Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Deutschland zeigt großen Erfindergeist durch Patente

alg-zuschuss.de

Die Ergebnisse sind zuverlässig um politisch relevante Rückschlüsse, in Bezug auf wirtschaftliche Förderungsmaßnahmen bestimmter Branchen, zu ziehen.

Berlin zeigt großen Erfindergeist. Zwischen 1993 und 2013 ließen sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen circa 35.000 Patente anmelden, um ihre innovativen Ideen rechtlich zu schützen. Das entspricht ungefähr fünf angemeldeten Patenten täglich. Das zeugt von viel Potential in den letzten 20 Jahren, worauf Berlin durchaus stolz sein darf. Die Zahlen wurden das erste Mal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, dabei beauftragte die Technologiestiftung Berlin den Technologieradar Berlin mit dieser Aufgabe.

Mit Hilfe ausgewählter Autoren der Studie konnten die Datenbanken von deutschen als auch internationalen Patentämtern die entsprechenden Berliner Urheber herausfinden und zuordnen. Dabei war es möglich die Erfindungen auf 35 Technologiefelder zu verteilen. Dabei lassen sich die Berliner Unternehmen, Forschungsinstitute und Einzelpersonen deutlich überzeugender und stärker einstufen als Wettbewerber aus dem deutschen und internationalen Raum. Unter den Spitzenreitern bewegt sich die Pharmazie, was auf die ausgeprägten Bemühungen des Bayer Unternehmens und weiterer namenhafter Firmen zurückzuführen ist. Dabei handelt es sich insgesamt um 3397 Erfindungen aus dem Pharmasektor.

Ebenso stark und fast überproportional aktiv ist die Entwicklung bei elektrischen Geräten, der Telekommunikation, der Biotechnologie und elektrischer Energie. Dennoch wurde das mit Abstand stärkste Wachstum in der Medizintechnik festgestellt, da die Patentanmeldungen in den letzten drei Jahren unglaublich zugenommen haben. Wird der Blickwinkel verändert, verdeutlicht sich durch die Analyse eines Berliner Start-Ups "mapegy" ein merklich komplexerer Zusammenhang als über eine ausschließlich quantitative Betrachtung. Demzufolge lassen sich Parallelen zwischen den eigentlichen Patentanmeldungen und jeweiligen Erfindern darstellen. Durch die Betrachtung der Cluster wird zudem deutlich, dass sich die Innovationspräsenz in Berlin formiert und organisiert.

>>> Arbeitlos? Jetzt Existenz gründen und mit Patent sichern

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.