Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

"EaseAdmin Podcast - Dein persönlicher Assistenz-Podcast" geht auf Sendung

Das Cover von "EaseAdmin Podcast - Dein persönlicher Assistenz-Podcast". (© ) Das Cover von "EaseAdmin Podcast - Dein persönlicher Assistenz-Podcast". (© )

Abwechslungsreiche Geschichten sowie Tipps und Tricks für den Alltag der Assistenz gibt es im Podcast von Isabel von zur Gathen.

Der Assistenz-Alltag ist häufig hektisch. "Viele springen den ganzen Tag von Tätigkeit zu Tätigkeit und sind deswegen dauerhaft unter Strom", berichtet Isabel von zur Gathen, Executive Assistent und Dozentin. "Oft erhalten sie kaum Feedback oder Wertschätzung für das, was sie tagtäglich leisten. Mit ihrem "EaseAdmin Podcast - Dein persönlicher Assistenz-Podcast" möchte die Gewinnerin des Executive Assistant Excellence Awards 2023 künftig an der Seite der Assistenzen sein. Sie gibt Tipps und verrät Tricks für einen gut strukturierten und erfolgreichen Arbeitsalltag. 

Alle Themen rund um die Assistenz mit einer Portion Leichtigkeit

"Im EaseAdmin Podcast erfahren die Hörerinnen, wie sie als Assistenz ihren Executive am besten unterstützen, sich auf die Kernarbeiten konzentrieren und trotzdem genug Zeit für neue Aufgabenfelder haben", erzählt Isabel von zur Gathen. "Hier geht es um alle Themen rund um die Assistenz, wie Unternehmens- und Selbstorganisation, Projekt- und Prozessmanagement, Kommunikationstechniken, (Team-)Zusammenarbeit und noch vieles mehr. In Form von Geschichten und einfach umzusetzenden Tipps." Zu hören sein wird der Podcast ab dem 17. Oktober immer dienstags. Und das hat einen Grund: "Es gibt viele Assistenzen, die in Teilzeit arbeiten und am Dienstag sind meistens alle bei der Arbeit", sagt von zur Gathen. Jede Folge dauert rund 20 Minuten.

Praxisbewährte Tipps: Von Prioritäten setzen bis zu internationalen Meetings

Die Themen sind so vielseitig wie der Assistenz-Job. "Mein Chef geht, was nun?", lautet beispielsweise der Titel einer Folge. In einer anderen behandelt von zur Gathen das Thema Prioritäten setzen anhand der eigenen Auslastung. Vielversprechend klingt auch die Folge: "Aschenputtel 2.0: Wie Resilienz deine eigene Geschichte neu schreiben kann". Praktisches aus dem Alltag internationaler Assistenzen gibt es auch. Dazu, wie man bei internationalen Meetings dem Zeitzonen-Chaos ein Ende setzen kann, gibt die erfahrene Assistentin ebenfalls Tipps. Die Zuhörerinnen und Zuhörer dürfen sich auf einen vielseitigen Podcast mit viel Praxis und spannenden Geschichten freuen. 

Den Assistenzen mehr Selbstbewusstsein geben

"Ich möchte den Assistenzen mehr Selbstbewusstsein geben", sagt von zur Gathen, die mittlerweile auch als Dozentin im Lehrgang "Direktionsassistent:in mit eidg. Fachausweis" an der HSO Wirtschaft- und Informatikschule ihr Wissen weitergibt. Das kann bis zu dem Thema gehen: Wenn du folgende Informationen nicht bekommst, dann setze das Meeting nicht auf. Der Podcast von einer Assistentin für Assistenzen ist in dieser Form ein innovatives Format. "Für Assistenzen gibt es nicht viele Podcasts", sagt Isabel von zur Gathen. Dies war ein weiterer Grund, einen eigenen Podcast zu beginnen. Zudem bereite es ihr Freude zu sprechen und ihre Erfahrung weiterzugeben. 

Weitere Informationen über Isabel von zur Gathen gibt es online unter: easeadmin.ch. Der Podcast "EaseAdmin Podcast - Dein persönlicher Assistenz-Podcast" kann hier abonniert werden: easeadmin.ch/#Podcast.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.