Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Deutschland Kick off Versicherungs- Schutzbrief am 30.08.2012 in Kassel

Kick Off Versicherungs-Schutzbrief

Versicherungsschutzbrief-Schutz vor Versicherungen

Kassel . Makler aus ganz Deutschland nahmen am 30.08.2012 in Kassel an der Präsentation des RWM Versicherungs - Schutzbriefes teil.

Der Versicherungsschutzbrief bietet Makler und Verbrauchern die passende Antwort zum Thema Honorarberatung .

Klarer Vorteil für den Makler ist, er bietet seinen Kunden erlebten Service zum anpacken.

Wie ? Der Kunde wählt je nach Paket die Leistungen aus die er von seinem Makler
erbracht haben möchte. Im Gegenzug zahlt der Kunde eine Gebühr wie er es vom ADAC oder Mieterschutzbund kennt.

Vorteil für den Kunden keine teure Honorarberatung, kompetente Beratung ohne Angst der Umdeckung bestehender Verträge oder Neuabschluss.

Vorteil für den Makler durch die monatliche Gebühr hat er keinen Verkaufsdruck,
muss sich nicht entscheiden ob Makler oder Berater.

Ein besonderes Highlight der Veranstaltung war der Digitale Versicherungsordner.
Makler die als Franchisenehmer den Versicherungs-Schutzbrief anbieten können diesen Ihren Kunden als besonderen Service mit anbieten.

Vorteil Kunde alle Verträge immer aktuell auf einem Blick , egal ob auf dem Ipad oder Computer.

Vorteil für den Makler ist das er alle aktuellen Änderungen sofort sieht und es fallen keine zusätzlichen Kosten für Ihn an, um den Service zu bieten.


Auf die Präsentation reagierten die Makler mit Begeisterung. Besonders positiv empfanden die Makler das Ihnen im Rahmen des Franchisevertrages regelmäßige
Schulungen und vom PKV Profi Thorulf Müller, sowie anderen Fachreferenten geboten werden. Insbesondere auch die Nutzung von Tools mit wichtigen aktuellen Informationen die dem Makler bei der Beratung helfen.

Interessierte Makler finden auf der Seite www.versicherungs-schutzbrief.de die ersten Infos und wer möchte kann uns gerne auf der DKM treffen.


www.versicherungs-schutzbrief.de






 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.