Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Historischer Vorsprung: First Lithium sichert sich Hartgesteinprojekt mit bewiesenen Pegmatitbohrungen

Spodumen in Pegmatit; Quelle: Depositphotos Spodumen in Pegmatit; Quelle: Depositphotos

First Lithium Minerals hat bei der Suche nach dem nächsten, großen Lithiumvorkommen einen historischen Vorsprung.

Mit einem strategischen Startvorteil geht First Lithium Minerals Corp. (CSE: FLM; OTC: PGPXF; FSE: X28) ins Rennen der kanadischen Lithium-Hartgestein-Explorationsunternehmen. Das Unternehmen hat sich soeben im Nordwesten von Ontario ein 1.900 Hektar großes Lizenzgebiet (Projekt LSL) mit bewiesenen Pegmatitvorkommen zu 100% gesichert.

Mit mehreren Bohrungen Ende der 1960er Jahre wurde auf LSL Pegmatit durchteuft. Die alten Daten dokumentieren entlang einer Strecke von rund sieben Kilometern mehrere bedeutende Abschnitte mit bis zu 30 m Granit-Pegmatit (in Loch 37627; Quelle: Assessment File 52J09NW8906, Ontario Geological Survey). Lithologie und geochemische Anomalien liefern zudem starke Anhaltspunkte für eine Li-Cs-Ta (LCT) Pegmatitmineralisierung. Da die Geologen damals nach Nickel gesucht haben, sind die Bohrkerne aber nie darauf analysiert worden. Da die historischen Bohrkerne nicht mehr vorhanden sind, plant das Unternehmen in der laufenden Feldsaison baldmöglichst mit geologischen Kartierungen sowie Gesteins- und Bodenproben zu beginnen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel:

Historischer Vorsprung: First Lithium sichert sich Hartgesteinprojekt mit bewiesenen Pegmatitbohrungen

Abonnieren Sie jetzt den Goldinvest.de-Newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlich auf https://www.goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt, gerade bei Aktien im Penny Stock-Bereich, hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien von First Lithium halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen First Lithium im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht ein Dienstleistungsvertrag zwischen First Lithium und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal First Lithium die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für ihrer Berichterstattung vergütet.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.