Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

axanta AG

M&A-Deal: axanta AG regelt Nachfolge für Fahnen Kössinger

(29.10.2014) Die Berater der axanta AG haben im September 2014 für das Unternehmen Fahnen Kössinger (www.fahnen-koessinger.de) aus Schierling bei Regensburg die Unternehmensnachfolge geregelt. Fahnen Kössinger wurde vor fast 60 Jahren gegründet und hat sich seitdem stetig weiterentwickelt. Zu dem Schwerpunkt des Betriebes zählen neben der Herstellung, Bedruckung und Bestickung von Fahnen, Flaggen, Bannern sowie Bändern, auch der Handel mit Vereins- und Festbedarf. Das Angebot...
Topgmbhkaufen.de / Rene Riebe

GmbH und Buchhaltung - warum die doppelte Buchhaltungspflicht?

(29.10.2014) Wiesbaden, 29.10.2014 www.topgmbhkaufen.de Dazu gehört, dass der Geschäftsführer einer GmbH auch seine Buchführungspflichten erfüllt. Jede Handelsgesellschaft ist nämlich verpflichtet, Bücher zu führen und so ihre Handelsgeschäfte und die Lage ihres Vermögens nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung ersichtlich zu machen. So als wäre dies noch nicht genug, verpflichtet das Gesetz die Kapitalgesellschaften auch noch zu einer doppelten Buchführung....
cit GmbH

cit erläutert Gründe für hohe Fallzahlen in E-Government-Anwendungen

(28.10.2014) Dettingen/Teck, 28.10.2014 - Die cit GmbH, Spezialist für formular- und dokument-basierte Software, veröffentlicht heute ein neues Whitepaper zum Thema hohe Fallzahlen in E-Government-Anwendungen. Laut der Studie "eGovernment MONITOR 2014", die im September vorgestellt wurde, ist die Nutzung von E-Government-Angeboten in Deutschland durchaus noch ausbaufähig. Während in Österreich 72 Prozent der Befragten Verwaltungsangelegenheiten online abwickeln und 61 Prozent...
franchisetip.de

Franchise-Gründung- Achtung schwarze Schafe

(28.10.2014) Wer in der Zukunft ein Franchise-Konzept in Anspruch nehmen will, sollte sich grundlegend mit der Thematik auseinandersetzen. Auch wenn der Großteil an Systemen seriös arbeitet, existieren auch in diesem Bereich schwarze Schafe. Das beginnt bei unausgereiften Konzepten, die in der Realität noch nicht erprobt wurden und endet bei überhöhten Eintrittsgebühren ohne eine bestimmte Gegenleistung. Somit ist darauf zu achten, dass schon bei der Suche nach dem richtigen...
Deutsche Mittelstandsfinanz GmbH

Deutsche Mittelstandsfinanz wächst erfolgreich und erweitert ...

(27.10.2014) Nach der erfolgreichen Etablierung der Deutschen Mittelstandsfinanz (www.dmfin.com) in den vergangenen Jahren, setzt das Unternehmen sein Wachstum im Bereich Mergers & Akquisition gezielt fort und erweitert sowohl sein Beratungsportfolio als auch das Führungsteam. Mit der Einbindung von erfahrenen Senior Advisor als ausgewiesenen Industrie- und Branchenexperten hat die Deutsche Mittelstandsfinanz bereits frühzeitig auf die Anforderungen des Marktes und der Mandanten...
ABW Automatendreherei Brüder Wieser GmbH

Neuer Gildemeister Kurvendrehautomat verstärkt den Drehteilehersteller ABW

(27.10.2014) Die stetig steigende Nachfrage an Drehteilen aus sämtlichen Branchen führte zu der 600.000-Euro-Investition in der ABW Automatendreherei Brüder Wieser GmbH . Mit dem kurvengesteuerten Sechsspindler können 6 Materialstangen gleichzeitig bearbeitet werden, was enorm hohe Taktfrequenzen von bis zu 1.000 Stk./h ermöglicht. Die Neuanschaffung ist der bereits 16. Sechsspindler der ABW. Sämtliche Investitionen wurden bei dem zu Jahresbeginn 2014 von Mondsee in die neue Betriebsstätte nach Oberwang übersiedelten Leitbetrieb aus dem laufenden Cashflow getätigt, womit man gänzlich unabhängig von externen Geldgebern bleibt. In der Fertigungshalle der ABW werden Drehteile von 2-65 mm Durchmesser aus allen zerspanbaren Materialien erzeugt. Ein vielfältiger Maschinenpark an Kurvendrehautomaten,...
Secura GmbH

Saarland-Domains für jeden

(27.10.2014) Die Live-Phase der Saarland-Domains, in der jeder registrieren kann, beginnt am 30.10.2014. Interessenten sollten aber nicht bis zu dem Anfang der Landrush-Period oder Live-Phase warten, sondern bereits jetzt die gewünschten Saarland-Domains vorregistrieren, damit die Chancen für den Wunschnamen so groß wie möglich sind. ICANN-Registrare, wie die Fa. Secura aus Köln, bieten die Möglichkeit der Vor-Registrierung für die Live-Phase bereits an. Die Saarland-Domain...
GPS.at - Software Management GmbH

Internet der Dinge am Bau: Nie wieder die Baggerschaufel oder den ...

(24.10.2014) Vöcklabruck / Österreich, Oktober 2014. Eine vergessene Baggerschaufel, ein gestohlener Anhänger oder ein unauffindbarer Schutt-Container – der Schaden, der auf Baustellen durch Schlamperei oder Diebstahl verursacht wird, summiert sich Jahr für Jahr auf mehrstellige Millionen-Beträge. Speziell bei mittleren und größeren Bauunternehmen mit mehreren Baustellen und parallel laufenden Prozessen ist es für Führungskräfte und Mitarbeiter entscheidend, den Überblick zu...
S T A R L I N E Seminare e. K.

Exklusiv zum ersten Mal in Deutschland - Der Wolf der Wall Street

(24.10.2014) Erleben Sie den Wolf der Wall Street zum ersten Mal livehaftig in Deutschland. Der gleichnamige Film ist ein Blockbuster auf Rekordkurs und sein Buch ist ein Bestseller, der in 22 Ländern herausgegeben und in 18 Sprachen übersetzt ist. Doch die überwältigende Geschichte des Jordan Belfort müssen Sie von ihm persönlich hören. Am 28. Oktober in der Festhalle der Messe Frankfurt. Jetzt Ticket sichern unter http://bit.ly/JordanBelfortinFrankfurt Wenn vom Absturz...
Economic Trends Research

Was kostet ein Bahnstreik? Einige grundsätzliche Überlegungen und sehr ...

(23.10.2014) Grundsätzlich sind Streiks ein zentrales Grundrecht aller Arbeitnehmer. Dennoch müssen Streiks in einem gewissen Grad angemessen sein und Verhältnismäßigkeiten wahren. Um die Verhältnismäßigkeit zu überprüfen, muss letztlich ein Vergleich zwischen den sozialen Kosten des Streiks und den möglichen Gewinnen stattfinden. Die relevanten Kosten resultieren im Wesentlichen daraus, dass aufgrund des Streiks viele Personen nicht den von ihnen geplanten und gewünschten Tätigkeiten nachgehen konnten. Sofern an dem Streikwochenende die durchschnittliche Zahl von Passagieren geplant hat mit der Bahn zu fahren, wären im Fernverkehr 360 T. Passagiere und im Regionalverkehr 5,2 Mio. Personen betroffen. Dabei müssen drei Gruppen betrachtet werden: 1. diejenigen, die trotz Streik mit der Bahn fahren...

 

Seite:    1  330  495  578  619  640  650  655  658  660  661  662  663  664  665  666  667  668  669  670  671  672  673  674  675  676  677  678  679  680  683  686  692  705  730  781  883