Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

DIe ERGOKONZEPT bereitet Listung in Deutschland vor

ergokonzept

Die Börseneinführung der ERGOKONZEPT PLC ist an einem deutschen Börsenplatz für das 3. Quartal 2014 vorgesehen.

Wegen der starken Nachfrage nach Aktien der ERGOKONZEPT PLC und der Akquise weiterer Unternehmen durch die ERGOKONZEPT AG hat sich das Management der ERGOKONZEPT PLC dafür entschieden, das Listing an den GXG Markets in London aufzugeben zugunsten einer zeitnahen Platzierung an einer deutschen Börse.

An der hierfür erforderlichen konsolidierten Stichtagsbilanz der Ergokonzept-Gruppe wird derzeit mit Hochdruck gearbeitet.

Der Deutsche Börsenplatz ermöglicht eine der starken Nachfrage angepasste erleichterte Order der Wertpapiere für die Investoren und eröffnet den Anlegern eine zeitnahe und an ihren Interessen orientierte schnelle Ausführung der Übertragung in ihre Depots. Realistisch ist nach dem Stand der Vorbereitungen für die Antragstellung ein Abschluss des Listings im vierten Quartal 2014.

Die ERGOKONZEPT AG ist die Unternehmensbeteiligung der ERGOKONZEPT PLC und allein Trägerin des operativen Geschäfts.

Impressum:

ERGOKONZEPT Aktiengesellschaft
Yorckstr. 4
14467 Potsdam
Telefon: 0049 - 331 - 280 14 06
Telefax: 0049 - 331 - 280 14 07
info[at]ergokonzept.de

Handelsregister

Amtsgericht Potsdam, HRB 11751
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE195002620
Vorstand

Uwe Bläsing, Henrik Striegel
Aufsichtsrat

RAin Andrea Kiau, Vorsitzende des Aufsichtsrats

Weitere Informationen sowie aktuelle Meldungen finden Sie auf ERGOKONZEPT

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.