Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Culpa Inkasso stellt Online-Kundenbereich vor

Culpa Inkasso: Fit für die virtuelle Zukunft

Stuttgart, August 2014. Mit ihrem Online-Kundenbereich ist die Culpa Inkasso GmbH bestens gerüstet für die virtuelle Zukunft.

Die Culpa Inkasso GmbH hat für ihre Kunden einen passwortgeschützten Onlinebereich eingerichtet, der eine zügigere und bequemere Auftragsabwicklung sicherstellt, den Papierverbrauch verringert und eine tägliche Erfolgskontrolle ermöglicht. Detaillierte Informationen zur Nutzung und den Funktionen des Kundenbereichs stellt Culpa Inkasso unter http://www.culpa-inkasso-mittelstand.de/ zur Verfügung.

Funktionen des Online-Kundenbereichs

Über den Online-Kundenbereich können Aufträge zügig und unkompliziert übermittelt werden. Es ist ebenfalls möglich, Dokumente und Informationen sicher und zuverlässig online zu versenden. Die Kunden können sich jederzeit in ihren Account einloggen und regelmäßig den aktuellen Stand des Auftrags checken sowie alle Zahlungsflüsse einsehen. Für die Datenübertragung stellt Culpa Inkasso diverse Schnittstellen zur Verfügung. Auf Wünsche von Kundenseite bezüglich bevorzugter Schnittstellen wird zudem gerne eingegangen.

Vorteile der Online-Abwicklung

Ob Forderungsmanagement, Bonitätsauskünfte, Masseninkasso oder Auslandsinkasso: Die Culpa Inkasso GmbH legt seit jeher großen Wert auf eine professionelle, zielgerichtete und schnelle Abwicklung. Während sich die Culpa Inkasso-Experten um die ausstehenden Forderungen kümmern, kann im auftraggebenden Unternehmen das Tagesgeschäft weiter verfolgt werden. Um den Zeitaufwand auf beiden Seiten noch effektiver zu gestalten und für die Zukunft bestens gerüstet zu sein, hat Culpa Inkasso den Online-Kundenbereich eingerichtet. Der Kundenbereich ist hier zu erreichen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.