Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Meliá Hotels International S.A.

Meliá steigert Nettogewinn um 74 Prozent

(08.11.2016) Palma de Mallorca, 8. November 2016 - Gabriel Escarrer Jaume, Vice-Chairman und CEO von Meliá Hotels International (MHI) kommentiert die glänzenden Ergebnisse der zurückliegenden neun Monate: "Die exzellenten Unternehmensergebnisse wurden durch die positive Tourismusentwicklung in Spanien unterstützt. Dank unserer führenden Position im Resortgeschäft und der erfolgreichen Neuausrichtung und Renovierung einiger unserer emblematischsten Hotels konnten wir diese...
glatthaar-technology gmbh & co. kg

glatthaar-technology und STRABAG setzen Pilotprojekt im Straßenbau um

(08.11.2016) Freiburg. (wei) Die glatthaar-technology gmbh & co. kg und die baden-württembergische STRABAG GmbH, Bereich Freudenstadt, haben in einem Pilotprojekt im Rahmen eines Straßenbauvorhabens für das Regierungspräsidium Karlsruhe erstmalig eine neue patentierte Fertigteilmauer verbaut. Auf einer Länge von 120 Metern und einer Höhe bis 3,50 Meter ab Oberkante Fundament kam das Patent der glatthaar-technology gmbh & co. kg zum Einsatz. Dabei wurde eine Fertigteilmauer mit...
frontline consulting GmbH

PMP Zertifzierung mit Abstand die verbreitetste Zertifzierung weltweit

(08.11.2016) Unternehmen sind gefordert, immer schneller und kostengünstiger zu liefern sowie Innovationen zu unterstützen. Immer schneller, günstiger und in besserer Qualität: Projektarbeit setzt sich durch Im Zuge des hohen Tempos auf den Märkten verbringen Mitarbeiter immer mehr Arbeitszeit in Projekten - im Schnitt 35 Prozent. Dieser Anteil ist in den letzten Jahren um über 60 Prozent angestiegen. Projekte werden vor allem etabliert, um neue Lösungen sowie Prozesse...
imc Unternehmensberatung

Anlaufstellen für Existenzgründer in Essen, Mülheim, Oberhausen und Bottrop

(07.11.2016) Gründer-Workshops zu Themen wie Kommunikation, Marketing, Buchhaltung oder Altersvorsorge bieten die Industrie- und Handelskammern an. Im Rahmen von Beratungsgesprächen können hier zudem auch Informationen rund um Finanzierungsmöglichkeiten und Kredite eingeholt werden. Die IHK für Essen, Mülheim und Oberhausen hat ihren Sitz Am Waldthausenpark 2 in Essen. Für die Stadt Bottrop wiederum ist die IHK Nord Westfalen am Rathausplatz 7 in Gelsenkirchen-Buer zuständig....
Freunde edler Metalle

Börsen-Crash noch 2016?!

(07.11.2016) Noch Anfang Oktober wurde die Präsidentenwahl in den USA mit einem beachtlichen Vorsprung von Hillary Clinton wohlwollend beachtet. Jedoch seit 1. Nov. hat sich das Blatt gewendet. Erstmalig hat bei der ABC Umfrage in den USA Trump die Nase vorn. Sollte morgen, am 8. Nov. 2016, Trump gewinnen, könnte hier ein extremer Börsen-Einbruch geschehen. Schönreden und nichts tun hatte schon immer seinen Preis! Denn wir haben jetzt wirklich mehrere Faktoren: >...
Swiss Resource Capital AG

Gute Stimmung auf der Rohstoffmesse München

(07.11.2016) Nicht nur das schöne Ambiente des MVG-Museums Münchens, sondern mehr die Entwicklung der Rohstoffpreise und auch der Aktien der zugehörigen Unternehmen - so das Ergebnis diverser Gespräche vor Ort - lässt Optimismus für die Zukunft aufkommen. Schließlich stieg der Goldpreis von rund 1060 US-Dollar je Feinunze Anfang 2016 auf heute etwa 1300 US-Dollar. Beim Silber sahen wir Anfang 2016 13,80 US-Dollar je Unze und nun 18,44 US-Dollar. Und zum Beispiel Zink ist auf einem...
Swiss Resource Capital AG

Absichern mit Gold - nahezu ein Muss

(07.11.2016) Laut den Zahlen der Bundesbank sind die jährlichen Zinsgutschriften auf Spareinlagen von 2009 bis 2015 auf ein Drittel zusammen geschrumpft. Sie betrugen im vergangenen Jahr nicht mehr 13,8 sondern nur noch 4,4 Milliarden Euro. Gewonnen hat der Staat. So zahlen in Deutschland Bund und Länder derzeit viel weniger Schuldzinsen. Da kommen Überlegungen auf den benachteiligten Sparern aus der Misere zu helfen. Bayerns Finanzminister Markus Söder etwa schlägt...
JS Research

JSR-Wochenrückblick KW 44

(07.11.2016) Sehr geehrte Leserinnen und Leser, zunehmende Nervosität ist an den Märkten erkennbar. Der Dow Jones verlor in der vergangenen Woche weitere rund 1,5 % und fiel acht Tage in Folge. Beim DAX ging es vergangene Woche noch heftiger zu, der verlor nämlich mehr als 4 %. Rohstoffe wie z.B. Gold, Silber, Kupfer und Platin verteuerten sich. Gold schloss auf Wochenbasis 2,3 % höher und schaffte sogar zeitweise den Sprung über die 1.300 USD Marke. Bei Silber ging es...
Swiss Resource Capital AG

Gewinner? Immer!

(06.11.2016) Hillary Clinton könnte die erste Präsidentin der USA werden. Doch auch Donald Trump ist nicht aus dem Rennen. Doch so unterschiedlich die Wahlprogramme der beiden auch wirken, sie laufen auf eines hinaus: Die Schulden der USA werden weiter steigen. Infrastrukturprogramme sind von beiden Seiten angesagt. Und um Investitionen vor allem in das marode und teilweise über 100 Jahre alte Wasserversorgungssystem müssen kommen. Milliarden-Summen sind hier gefragt. Doch auch...
Detektei CONTECTA

Lohnfortzahlungsbetrug. Detektei kann helfen

(04.11.2016) Lohnfortzahlungsbetrug ist immer mehr im Trend. Viele Leute nehmen sich zum Beispiel für das Münchner Oktoberfest frei von ihrem Hauptberuf und das nicht um zu feiern, sondern um mit den Wiesn-Jobs gutes Geld zu verdienen, egal ob als Alkoholtestern, Blumen-, Schmuck-, oder Lebkuchenherztester oder doch als Festzelt Kellner/in. Wenn man fleißig ist und ordentlich Gas gibt kann man als Bedienung zwischen 5.000 und 10.000 Euro brutto verdienen. In der Regel muss man die Nebentätigkeit von seinem Arbeitgeber genehmigen lassen, es gibt nämlich Fälle, die sich nach dem Urlaub sozusagen zum Erholen krankschreiben lassen und diese Arbeitnehmer können wegen diesem Lohnfortzahlungsbetrug belangt werden, es kann die Kündigung drohen und auch strafrechtliche Konsequenzen können auf einen warten....

 

Seite:    1  201  302  352  377  390  396  399  402  403  404  405  406  407  408  409  410  411  412  413  414  415  416  417  418  419  420  421  422  425  428  434  447  472  523  625  829