Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Insolvenz- und Schuldnerberatung "Schuldenfrei-Forum" Stuttgart

AB 36 Monaten / 3 Jahre Schuldenfrei! Auch ohne Insolvenz und Privatinsolvenz

(07.03.2016) SCHULDNER- und INSOLVENZBERATUNG "SCHULDENFREI-FORUM.DE" Stuttgart www.myschuldenfrei24.de, www.schuldenfrei-forum.de Tel.. 0711- 933 42 115 Wir informieren: In 36 Monaten Schuldenfrei auch ohne Insolvenz In 36 Monaten schuldenfrei ohne Insolvenz Die Insolvenz ist nicht der einzige Weg aus den Schulden - wir zeigen Ihnen, wie es auch auf anderem Wege möglich ist, innerhalb von drei Jahren aus der Schuldenfalle zu kommen. Wir bieten jahrelange Erfahrung...
Mitchells & Butlers Germany GmbH

ALEX setzt Erfolgskurs fort

(07.03.2016) Die Mitchells & Butlers Germany GmbH hat im vergangenen Geschäftsjahr (zum 31.12.2015) mit den von ihr betriebenen 44 deutschen Erlebnisgastronomie-Betrieben der Marken ALEX (39), Brasserie (4) und All Bar One (1) ein höchst erfreuliches Umsatzwachstum von 8,95 Prozent auf 101,40 Mill. Euro (i. Vj. 93,06) erwirtschaftet. Die vier in 2015 neu eröffneten Betriebe in Dresden, Mülheim und Düsseldorf steuerten rund vier Mill. Euro zu dem Umsatzplus bei. Innerhalb des...
GVV-Privatversicherung AG

GVV-Privat laut VersicherungsJournal.de günstigster Versicherer bei ...

(07.03.2016) Jedes Jahr müssen per 01. März Leichtkraftfahrzeuge und Quads ein neues Kennzeichen als Nachweis des Versicherungsschutzes vorweisen. Das Online-Magazin "VersicherungsJournal.de" hat dazu aktuell die Tarife und Konditionen von 28 Versicherungen verglichen. Gleich in mehreren Kategorien erweist sich GVV-Privat als günstigster Anbieter. Insbesondere für Fahrer unter 23 Jahren: Sowohl in der Kombination aus Haftpflicht und Teilkasko als auch in der reinen Haftpflicht ging GVV-Privat als Sieger des Onlinevergleichs hervor. Große Preisunterschiede bei Versicherung von Leichtkraftfahrzeugen Wie auch Mofas und Mopeds benötigen vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit max. 50 ccm Hubraum alljährlich per 01. März ein neues Versicherungskennzeichen. "VersicherungsJournal" hat Tarife und...
FRANCHISE LOUNGE VERTRIEBS GmbH

TGI FRIDAYS "Bar and Grill" forciert die deutsche Franchise ...

(06.03.2016) Das bisher einzige TGI FRIDAYS Restaurant im deutschsprachigem Raum liegt an der schönsten Prachtstraße Wiens - der Wiener Ring Straße und bietet eine kulinarische Mischung aus dem Schmelztiegel der Küche New York City. TGI FRIDAYS forciert nun die Expansion in Deutschland. Weitere europäische Filialen des Kult Unternehmens befinden sich in Estland, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Lettland, Norwegen, Schweden, Polen, Spanien, Russland, Weißrussland,...
Swiss Resource Capital AG

Nicht alle Eier in einen Korb

(04.03.2016) Etwa in zwei Jahren soll auf dem Goliath-Goldprojekt in Ontario von Treasury Metals (ISIN: CA8946471064 - http://rohstoff-tv.net/c/mid,3074,Firmenpraesentationen/?v=295605 ) die Goldproduktion starten. Niedrige Entwicklungs- und Abbaukosten sowie eine hervorragende Infrastruktur werden dabei helfen die geschätzten Ressourcen in Höhe von rund 1,2 Millionen Unzen Gold (gemessen und angezeigt) aus dem Boden zu holen. In Nevada betreibt Pershing Gold (US7153022048 -...
Insolvenz- und Schuldnerberatung "Schuldenfrei-Forum" Stuttgart

Qualifizierung & Zertifizierung statt § 305 Abs. 1 Nr. 1 InsO anerkannt

(03.03.2016) SCHULDNER- & INSOLVENZBERATUNG "SCHULDENFREI-FORUM" Zertifizierter Schuldner- und Insolvenzberater . www.myschuldenfrei24.de, Tel.: 0711-933 42 115 Informiert: Welche ist die beste Qualifikation? Wer sich einen Schuldner- und Insolvenzberater sucht, möchte sichergehen, dass dieser ihm mit fundiertem Wissen gegenübertritt und sich in der Materie auskennt. Doch wie kann man dies überprüfen? Was ist besser: "staatlich anerkannt" im Markennamen, oder diejenigen,...
consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH

Unternehmensweites Data-Warehouse

(03.03.2016) Aufgrund der langjährigen Erfahrung von consultnetwork in mittelständischen Unternehmen und Unternehmensgruppen wissen wir, dass in der Regel neben dem zentralen ERP-System in den Unternehmen noch viele andere Datenquellen vorzufinden sind. Gerade diese Vielfalt bei den Datenquellen ist der Grund dafür, warum ein unternehmensweites Data-Warehouse in dem die Daten sinnvoll zusammengeführt werden, Sinn macht. Denn nur so kann das volle Potential, das in den Daten steckt auch genutzt werden. Vor allem bei großen Datenmengen wird mit einer zentralen Datenhaltung verhindert, dass dieselben Daten nicht mehrfach vorrätig gehalten werden, was unnötige Kosten verursacht und zu Redundanzen führt. Darüber hinaus sind auch inhaltliche Anforderungen ein Grund dafür, dass ein unternehmensweites...
8ack GmbH

8ack auf der CeBIT: High End Internet Security für Webshops und KMUs

(03.03.2016) Kiel, 3. März 2016 - 8ack (gesprochen: Attack), ein führender deutscher Hersteller von sensorgestützter IT-Sicherheit und Internet Security, bietet auf der CeBIT in Hannover vom 14. bis 18. März 2016 Einblick in seine innovativen Produkte. 8ack ist der erste und einzige deutsche Hersteller für Threat Intelligence auf der Basis eines eigenen, globalen Netzwerks an Sensoren. Mit diesen Sensoren und anderen Quellen beobachtet 8ack weltweit Internet-Akteure und versieht...
SmartTrade

Neue Risikoklassen für Zertifikate - Regulierung mischt Karten neu

(03.03.2016) Das Ergebnis: 80% der derzeit am Markt verfügbaren Zertifikate mit dem Basiswert DAX entfielen auf die drei höchsten Risikoklassen. Überraschend: Für fast jedes zwölfte DAX-Zertifikat ergibt die Berechnung die niedrigste Risikoklasse (eins). Auffällig auch: Keines der fast 16.000 Discount-Zertifikate wird in die höchste Risikoklasse (sieben) eingestuft. Download der vollständigen Studie Zum Hintergrund: Die ESMA verlangt im Rahmen der PRIIPs-Regulierung von...
Asset Standard GmbH

So bewältigten defensive Fonds den Jahreswechsel

(03.03.2016) Arnsberg, 3. März 2016 - Die Handelswochen zwischen Anfang Dezember 2015 und Ende Januar 2016 verliefen sehr volatil. Nur die besten defensiv ausgerichteten VV-Fonds blieben während dieser schwierigen Marktphase wertstabil. Das Analyseportal Asset Standard hat die Kursverläufe sämtlicher defensiver VV-Fonds analysiert. "Während der zwei turbulenten Börsenmonate Dezember und Januar haben vor allem defensive VV-Fonds gut abgeschnitten, die ihr Portfolio absicherten",...

 

Seite:    1  366  549  641  687  710  721  727  730  732  733  734  735  736  737  738  739  740  741  742  743  744  745  746  747  748  749  750  751  752  754  757  762  772  792  833  914  1076