Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

foerder-abc.de

Nebenberuflich selbstständig

(05.12.2013) Falls nicht, wird man das relativ schnell merken und hat immer noch seine hauptberufliche Tätigkeit, um über die Runden zu kommen. Neben den Vorteilen gibt es wie so oft auch Nachteile bei der nebenberuflichen Selbstständigkeit - wie immer sollten Sie sich auf jeden Fall einen Businessplan schreiben. Statistiken zur nebenberuflichen Selbstständigkeit Falls sie noch bei einem Unternehmen oder anderweitig abhängig beschäftigt sind, kann die nebenberufliche Selbstständigkeit einen guten Weg der Existenzgründung darstellen. So zeigt der KfW Gründungsmonitor, dass sich im Jahr 2011 835.000 Menschen selbstständig machten. Von diesen haben sich wiederum über die Hälfte (also 443.000) Menschen nebenberuflich selbstständig gemacht - das ist deutlich höher als die Zahl der...
BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte

Die fünf häufigsten Irrtümer bei der steuerlichen Selbstanzeige

(04.12.2013) Nachdem im Vorfeld der Bundestagswahl darüber spekuliert worden war, ob die steuerliche Selbstanzeige abgeschafft wird, ist nun im Koalitionsvertrag vereinbart, dass die Selbstanzeige fortbesteht. Allerdings sollen Verjährungsfristen verlängert werden. Damit bleibt für Steuersünder die Möglichkeit erhalten, sich durch eine Selbstanzeige der Strafe zu entziehen. Doch wie der Regensburger Rechtsanwalt Jörg Meyer von BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte erläutert, gefährden einige häufige Irrtümer den Erfolg dieser Maßnahme. Fachanwalt Meyer: "Wir stellen in der Beratung immer wieder fest, dass Mandanten zu sorglos mit der Materie umgehen. Dies liegt oft daran, dass sie falsche Vorstellungen von den Rahmenbedingungen einer steuerlichen Selbstanzeige haben. Bei den meisten dieser Irrtümer...
iKredit24.ch by Aceto Swiss Consulting GmbH

Günstige Kredite schnell und unkompliziert – iKredit24

(04.12.2013) Wer schnell einen guten Kredit benötigt, sollte dringend einen Schweizer Kredit als Alternative ins Auge fassen. So zeichnen sich Schweizer Kredite durch Konditionen aus, die denen herkömmlicher Kredite meist überlegen sind. So wie das Land stehen auch Schweizer Kredite für Seriosität und Fairness. Daneben bieten Schweizer Kredite zumeist gute Zinsen und eine hohe Flexibilität. Kunden können hier die Höhe der Ratenzahlungen in der Regel selbst bestimmen. Die monatliche Rate sollte so gewählt werden, dass die monatliche Rückzahlung keine Probleme bereitet und gleichzeitig eine schnellstmögliche Rückzahlung gegeben ist. Gerade die Möglichkeit eines Sofortkredits birgt viele Vorteile. In der Schweiz werden Sofortkredite unabhängig von einer Anschaffung ausgegeben. Der Kreditnehmer muss...
Planet Cards

Planet Cards gründet Tochterunternehmen in Berlin

(04.12.2013) In dem in Berlin ansässigen Büro sind derzeit fünf Mitarbeiter unter der Leitung von Country Manager Valentin Lewandowski beschäftigt. Damit will Planet Cards, dessen zweitgrößter Absatzmarkt mit 25 % vom Gesamtumsatz Deutschland ist, den deutschen Kunden noch näher sein. Konkret soll der Umsatz in Deutschland in den nächsten zwei Jahren verdoppelt werden. Dies spiegelt sich bereits in der erweiterten Produktpalette wider: Seit Juli 2013 ist die neue Website...
LSS Rechtsanwälte

Commerzbank haftet wegen Empfehlung offener Immobilienfonds

(03.12.2013) Das Frankfurter Landgericht hat die Commerzbank am 14.11.2013 zur Zahlung von mehr als EUR 50.000,00 verurteilt (Az. 2-05448/12). Geklagt hatte ein Anleger der auf Empfehlung der Bank im Mai 2008 Anteile am CS Euroreal erworben hatte. Das Landgericht hat festgestellt, dass die Bank verpflichtet war, über das sog. "allgemeine Aussetzungsrisiko" aufzuklären und sich dabei argumentativ auf eine Entscheidung des OLG Frankfurt am Main aus dem Februar 2013 berufen. Dieser Pflicht ist die Bank seinerzeit nicht nachgekommen. Die Pflichtverletzung erfolgte nach Auffassung des Gerichts vorsätzlich, weshalb auch die von der Bank erhobene Verjährungseinrede nicht durchschlug. Nach der im Jahr 2008 noch geltenden Vorschrift, waren fahrlässige Pflichtverletzungen bereits längst verjährt....
Secura GmbH

Menu-Domains- die Domains für den Gourmet

(03.12.2013) "Und jetzt kommt das Menü!" Wenn Sie das hören, sollte ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen. Denn Menü ist nicht einfach eine Speisenfolge, dahinter steckt ein hoher Anspruch. Wikipedia schreibt: "Bei einem Menü handelt es sich keinesfalls um eine willkürliche Aneinanderreihung von Speisen. Es gibt wichtige Regeln, die jeder Koch beherrschen muss. Dies betrifft unter anderem die Vermeidung von Wiederholungen der Rohstoffe in der Speisenfolge, aber auch deren...
berater-wissen.de

Erfolgreiche SEPA Umstellung

(03.12.2013) Wenn man bedenkt, dass sich laut aktuellen Umfrageergebnissen nur ein Bruchteil der Unternehmen mit dieser Thematik bereits auseinandergesetzt hat, ist es sinnvoll, an der Stelle mit seinen Kunden und Mandanten zu sprechen. Das ganze kann man auch im Rahmen eines BAFA Beratungsprojekts mit 50% bzw. 75% Zuschuss abrechnen. Denn wer nicht rechtzeitig umstellt, dem drohen massive Liquiditätsengpässe, insofern die interne Umstellung nicht rechtzeitig erfolgreich angepasst wird. Falls Ihre Kunden noch nicht darauf vorbereitet sind, dann hilft Ihnen die LInksammlung zum EInlesen in die Thematik auf jeden Fall weiter. Sie werden so schnell die Vorteile des einheitlichen europäischen Zahlungsverfahrens kennen lernen und Ihren Kunden/ Mandanten vorstellen können. Mit den passenden Beispielen und...
ServoTech

Neue gesetzliche Anforderungen an Anlagenbauer und Betreiber durch DIN ...

(03.12.2013) Langenburg, im November 2013. Eine neue Maschine, welche in den Verkehr gebracht wird, muss konform zur Maschinenrichtlinie sein. Dies muss der Hersteller der Maschine mit der Konformitätserklärung bestätigen. Für den Käufer von Maschinen und Anlagen ist die Sicherheit einer Maschine einer der wichtigsten Faktoren. Zur Sicherstellung der internationalen gesetzlichen Anforderungen ersetzt die DIN 82079 jetzt die bisherige Mutter aller Normen zur technischen...
strategam.de

Förderprogramme der EU - Jetzt schnell von Geldern aus Brüssel profitieren

(03.12.2013) Damit wurde der Grundstein für momentan existierenden ESF-Förderprogramme bis 2013 gelegt. Weil kein Mensch momentan sagen kann, was nach 2013 geschehen wird, ist es gerade für Gründer und Unternehmer äußerst empfehlenswert, sich so schnell wie möglich einen Anteil dieser Finanzierungsmöglichkeiten zu sichern. Dabei wird ein Schwerpunkt der diversen Förderprogramme des Europäischen Sozialfonds (ESF) bis 2013 wohl die Beschäftigten und mittelständische Unternehmen sein. Das soll zur Stärkung Wettbewerbs- und Anpassungsfähigkeit der Betreibe in Zeiten des demografischen Wandels und der Globalisierung beitragen. Es existiert ein weiterer Schwerpunkt, auf den sich die Fördermittel richten: Unternehmensgründungen. Deshalb werden sowohl sich gerade in der Gründungsphase befindende, als...
franchisetip.de

Welche Vorteile bietet ein Franchise-Handbuch?

(03.12.2013) So ist jeder Franchise Geber damit gut beraten, die Eignung und die Qualität des jeweiligen Geschäftskonzeptes in ein Handbuch zu hinterlegen und dieses auch noch zu gestalten, ganz gleich ob als Print oder Online Version. Es ist am besten, diese Zeile mit einem Berater zu verfolgen. Die Franchisenehmer messen einen Franchisegeber daran, wie wichtig es demselben ist, den Franchisenehmern eine fundierte und gut strukturierte Dokumentation des Unternehmens vorzulegen. Der Erfolg für alle Beteiligten kann nur dann in die Wege geleitet werden, wenn der Franchise-Nehmer in die Lage versetzt wird, sein Geschäftskonzept richtig und schnell umzusetzen. Das Franchise Handbuch betont dabei die Bedingungen und Spielregeln und lockert diese im Vergleich zur Formulierung im juristischen Vertrag...

 

Seite:    1  492  738  861  922  953  968  976  980  983  984  985  986  987  988  989  990  991  992  993  994  995  996  997  998  999  1000  1001  1002  1003  1006  1009  1016  1029  1055  1107