Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Das neue EC2 in Gera: Zukunftsweisende Forschungs-, Labor- und Büroflächen für Flexibilität und Wachstum

Das geplante EC2 in Gera. Fertigstellung 2024. (© SIC Properties)

Das Gebäudekonzept des geplanten achtgeschossigen Neubaus mit ca. 16.000 qm Mietfläche wird bei Nachhaltigkeit, Flexibilität und Architekturqualität in Mitteldeutschland neue Maßstäbe setzen.

Mit seinem Flächenkonzept ist das EC2 die ideale Lösung für skalierende Start-ups und etablierte Unternehmen, die auf Expansionskurs gehen wollen. Anspruchsvolle und innovationsstarke Nutzer profitieren hier von modernen technischen Infrastrukturen, flexiblen Umnutzungsmöglichkeiten und einem professionellen Umfeld, das das Recruiting von Fachkräften erleichtert. Und dies nicht weit entfernt von überhitzten Immobilienmärkten wie Jena oder Leipzig.

Die Flexibilität der Mietflächen ermöglicht zeitgemäße New-Work-Konzepte. Aber auch klassische Laborbereiche, Social Spaces oder Co-Working-Einheiten für unterschiedlichste Branchen können im EC2 problemlos realisiert werden.

Schon bald wird das EC2 - abgeleitet von ElsterCube2 - als finales Gebäude das ElsterCube-Ensemble ergänzen und damit den erfolgreichen Business-Campus Elstercube1-3 in Gera komplettieren. 

Umwelt und Aufenthaltsqualität

Das EC2 wird als KfW40-Haus errichtet; die DGNB-Gold-Zertifizierung ist angestrebt. Das hocheffiziente Energiekonzept ist so ausgelegt, dass es Energiekosten minimiert und mit ganzheitlicher Nachhaltigkeitsqualität die Umwelt schont. Recycelbare Baustoffe, wohngesunde Materialien, Dachterrassen und grüne Außenanlagen sorgen darüber hinaus für eine angenehme Aufenthaltsqualität drinnen und draußen. Ein Fitnessstudio mit 250-Meter-Laufbahn auf der Dachterrasse, ein Bio-Supermarkt und verschiedene gastronomische Angebote in den Nachbargebäuden des ElsterCube-Campus sowie ein begrüntes Parkhaus, überdachte Fahrradstellplätze und E-Ladesäulen sind weitere Annehmlichkeiten, die die Mitarbeiter der Unternehmen vor Ort zu schätzen wissen werden.

Standortvorteile - GERA WORKS!

Das gilt insbesondere für Zukunftsbranchen, die von dem hohen technisch-innovativen Potenzial der Stadt profitieren. Als tradierter Hochschul-Standort erleichtert ihnen Gera nicht nur den Zugang zu gut ausgebildeten Arbeitskräften. Innovationsstarke Unternehmen finden hier außerdem ein professionelles Umfeld vor, das die Kooperation mit Zulieferern und peripheren Industrien vereinfacht. Auch die Mitarbeiter anspruchsvoller Unternehmen werden den Standort zu schätzen wissen.

Vorteile für Unternehmen

* Professionelles Umfeld bei vergleichsweise sehr günstigem Mietzins
* Sitz zweier Hochschulen - dadurch vereinfachtes Fachkräfte-Recruiting
* Gute Anbindung an den Schienen- sowie den Individualverkehr
* Kommunale Wirtschaftsförderungs- und Beratungsangebote insbesondere für Jungunternehmen

Vorteile für Mitarbeiter

* Hohe Aufenthaltsqualität dank naturnaher Lage und innerstädtischer Parks
* Familienfreundliche Kommune mit hochwertigem und bezahlbarem Wohnraum
* Sieben Museen und ein 5-Sparten-Theater mit hoher Professionalität und überregionaler Aufmerksamkeit
* Gutes und gewachsenes Shopping- und Gastronomieangebot

www.gera.works

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.