert zwei Minuten ab Hauptbahnhof Luzern erreichbar.

Vom Hotel MONOPOL Luzern zur Messe Luzern sind es gerade mal 3 Minuten: Das 4-Sterne Hotel MONOPOL Luzern befindet sich direkt am Hauptbahnhof Luzern, optimal für Messe Besucher, denn das Messezentrum Luzern ist dank einer eigenen S-Bahn-Station und Busverbindung innert zwei Minuten ab Hauptbahnhof Luzern erreichbar.

Jährlich finden in Luzern rund 15 Messen und 25 Events mit insgesamt 400000 Besucherinnen und Besuchern statt. Mit der "LUGA" organisiert die MESSE LUZERN die grösste Publikumsmesse der Zentralschweiz. Daneben veranstaltet sie Fachmessen wie die Suisse Tier, die appli-tech, die Zebi, die Hardware die Swiss Plastics, die Suisse Floor und das World Medtech Forum Lucerne. Das Messegelände im Zentrum von Luzern besteht aus vier Hallen mit einer Ausstellungsfläche von rund 15’000 m2. Das Freigelände beträgt zusätzlich rund 2’000 m2. Die Betreiberin des Geländes ist die Messe Luzern AG.

Die Messe Luzern ist der ideale Veranstaltungsort für Firmenanlässe, Generalversammlungen, Symposien, Konferenzen, Eventtagungen, Diplomfeiern, Fortbildungstagungen, Kongresse, Kaderanlässe, Unternehmerveranstaltungen, Preisverleihungen und Jubilarenfeiern.

Messe Luzern Besucher übernachten mit Vorteil im Hotel **** MONOPOL Luzern, das bequem, komfortabel, schnell und ohne Taxi vom Hauptbahnhof Luzern erreichbar ist.

Das ****Hotel Monopol liegt direkt beim Bahnhof Luzern (Zug, Bus), wenige Meter bis zum Kultur- und Kongresszentrum (KKL) und dem Vierwaldstättersee (Schiffstation), bei der weltberühmten "Kapellbrücke", Luzerner Sehenswürdigkeiten sowie Shopping in der Altstadt. Leicht erreichbar ab Autobahnzubringer, Auto Parking im Bahnhof vor dem Hotel.

Grosszügige Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Telefon, Minibar, Safe, TV und Radio. Ideal zum Entspannen nach einer langen Reise, einem anstrengenden Geschäftstag oder einem schönen Ausflug!

Profitieren Sie von den einmaligen Vorteilen des Hotel MONOPOL Luzern:

– direkt am Bahnhof Luzern gelegen (ohne Taxi erreichbar)von Zürich, Zug, Bern, Basel via SBB bequem erreichbar
– beim Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL)
– Wireless-LAN im ganzen Gebäude
– bei der weltberühmten Kapellbrücke und Luzerner Sehenswürdigkeiten sowie Shopping in der Altstadt
– Auto Parking im Bahnhof
– Leicht erreichbar ab Autobahnzubringer
– bei den Ausflugszielen auf die Berge und Schweizer Städte

Das Erlebnishotel MONOPOL Luzern bietet zudem verschiedene Gastronomie Verpflegungsbetriebe, mehrere Nachtlokale, Gesundheit und Schönheit von Kopf bis Fuss (Coiffeur, Podologie, Arztpraxis etc.)….

Reservieren Sie noch heute telefonisch oder per Mail:
Hotel **** MONOPOL Luzern Tel. + 41 41 226 43 43 oder mail@monopolluzern.ch
Das historische 4-Stern Hotel **** MONOPOL Luzern, das zentralste Hotel der Stadt Luzern, direkt beim Bahnhof und KKL, ist eines der architektonisch faszinierendsten Häuser …

Sie können natürlich auch direkt online buchen unter:
https://reservation.hotel-spider.com/default.aspx?View=Booking1&HotelID=2773648&Language=2

Weitere Informationen zum 4-Sterne Hotel MONOPOL Luzern:
http://www.monopolluzern.ch

Bei einer sehr kurzfristigen Übernachtungs-Entscheidung am aktuellen Abend oder erst nach dem Konzert erhalten Sie sogar einen Schnäppchen Preis bei einem Late Check-in. Kommen Sie einfach vorbei, unsere Réception im Hotel MONOPOL Luzern ist 24 Stunden geöffnet…

Hotel MONOPOL Luzern
Pilatusstrasse 1
6002 Luzern
Telefon: +41 41 226 43 43
Fax: +41 41 226 43 44
E-mail: mail@monopolluzern.ch
http://www.monopolluzern.ch

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.