Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Auslandskrankenversicherung – Gut versichert auch als nicht-deutscher Staatsbürger

MAWISTA Auslandskrankenversicherung

In Deutschland leben zunehmend mehr Menschen mit ausländischem Pass und ausländischer Staatsangehörigkeit. Darauf reagieren nun auch die Versicherer und konzipieren eigene Angebote.

Laut Zählungen des Statistischen Bundesamtes leben ca. 6,93 Millionen Menschen mit ausschließlich ausländischer Staatsangehörigkeit in Deutschland (Stand 2011). Dieser Wert hat in den vergangenen Jahren zugenommen. So wie Vieles in der Gesellschaft sich diesen Bedingungen angepasst und verändert hat, hat seit einigen Jahren auch eine weitere Branche reagiert, die Versicherungen.

Ein Spezialist für Auslandskrankenversicherungen ist das Unternehmen MAWISTA. In Zusammenarbeit mit dem Versicherer HanseMerkur Reiseversicherungen AG haben sie eine Versicherung speziell für Ausländer im Ausland entwickelt. Der Versicherungsschutz bietet sich dabei für die unterschiedlichsten Personengruppen an. Von Studenten über Geschäftsreisende bis hin zu privaten Urlaubsreisenden findet sich für jeden die passende Variante. Mit diesem Schutz kann man bis zu 365 Tage ins Ausland reisen und er gilt für alle Länder außer Deutschland und das ausländische Heimatland, falls man dort einen gemeldeten Wohnsitz hat.

Für Reisen ins Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen, vor allem wenn es sich um Ziele außerhalb der EU handelt. Solche Auslandskrankenversicherungen übernehmen meist die Kosten für ambulante und stationäre Behandlungen im Ausland, sowie Bergung und Rücktransport.

Das Besondere an diesem neuen Angebot ist auch, dass der Versicherungsbeitrag je nach Reisedauer variiert werden kann und alles bequem und einfach online beantragt werden kann.

Weitere Informationen zur Auslandskrankenversicherung für Ausländer im Ausland finden sich auf der entwickelten Homepage.

Diese Seite von MAWISTA wurde speziell für die neue Auslandskrankenversicherung für Ausländer konzipiert und enthält alle wichtigen Informationen zu Preisen, Leistungen und Voraussetzungen. Außerdem kommt man mit einem Klick zum Antragsformular und kann seine Versicherung abschließen.

Der Online-Anbieter für Auslandskrankenversicherungen MAWISTA hat außerdem zahlreiche Angebote für Deutsche im Ausland oder Ausländer in Deutschland sowie Reiserücktrittsversicherungen zu bieten. Das große Portfolio und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Partnern bietet den Kunden die Chance, die perfekt ausgerichtete Versicherung zu finden. Zielgruppen bilden Schüler, Sprachreisende, Studenten, Au-Pairs, Work and Travel Teilnehmer, Geschäftsreisende, Praktikanten und viele weitere.
Schnell und unkompliziert übers Internet das passende Angebot finden und beantragen, das wird bei den Kunden besonders geschätzt und somit zählt MAWISTA mittlerweile zu den bedeutendsten Vermittlern von Auslandkrankenversicherungen und Reiserücktrittsversicherungen.

Es bleibt abzuwarten, ob auch das neue Angebot an in Deutschland lebende Ausländer angenommen und genutzt wird. Eventuell kann mit dieser neuen Zielgruppe ein weiterer großer Marktanteil erschlossen werden und auch andere Versicherungsvermittler für die MAWISTA Partnerschaften anlocken.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.