Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Gratis Webinar: Managementcockpits in einem integrierten Marketing-, Vertriebs- & Leistungserstellungsprozess

Beispiel eines ONE PAGE Managementcockpits, Berichtsdesign: IBCS®-Standards

Sie haben Steuerungsaufgaben nicht nur auf Unternehmens- bzw. Konzernebene, sondern auch in funktionalen Abteilungen/Prozessen zu bewältigen? Dann sollten Sie unbedingt an dem Webinar teilnehmen!

In diesem exklusiven Webinar zeigen wir Ihnen anhand eines Fallbeispiels, wie ein ONE PAGE Reporting für integrierte Unternehmensprozesse (Marketing, Vertrieb und Produktion) und Fachabteilungen, mit Anbindung von Google Analytics, aussehen kann!

Sie werden erfahren, worauf Sie bei dem Berichtsdesign nach den IBCS®-Standards vormals Hichert®SUCCESS-Regeln achten müssen und wie ein integriertes Prozesscockpit mit dem Cubeware C8 Cockpit technisch umgesetzt wird.

Sichern Sie sich jetzt einen der begehrten kostenlosen Webinarplätze!
Das Webinar findet am Donnerstag, dem 15. November um 14:00 Uhr statt.

ONE PAGE Berichte dienen Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Unternehmensgruppe als Steuerungsgrundlage. Sie fassen unter Berücksichtigung der IBCS®-Standards (dem Regelwerk zur Standardisierung von Reporting und Geschäftskommunikation) auf einer Seite unterschiedliche Inhalte, die zueinander in einer inhaltlichen Beziehung stehen, zusammen. So werden alle wesentlichen Informationen für eine Steuerungsaufgabe auf einer Seite dargestellt und können von ihren Empfängern blitzschnell gelesen werden! Mit dem C8 Cockpit können die Berichte sowohl am PC als auch im Web erstellt werden. Dabei sind PC und Web zu 100% interoperabel, was bedeutet, dass Berichte, die am PC erstellt wurden, sofort im Web angesehen und dort auch weiterentwickelt werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Ihr Mario Rosenfelder

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.