Aktuelle Pressemitteilungen

Wirtschaft/Finanzen

Alan Newman, ein weltweit anerkannter Experte für innovatives Banknotendesign, wechselt von De La Rue zu Meta Materials

Mit seinen drei Jahrzehnten an der Spitze des weltweit führenden Banknotendesign- und Produktteams ist Newman der ideale Mann, um den modernen Nanooptik-Technologien von Meta Materials einen weiteren Innovationsschub zu verpassen

HALIFAX, NOVA SCOTIA / ACCESSWIRE / 5. Juli 2023 / Meta Materials Inc. (META®) (NASDAQ: MMAT) (FWB: MMAT), ein Weltmarktführer auf dem Gebiet moderner Materialien und Nanotechnologien, gibt die Ernennung von Herrn Alan Newman zum Chief Product Officer for Authentication und zum Managing Director seiner neuen Banknote and Authentication Business Unit bekannt. Herr Newman wird mit Wirkung zum 5. September 2023 dem President und CEO von META unterstellt sein.

Herr Newman wird als Koryphäe der Banknotenbranche gefeiert und kann auf eine glanzvolle Karriere von mehr als 35 Jahren zurückblicken. Er gilt allgemein als einer der weltweit führenden Experten der Branche. Sein Scharfsinn bei der Förderung innovativer Entwicklungen und sein unermüdliches Streben nach Spitzenleistungen haben maßgeblich dazu beigetragen, dass De La Rue unangefochten den Status als Vorzeigeunternehmen im Banknotendesign hält.

Bei De La Rue war Herr Newman Wegbereiter für den kometenhaften Aufstieg des Designteams, das sich heute als Vorreiter der Branche behaupten kann. Unter seiner visionären Führung errang das Team beispiellose Erfolge. Auf sein Konto geht unter anderem die Gestaltung von über 600 bahnbrechenden Banknotendesigns, die heute weltweit in Umlauf sind. Und unter seiner Leitung wurden dem Team, das sich damit brüsten kann, 30 % aller neuen Banknotendesigns der Welt auf den Markt zu bringen, seit dem Jahr 2008 insgesamt 14 begehrte internationale Designpreise verliehen.

George Palikaras, der President and CEO von META, brachte seine große Begeisterung über diesen wichtigen Meilenstein zum Ausdruck. Es ist ein großes Privileg für uns, einen so renommierten Branchenexperten wie Alan Newman in unserem Führungsteam begrüßen zu dürfen, erklärte er. Seine richtungsweisenden Beiträge zur innovativen Produktentwicklung bei den führenden Banken der Welt sprechen Bände. Wir sind überzeugt, dass Alan mit seinem Erfahrungsschatz, seinen guten Beziehungen und seinem scharfen Verstand der perfekte Mann ist, um der Strategie von META einen kräftigen Entwicklungsschub zu verpassen und ungeahnte Möglichkeiten für uns zu erschließen.

Auch Alan Newman zeigte sich begeistert über seinen Einstieg bei META: META ist vor allem mit seiner Nanooptik-Technologie eine Speerspitze der Innovation. Die Chance, mit dem Einsatz dieser fortschrittlichen Materialien eine neue Ära für die Echtheitsprüfung von Banknoten und Marken einzuläuten, ist unglaublich spannend und eröffnet grenzenlose Möglichkeiten. Die Aussicht, mein Know-how in den Bereichen Design, Herstellung und Vermarktung zu bündeln und damit nicht nur Branchenstandards neu zu definieren, sondern auch zum Wachstum der weiteren zukunftsträchtigen Geschäftsbereiche von META beizutragen, erfüllt mich mit großer Begeisterung. Gemeinsam wollen wir den Weg für neue bahnbrechende Innovationen ebnen.

Diese Ernennung läutet ein neues Kapitel für META ein, das damit seine Bekenntnis zu Spitzeninnovationen neuerlich unter Beweis stellt und seine Vermarktungsinitiativen stärkt, um sich als Marktführer für moderne Materialien und Nanotechnologien zu behaupten.

Über Meta Materials Inc.

Meta Materials Inc. (META®) ist ein auf moderne Materialien und Nanotechnologien spezialisiertes Unternehmen. Auf Grundlage von Innovation und Nachhaltigkeitswissenschaft entwickeln wir neue Produkte und Technologien. Mit modernen Materialien können wir die Produkte des täglichen Lebens, die uns umgeben, verbessern und sie noch intelligenter und nachhaltiger machen. Die Technologieplattformen von META bieten globalen Marken die Möglichkeit der Entwicklung neuer Produkte, mit denen Kunden in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Unterhaltungselektronik, 5G-Kommunikation, Batterien, Authentifizierung, Automobil und saubere Energie ihre Leistung optimieren können. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.metamaterial.com.

Medienanfragen
Rob Stone
Vice President, Corporate Development and Communications
Meta Materials Inc.
media@metamaterial.com

Kontakt für Investoren
Mark Komonoski
Senior Vice President Integrous Communications
Telefon: 1-877-255-8483
E-Mail: ir@metamaterial.com

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze und im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung, Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in seiner geänderten Fassung und des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 in Bezug auf das Unternehmen, zu denen unter anderem Aussagen zu den Aussichten des Authentifizierungsgeschäfts des Unternehmens gehören können, die sich aus der Ernennung von Herrn Newman ergeben, um eine erfolgreiche Verfolgung und eine vorteilhafte Lösung von angeblichen ungedeckten Leerverkäufen seiner Stammaktien zu erreichen. Häufig, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von Wörtern wie anstreben, potenziell, vorhersagen, projizieren, anstreben, planen, erwarten, beabsichtigen, vorhersehen, glauben oder Abwandlungen (einschließlich negativer Abwandlungen) solcher Wörter und Phrasen zu erkennen, oder an Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden können, könnten, sollten, würden oder werden, eintreten oder erreicht werden. Solche Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen und Einschätzungen des Managements des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse, basieren auf Annahmen und unterliegen Risiken und Ungewissheiten. Obwohl das Management des Unternehmens davon ausgeht, dass die diesen Aussagen zugrunde liegenden Annahmen angemessen sind, können sie sich als falsch erweisen. Die in dieser Mitteilung erwähnten zukunftsgerichteten Ereignisse und Umstände treten möglicherweise nicht ein und können aufgrund bekannter und unbekannter Risikofaktoren und Ungewissheiten, die sich auf das Unternehmen, die Kapazitäten unserer Anlagen und deren Ausbau, die Forschungs- und Entwicklungsprojekte des Unternehmens, den gesamten verfügbaren Markt und das Marktpotenzial der Produkte des Unternehmens, die Marktposition des Unternehmens, die Notwendigkeit einer weiteren Kapitalaufnahme und die Fähigkeit dazu, die Skalierbarkeit der Produktionskapazität des Unternehmens auswirken, erheblich abweichen, die Fähigkeit, die Produktionskapazitäten des Unternehmens zu erweitern, die Zeitrahmen für Materialauswahlprogramme, die Fähigkeit, die Produktionskosten zu senken, die Fertigungskapazitäten für Metamaterialien zu verbessern und die Marktreichweite auf neue Anwendungen und Branchen auszudehnen, die Fähigkeit, die Kommerzialisierungspläne zu beschleunigen, die Möglichkeit, neue Kundenverträge abzuschließen, das anhaltende Engagement unserer Mitarbeiter, die Technologiebranche, die strategischen und operativen Marktaktivitäten und die Fähigkeit des Managements, das Unternehmen zu führen und zu betreiben. Weitere Einzelheiten zu diesen und anderen Risiken, die sich auf die Geschäfte des Unternehmens auswirken können, sind unter der Überschrift Forward-Looking Information und unter der Überschrift Risk Factors im Formular 10-K des Unternehmens, das am 23. März 2023 bei der SEC eingereicht wurde, im Formular 10-K/A des Unternehmens, das am 24. März 2023 bei der SEC eingereicht wurde, im Formular 10-Q des Unternehmens, das am 12. Mai 2023 bei der SEC eingereicht wurde, und in den nachfolgenden Einreichungen von Meta Materials bei der SEC beschrieben, die auf der Website der SEC unter www.sec.gov abrufbar sind. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse von den erwarteten, geschätzten oder beabsichtigten abweichen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen verlassen. Keine zukunftsgerichtete Aussage kann garantiert werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

QUELLE: Meta Materials Inc.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.