Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

EMX Royalty gibt die Abstimmungsergebnisse der Jahreshaupt- und Sonderversammlung 2023 bekannt


Vancouver, British Columbia, 28. Juni 2023 / IRW-Press / (NYSE American: EMX; TSX Venture: EMX; Frankfurt: 6E9) - EMX Royalty Corporation (das Unternehmen oder EMX) freut sich bekannt zu geben, dass die Aktionäre im Rahmen der Jahreshaupt- und Sonderversammlung des Unternehmens am 28. Juni 2023 in Vancouver (British Columbia) (die Versammlung) sämtlichen Beschlussvorschlägen zugestimmt haben. Die Anzahl der Direktoren wurde mit 6 festgelegt und sämtliche nominierte Kandidaten, die im Informationsrundschreiben des Managements vom 13. Mai 2023 (das Informationsrundschreiben) aufgelistet waren, wurden im Rahmen der Versammlung für die Zeitdauer eines Jahres zu Direktoren des Unternehmens bestellt. Sie werden bis zur nächsten Jahreshauptversammlung der Aktionäre im Amt bleiben. Gemäß den von Aktionären eingereichten Vertretungsvollmachten liegen folgende Ergebnisse vor:


Direktor Stimmen FÜR Stimmenthaltungen

David M. Cole 96,58 % 3,42 %
Sunny Lowe 96,01 % 3,99 %
Henrik Lundin 96,27 % 3,73 %
Larry M. Okada 93,66 % 6,34 %
Geoff Smith 96,44 % 3,56 %
Michael D. Winn 99,19 % 0,81 %

Die Aktionäre stimmten mit 97,3 % für die Festlegung der Anzahl der Direktoren auf sechs; 99,11 % stimmten für die Bestellung von Davidson & Company LLP, Chartered Accountants als Wirtschaftsprüfer, 94,50 % stimmten für die Ratifizierung und Genehmigung des Aktienoptionsplans des Unternehmens, 94,46 % stimmten für bestimmte Änderungen des Aktienoptionsplans des Unternehmens und 94,51 % stimmten für bestimmte Änderungen des Restricted Share Unit-Plan des Unternehmens.

Die Abstimmungsergebnisse für sämtliche oben genannten Beschlüsse sind im Bericht zu den Abstimmungsergebnissen (Report on Voting Results) enthalten, der am 28. Juni 2023 unter dem Firmenprofil auf SEDAR eingereicht wurde.

Über EMX. EMX ist ein Gebührenbeteiligungsunternehmen für Edel-, Basis- und Batteriemetalle. EMX bietet Anlegern diversifizierte Beteiligungen an Entdeckungs-, Erschließungs- und Rohstoffpreismöglichkeiten, während die Exposition zu den mit operativen Unternehmen verbundenen Risiken begrenzt wird. Die Stammaktien des Unternehmens sind an der NYSE American Exchange und der TSX Venture Exchange unter dem Kürzel EMX sowie an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel 6E9 notiert. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.EMXroyalty.com.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

David M. Cole
President und CEO
Tel: (303) 973-8585
Dave@EMXroyalty.com

Scott Close
Director of Investor Relations
Tel: (303) 973-8585
SClose@EMXroyalty.com

Isabel Belger
Investor Relations (Europa)
Tel: +49 178 4909039
IBelger@EMXroyalty.com

Suite 501 - 543 Granville Street
Vancouver, British Columbia V6C 1X8, Kanada
Tel: (604) 688-6390
Fax: (604) 688-1157
www.EMXroyalty.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.