Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

LV 1871

Fitch Ratings bestätigt "A+" Finanzstärkerating

(30.09.2016) "Finanzstärke ist unter den herausfordernden Rahmenbedingungen ein klares Zeichen von Stabilität", sagt Wolfgang Reichel, Sprecher des Vorstands der LV 1871. "Diese Auszeichnung zum 12. Mal in Folge zu erhalten, bestätigt uns in unserer Strategie." Stark: Berufsunfähigkeit und Kapitalausstattung Im Ratingbericht lobt Fitch Ratings insbesondere "die starke Marktposition in der Berufsunfähigkeit". Hier hält die LV 1871 nach Einschätzung der Experten eine "Top 10 Stellung" im Markt. Hervorgehoben wird auch "die starke Kapitalausstattung". So erzielt die LV 1871 "im agentureigenen Kapitalmodell Prism FBM ein ‚extrem starkes' Ergebnis (2014: sehr stark)". Positiv wertet Fitch Ratings auch: "Im ersten Halbjahr 2016 lag der Wiederanlagezins auf festverzinsliche Wertpapiere über dem zur...
imc Unternehmensberatung

Gründerwoche Deutschland

(29.09.2016) Bundesweite Veranstaltungen werden dabei von zahlreichen renommierten Partnern unterstützt. Diese bieten im Rahmen der jährlichen Gründerwoche verschiedene Informationsveranstaltungen, Workshops, Existenzgründungseminare , Planspiele, Wettbewerbe und Weiteres rund um das Thema der beruflichen Selbstständigkeit an. Die Gründerwoche Deutschland findet in Kooperation mit der weltweiten Aktionswoche GEW (Global Entrepreneurship Week) statt, die allein in 2015 insgesamt...
SKP Personal- und Managementberatung GmbH

BREXIT - Auswirkung auf die Karriere von Arbeitnehmern in UK

(29.09.2016) Der Ausgang der britischen Volksabstimmung mit der Mehrheit für einen Ausstieg Großbritanniens aus der EU (BREXIT) hat nicht nur in der britischen Bevölkerung für einige Unruhe gesorgt, sondern hat auch bedeutende Auswirkungen auf die britische sowie die übrigen europäischen Volkswirtschaften. Ob sich die Pläne Großbritanniens, die britische Wirtschaft durch die Unabhängigkeit von der EU zu einer Supervolkswirtschaft weiterzuentwickeln, so verwirklichen lassen, wird...
Redaktionsbüro

Öl aus Louisiana

(29.09.2016) Was haben Texas und Louisiana gemeinsam? Beide Staaten kamen nach und nach zu den Vereinigten Staaten. Das eine, Louisiana, war französisch und wurde von Napoleon I. im Jahr 1803 an die USA verkauft. Das andere, Texas, war lange mexikanisch, dann zehn Jahre selbständig und schloss sich im Jahr 1845 den USA als Bundesstaat an. Und es gibt noch zwei Gemeinsamkeiten: In beiden US-Bundesstaaten gibt es Öl und Gas. In Texas wird das meiste Öl in den USA gefördert. Louisiana ist seit Ende des 20. Jahrhunderts der zweitgrößte Erdöl- und Erdgasproduzent der USA. Um 2014 erreichte die Förderung zusammen auf dem Land und vor allem vor der Küste einen Höhepunkt. Aufgrund des gesunkenen Ölpreises ging seither die Produktion etwas zurück. In beiden US-Bundesstaaten gibt es weiterhin riesige...
Steuerberater Jürgen-Dieter Körnig

Weihnachtskalender mit Logo für sämtliche Kunden

(29.09.2016) Weihnachtskalender mit Firmenlogo gehören zu den Klassikern unter den Werbeartikeln. Im digitalen Zeitalter haben diese Print-Produkte einen festen Platz und sind beliebt. Die Produktvorteile liegen auf der Hand: in der ganzjährigen Nutzbarkeit des Kalenders und der permanenten Sichtbarkeit des Logos. Umso besser passt es in die Firmenstrategie, wenn die Kosten für das Geschenk an Kunden steuerlich unter die Freigrenze fallen. Voraussetzungen ist das Führen eines separaten Kontos, das die Herstellkosten erfasst und das Einhalten der 35-Euro-Grenze. Noch einfacher für alle Parteien wird es unterhalb der 10-Euro-Grenze für Streuartikel: Hier entfällt die Steuerpflicht sowohl für den Gebenden als auch den Empfänger. Steuerberater Jürgen-Dieter Körnig in Mannheim informiert über die...
AS LED Lighting GmbH

Blendfreies Licht fürs Büro: LED Pendelleuchte PIL - Optimal für ...

(28.09.2016) Mit den hochwertigen Pendelleuchten der Serie PIL steht eine wirtschaftlich attraktive LED Deckenleuchten Familie mit direktem und indirektem Lichtanteil zur Verfügung; ideal für Büros, Unterrichtsräume und produktive Umgebungen, in denen funktionelle und repräsentative Lichtlösungen gefragt sind. Das zeitlose, sachliche Design fügt sich unaufdringlich in Räume ein, wirkt ruhig und zugleich repräsentativ. Der indirekte Lichtanteil (60%), der an die Decke abstrahlt,...
SIBB e.V.

SIBB e.V. gründet Forum "Digitale Transformation"

(28.09.2016) Der Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V. , hat am 27. September 2016 in Berlin das neue Forum "Digitale Transformation" gegründet. Mit diesem Forum sollen Anwender und Anbieter in Berlin und Brandenburg noch enger vernetzt werden. Anwenderbranchen finden hier zugleich eine Anlaufstelle, wenn Sie Hilfestellung, Beratung und Partner bei der Umsetzung ihrer digitalen Prozesse und Abläufe benötigen. Das Forum wird dazu in...
Net at Work GmbH

NoSpamProxy Partner Challenge rasant beendet

(28.09.2016) Paderborn, 28.09.2016 - Die erste NoSpamProxy Partner Challenge des Mail-Security-Anbieters Net at Work ist mit großer Resonanz und einem ereignisreichen Speed&Spa-Wochenende zu Ende gegangen. Von April bis Juli konnten sich die Partner des Paderborner Unternehmens in fünf Kategorien miteinander messen. Die erfolgreichsten und engagiertesten Partner wurden zu einem Wochenende auf der Rennstrecke Bilster Berg und im Spa des Gräflichen Parks in Bad Driburg eingeladen....
Swiss Resource Capital AG

Lithium Spezial-Report der Swiss Resource Capital AG

(28.09.2016) Kohlenstoff war die Vergangenheit - Lithium ist die Zukunft Wohl selten hat in der Historie ein chemisches Element einen ähnlich hohen Stellenwert eingenommen, wie es Lithium in den kommenden Jahrzehnten einnehmen wird. Spätestensseit Bekanntwerden der Pläne von Tesla Motors, ab 2017 in seiner Gigafactory bis zu 500.000 Elektrofahrzeuge pro Jahr bauen zu wollen, ist Lithium in Zusammenhang mit Lithium-Ionen-Akkus in aller Munde. Das Metall ist in seinem zukünftigen...
JS Research

Wachsender Wohlstand gut für Edelmetalle

(28.09.2016) Heute gehören immer mehr Menschen zur Mittelschicht. Demzufolge können sich immer mehr Gold und Silber leisten. Der Wohlstand der Welt wächst. Rund 600 Millionen Asiaten können ein Nettovermögen von bis zu 42.000 Euro ihr Eigen nennen. Das sind dreimal so viele als noch im Jahr 2000. Betrachtet man die Weltbevölkerung, so ist die Vermögensmittelschicht seit 2000 von 10 auf 20 Prozent angestiegen. Vor allem in den Schwellenländern wie beispielsweise Vietnam oder...

 

Seite:    1  488  732  854  915  945  960  968  972  975  976  977  978  979  980  981  982  983  984  985  986  987  988  989  990  991  992  993  994  995  997  999  1004  1014  1034  1074  1154  1313