Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Endeavour Silver durchschneidet im Rahmen der Bohrungen 2018 in der Mine Bolanitos im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato zahlreiche Erzgänge mit hochgradiger Silber- und Goldmineralisierung

Endeavour Silver durchschneidet im Rahmen der Bohrungen 2018 in der Mine Bolanitos im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato zahlreiche Erzgänge mit hochgradiger Silber- und Goldmineralisierung

Vancouver, Kanada - 28. November 2018 - Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK; TSX: EDR - www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298293) berichtet, dass im Zuge der Bohrungen 2018 in der Mine Bolanitos im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato zahlreiche Erzgänge mit einer hochgradigen Silber- und Goldmineralisierung durchteuft wurden. In sieben unterschiedlichen Erzgangzielen, die sich allesamt in weniger als vier Kilometer Entfernung vom Betrieb Bolanitos (Ansicht der Längsschnitte durch Herradura, Plateros und San Miguel) befinden, wurden bis Ende Oktober insgesamt 55 Bohrungen von der Oberfläche ausgehend niedergebracht und so ein Bohrvolumen von 11.000 Meter absolviert.

Zu den wichtigsten Ergebnissen der Bohrungen zählen hohe Silber- und Goldwerte, die in zwei parallel verlaufenden Erzgängen der Zielzone San Miguel, unmittelbar nördlich der Anlage, ermittelt wurden. In Loch MG-06 wurden zum Beispiel in einem Abschnitt mit 1,1 Meter wahrer Mächtigkeit 1.415 Gramm Silber pro Tonne (g/t) und 2,25 g/t Gold durchteuft (46,2 Unzen pro Kurztonne Silberäquivalent [Ag-Äqu.] auf 3,6 Fuß [ft]). Ein weiterer Spitzenwert fand sich im Erzgang Arcangel, einem Teil des Erzgangsystems La Luz. Hier wurden in Loch LZU-17 in einem Abschnitt mit 1,2 Meter wahrer Mächtigkeit Erzgehalte von 138 g/t Silber und 13,2 g/t Gold (32,8 Unzen pro Kurztonne Silberäquivalent auf 3,9 Fuß) durchteuft.

Luis Castro, bei Endeavour Silver als Vice President, Exploration verantwortlich, meint dazu: Die Ergebnisse der Ergänzungsbohrungen haben zur Abgrenzung mehrerer neuer Mineralisierungszonen geführt und Ausläufer bekannter Zonen aufgezeigt. Es besteht ausreichend Potenzial für neue Ressourcen und für die Verlängerung der Lebensdauer des Betriebs Bolanitos. Besonders hervorzuheben ist, dass es sich bei San Miguel um einen neu entdeckten Erzgang im Nordosten handelt, der größere Ausmaße erreicht als zuvor angenommen. Die Bohrungen bei Bolanitos sind für dieses Jahr nunmehr abgeschlossen. Im Januar wird dann voraussichtlich eine neue Ressourcenschätzung veröffentlicht.

Die wichtigsten Bohrabschnitte sind in der nachfolgenden Tabelle mit den Bohrergebnissen zusammengefasst.

Loch Struktur von wahre Au Ag Ag-Äqu.
Mächtig
keit

(m) (m) (g/t) (g/t) (g/t)
LZU-16 Arcangel 94,10 8,0 2,68 6 207
einschl. 101,050,5 6,93 10 530
LZU-17 Arcangel 91,70 1,2 13,17 138 1.126
einschl. 93,10 0,3 42,60 450 3.645
BL1.5S-3HW Belen 84,70 2,2 2,19 53 217
einschl. 84,70 1,1 3,31 74 322
FWBLV1 126,202,2 2,05 121 274
einschl. 127,000,3 3,24 154 397
BSV-09 Herradura 163,151,5 3,74 49 330
einschl. 164,700,3 5,69 91 518
BSV-10 Herradura 222,251,1 1,70 90 218
einschl. 222,550,4 2,87 134 349
BSV-11 Herradura 234,301,2 1,73 330 460
einschl. 234,300,3 1,59 1.125 1.244
BSV-15 Herradura 194,301,3 2,92 51 270
einschl. 195,300,4 4,12 55 364
PLU-01 La Luz 112,001,9 2,62 18 214
einschl. 114,050,1 7,54 55 620
Plateros 251,901,9 2,48 90 276
einschl. 252,450,3 4,27 272 592
PLU-03 Plateros 162,501,4 1,01 155 231
einschl. 163,200,2 1,40 284 389
PLU-04 Plateros 183,151,5 8,66 89 738
einschl. 184,700,3 13,30 161 1.159
PLU-06 Plateros 154,202,0 1,93 109 253
einschl. 157,000,3 6,88 274 790
PLU-07 Plateros 240,451,1 1,32 260 359
einschl. 240,450,4 2,67 523 723
PLU-11 Plateros 141,551,8 4,21 91 407
einschl. 144,450,2 14,55 319 1.410
PLU-13 Plateros 186,602,4 1,22 107 198
einschl. 191,900,2 0,89 598 665
MG-06 HW San 39,90 1,1 2,25 1.415 1.584
Miguel

einschl. 40,55 0,3 5,08 3.710 4.091
San Miguel122,651,7 2,92 3 222
einschl. 123,650,9 4,12 4 313
MG-07 HW San 62,10 1,1 2,18 25 189
Miguel

einschl. 63,10 0,3 4,94 55 426
San Miguel133,701,6 6,79 420 929
einschl. 135,600,2 48,70 3.540 7.193
MG-08 San 22,50 1,3 0,27 148 168
Ignacio

einschl. 22,50 0,5 0,42 208 239
HW San 104,601,0 2,02 9 160
Miguel

einschl. 105,600,3 3,05 10 239
MG-09 San 26,50 1,9 1,82 162 298
Ignacio


einschl. 27,60 0,2 2,22 352 519
San Miguel100,251,9 3,42 102 358
einschl. 102,000,3 5,42 194 601
BUV-21 Santa 77,20 1,4 2,38 635 813
Maria

einschl. 77,60 0,2 2,30 2.731 2.903
BUV-24 Bolañitos 188,101,1 0,28 218 239
einschl. 189,100,2 1,17 1.021 1.109

Die Umrechnung auf Silberäquivalent erfolgt im Verhältnis 75 : 1 (Silber : Gold). Alle Mächtigkeiten entsprechen einer Schätzung der wahren Mächtigkeiten.

Über Endeavour Silver - Endeavour Silver Corp. ist ein mittelständisches Edelmetallbergbauunternehmen welches drei hochgradige, unterirdische Silber-Gold-Minen in Mexiko besitzt. Endeavour nimmt derzeit seine vierte Mine bei El Compas in Betrieb, treibt die Erschließung einer möglichen fünften Mine beim Minenprojekt Terronera voran und führt Explorationen in seinem Portfolio von Explorations- und Erschließungsprojekten in Mexiko und Chile durch, um seinem Ziel, ein führender Silberproduzent zu werden, einen Schritt näher zu kommen. Unsere Philosophie der sozialen Integrität von Unternehmen ist von unschätzbarem Wert für alle Beteiligten.

Quelle: Endeavour Silver Corp.

Kontaktdaten - Weitere Informationen erhalten Sie über:
Galina Meleger, Director Investor Relations
Tel (gebührenfrei): (877) 685-9775
Tel: (604) 640-4804
Fax: (604) 685-9744
E-Mail: gmeleger@edrsilver.com
Website: www.edrsilver.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Folgen Sie Endeavour Silver auf Facebook, Twitter, Instagram und LinkedIn

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act der Vereinigten Staaten aus dem Jahr 1995 sowie zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. In den hier angeführten zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen sind unter anderem auch Aussagen über Endeavours erwartete Leistung im Jahr 2018, einschließlich Änderungen bei Förderung und Betrieb, sowie über den zeitlichen Ablauf und die Ergebnisse der verschiedenen Aktivitäten enthalten. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Gesetzen vorgeschrieben.

Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Endeavour und seinen Betriebsstätten wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem: Änderungen auf nationaler und regionaler Regierungsebene, Gesetze, Steuern, Regulierungsmaßnahmen, politische und wirtschaftliche Entwicklungen in Kanada und Mexiko, Finanzrisiken aufgrund der Edelmetallpreise, betriebliche oder technische Schwierigkeiten bei der Mineralexploration, -erschließung und -förderung, Risiken und Gefahren bei der Mineralexploration, -erschließung und -förderung, der spekulative Charakter der Mineralexploration und -erschließung, Risiken beim Erhalt der nötigen Lizenzen und Genehmigungen, Probleme mit den Besitzrechten sowie Faktoren, die im Abschnitt Risikofaktoren des aktuellen Formulars zur Jahresberichterstattung (40F) bei der SEC und bei den kanadischen Regulierungsbehörden beschrieben sind.

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, die das Management für angemessen hält. Dazu zählen unter anderem der fortlaufende Betrieb in den Abbaustätten des Unternehmens, keine wesentlichen Änderungen bei den Rohstoffpreisen, ein Abbaubetrieb bzw. eine Herstellung von Bergbauprodukten entsprechend den Erwartungen des Managements, das erwartete Produktionsergebnis und andere Annahmen und Faktoren, die hier beschrieben werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu wesentlich anderen Ergebnissen führen können als erwartet, beschrieben, geschätzt oder beabsichtigt. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen oder Informationen abweichen. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.