Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Die Versorgung (-sfallen) – neues Buch gibt Tipps für eine optimale Versicherung für den Geschäftsführer

"Die Versorgung(-sfallen) des GmbH-Geschäftsführer" von Thomas Stephan

"Die Versorgung(-sfallen) des GmbH-Geschäftsführer" von Thomas Stephan zeigt, welche Versicherung für den Geschäftsführer einer GmbH infrage kommt.

Der Gesellschafter-Geschäftsführer ist ein besonderes Exemplar. Nicht er als Mensch persönlich, sondern vielmehr in seiner Doppel-Funktion als Inhaber und Angestellter seiner Firma. Ohne es zu wissen, stecken viele Geschäftsführer, auch die sogenannten "Fremdgeschäftsführer", in einer Versorgungsfalle. Sie sind meist unzureichend oder schlichtweg falsch versichert. Thomas Stephan bietet mit seinem Sach- und Fachbuch allen, die sich mit dem Thema auseinandersetzen wollen, einen praxisnahen Überblick, wie ein Geschäftsführer optimal versorgt und versichert werden kann.

Thomas Stephan legt in seinem Buch "Die Versorgung(-sfallen) des GmbH-Geschäftsführer" den optimalen Ratgeber für GmbH-Geschäftsführer, Finanzdienstleister sowie für Steuerberater und Rechtsanwälte vor. Thomas Stephan gibt wertvolle Tipps und Ratschläge aus der Praxis für Geschäftsalltag und Versorgung, ganz ohne Versicherungschinesisch, damit jeder Geschäfstfüher die ideale Versicherung und Versorgung für sich auswählen kann.

"Die Versorgung(-sfallen) des GmbH-Geschäftsführer" von Thomas Stephan ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-9059-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es hier

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.