Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

KSR | Kanzlei Siegfried Reulein

Schrottimmobilien – Rückzahlung des Kaufpreises bei sittenwidriger Überteuerung

(02.04.2014) Der Markt ist lukrativ und lädt auch viele zum Missbrauch ein. Nicht selten werden sanierungsbedürftige Wohnungen von findigen Geschäftemachern günstig gekauft und kurze Zeit später als hervorragende Kapitalanlage mit erheblichem Gewinn und weit über Wert weiterverkauft. Hierzu bedienen sich diese Geschäftemacher geschickten Vermittler, die den Käufern nicht selten auch noch ungünstige Darlehensfinanzierungen vermitteln. Über kurz oder lang kommt das böse...
Wilfried Orth Consulting

Wilfried Orth erweitert Informationsangebot im Internet

(02.04.2014) Wilfried Orth Consulting hat das Informationsangebot für Existenzgründer auf der Homepage deutlich erweitert. Es gibt verschiedene Situationen, aus denen heraus die Gründung eines Unternehmens stattfinden soll: Die Gründung aus einem festen Arbeitsverhältnis unterscheidet sich von einer Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus. Deshalb berücksichtigen die Informationen die spezifische Ausgangssituation des jeweiligen Existenzgründers. Darüber hinaus werden...
change.project gmbh

Innovationspreis-IT 2014: Zertifikat für die crossculture academy

(02.04.2014) Aus mehr als 5.000 Bewerbungen wurde das interkulturelle Beratungsunternehmen mit seiner Onlineplattform als IT-Lösung für den Mittelstand im Bereich Consulting ausgezeichnet. Die Initiative Mittelstand verfolgt das Ziel, mittelständische Unternehmen darin zu fördern, ihre Prozesse zu optimieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Hierfür übernimmt sie die Darstellung bedarfsgerechter Lösungsanbieter und informiert über Potenziale neuer Technologien und...
alg-zuschuss.de

Deutsche Selbständige an der Armutsgrenze

(02.04.2014) Geringverdienern – jeder Zehnte in Deutschland verdient weniger als die Hälfte des durchschnittlichen Bruttoeinkommens von derzeit 2670 € droht die Altersarmut; sie werden so wenig Rente bekommen wie in kaum einem anderen Industrieland. Die Rente für Geringverdiener wird den Schätzungen der OECE zufolge ab dem Jahr 2050 nur etwa 55 % der während des Arbeitslebens erhaltenen Bezüge ausmachen, also höchstens etwas mehr als die Hälfte des Bruttodurchschnittseinkommens, in den meisten Fällen deutlich weniger. Diese Menschen leben damit de facto an der Armutsgrenze. Sie werden mit weniger Rente auskommen müssen als ehemalige Geringverdiener in Brasilien oder Chile. Die Rentenerwartung wird im Schnitt aller 34 OECD Länder etwa 82 % betragen, alle Einkommensklassen mit einbezogen. In...
Caperso Personalberatung

Die CaPerso Personalberatung eröffnet ein Büro in Hamburg

(02.04.2014) Düsseldorf - Die auf Executive Search spezialisierte Personalberatung CaPerso expandiert auch 2014 weiter. Die erfahrene Personalmanagerin Michaela Große verstärkt das Team zum 01. April mit einem Büro in Hamburg. Sie bringt 21 Jahre Erfahrung in deutschen und international tätigen Unternehmen mit. Ihr Profil wird abgerundet durch ihre sechsjährige Tätigkeit als Interimsmanagerin im Personalbereich. Als Partner in der CaPerso Personalberatung GmbH wird sie ihr Expertise einsetzen um Ihren Kunden die zum Unternehmen passende Führungskraft zu vermitteln. Dabei setzt die CaPerso GmbH den Fokus auf die zielgerichtete Direktsuche. "In einem immer enger werdenden Kandidatenmarkt, benötigen Unternehmen versierte Partner um gute Mitarbeiter zu gewinnen. Dies ist die Maxime unseres...
strategam.de

Steigende Abgabe an die Künstlersozialkasse (KSK)

(01.04.2014) Bei der Künstlersozialkasse handelt es sich um eine Sozialversicherung (Krankenversicherung, Rentenversicherung) speziell für Angehörige künstlerischer Berufe, die selbständig als Freiberufler tätig sind. Die Besonderheit bei der Künstlersozialkasse ist, dass deren Mitglieder ähnlich wie Arbeitnehmer nur etwa die Hälfte der Sozialversicherungsbeiträge zahlen, die andere Hälfte übernehmen zum einen Teil der Staat, d. h. der Bund mit einem Zuschuss von 20 % und zum anderen Teil die Unternehmen mit 30 %. Bei den betreffenden Unternehmen handelt es sich um solche, die selbständige Graphiker, Webdesigner oder Texter beauftragen. Gestiegene Abgaben an die KSK Unternehmen, die Aufträge an selbständige Künstler oder Publizisten vergeben, müssen eine sogenannte Künstlersozialabgabe...
berater-wissen.de

Fördermittel für Beratungsleistungen

(01.04.2014) Besonders Existenzgründern ist es angeraten, sich zu Beginn der Selbständigkeit ausführlich beraten zu lassen. Es gibt in Deutschland ein breites Angebot an Förderprogrammen, in deren Rahmen Beratungsdienstleitungen, die von Existenzgründern und Selbständigen in Anspruch genommen werden, bezuschusst werden. KfW Beraterbörse Die Kreditanstalt für Wiederaufbau unterstützt nicht nur finanziell, sondern verfügt auch über einen großen Pool an Beratern mit verschiedenen Schwerpunkten. In der KfW Datenbank befinden sich 18.455 registrierte Berater, die die strengen Kriterien der KfW erfüllen. Deren Beratungsdienstleistungen werden von der KfW im Rahmen des "Gründercoaching Deutschland" finanziell bezuschusst. Hierzu zählt auch das KfW Gründercoaching Deutschland. Die Förderung im...
Jürgen Kronawitter, B.Sc. Aktien-Strategie24.de

Sinkende Zinsen - alternative Anlagemöglichkeiten werden notwendig!

(31.03.2014) München, 31. März 2014. Im Umfeld von niedrigen Zinsen benötigen Anleger und Sparer lukrative Alternativen. Mario Draghi – der Präsident der Europäischen Zentralbank – bekräftigt das Versprechen, dass die Zinsen langfristig auf einem niedrigen Niveau bleiben werden. Durch das sinkende Zinsniveau wird der Aktienmarkt für Anleger attraktiver und der deutsche Aktienindex (DAX) ist auf Rekordhoch. Das Unternehmen Aktien-Strategie24, mit Sitz in München, bietet eine kompetente Hilfestellung für Investoren und die, die es gerne werden wollen. Das Angebot umfasst eine langfristige Aktien Strategie, unterschiedliche Aktien- und Fondsanalysen sowie hilfreiche Tipps. Sehr häufig zahlen Anfänger der Börse "Lehrgeld". Sie investieren unüberlegt, ohne System und ohne eine Strategie. Daraus...
mindsquare

mindsquare gründet neuen Fachbereich für Formulare im SAP Umfeld

(31.03.2014) Der Fachbereich Formulare unter dem Namen "mindforms" ist der fünfte Fachbereich, welchen das IT-Beratungsunternehmen mindsquare innerhalb der letzten 2 Jahre gegründet hat. Der Fachbereich bündelt das Wissen rund um Formularberatung und -entwicklung im SAP Umfeld unter der Leitung von Jeremia Girke und Björn Lambertz. mindforms kümmert sich um alle Formularthemen inner- und außerhalb von SAP-Systemen. Formulare werden im SAP immer dann verwendet, wenn das SAP System Informationen an einen Nicht-SAP User (z.b. LKW Fahrer, Kunde) weitergeben möchte. Das Team von Herren Lambertz und Girke liefert technische und Fachliche IT-Beratung und Entwicklung. Ihr Portfolio besteht aus Workshops, standardisierten Lösungen und individueller Beratung und Entwicklung zum Thema SAP Formulare. Die...
GOVEND

Govend - Verkaufs- und Führungskräftetrainings

(31.03.2014) Mönchengladbach, 31. März 2014 – Der auf Verkauf und Marketing spezialisierte Diplom-Betriebswirt Jürgen Florack aus Mönchengladbach hat sich mit seiner Firma GOVEND selbständig gemacht und bietet ab sofort auch in der Region um Mönchengladbach eine Reihe von Verkaufs- und Führungskräftetrainings, Coachings sowie Beratungsleistungen an. In Zusammenarbeit mit dem renommierten INtem-Institut aus Mannheim, beruhen die GOVEND Trainingsmethoden ausdrücklich auf den...

 

Seite:    1  977  1466  1710  1832  1893  1924  1939  1947  1951  1954  1955  1956  1957  1958  1959  1960  1961  1962  1963  1964  1965  1966  1967  1968  1969  1970  1971  1972  1973  1974  1977  1981  1988  2002  2031  2088