Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

S&P Unternehmerforum

Finanzplanung kompakt - Seminar

(11.01.2013) In unserem Intensivkurs erfahren Sie, wie eine sichere und zuverlässige Finanz und Liquiditätsplanung aufgebaut werden kann. Wie können Liquiditätsfresser beseitigt und Finanzmittel kurzfristig erhöht werden? Erreichen Sie eine Steigerung des Unternehmenswerts durch eine optimale Kombination von Investitions- und Liquiditätsplanung. Schaffen Sie mehr unternehmerischen Spielraum durch den richtigen Finanzierungs-Mix. Das Seminar "Finanzplanung kompakt" umfasst...
S&P Unternehmerforum

Compliance im Fokus der Bankenaufsicht - Fortbildung - Seminar - Banken ...

(10.01.2013) Alle Neuerungen und Änderungen auf einen Blick. Sie erhalten einen detaillierten Umsetzungsfahrplan mit Komplett-Dokumentation zu den neuen Anforderungen aus MaComp 2.0, MaRisk 5.0 Entwurf sowie dem Geldwäsche-Optimierungsgesetz. Damit sind Sie optimal auf die laufende Prüfungen vorbereitet. Update speziell für Banken, Versicherungen, Bausparkassen, Leasing- und Factoringgesellschaften sowie Finanz- und Zahlungsdienstleister. Das Seminar "Compliance im Fokus der...
tredition GmbH

In Gold We Trust – neues Buch erklärt wichtige ökonomische Themen zur ...

(10.01.2013) Banken und Lebensversicherungen bieten verschwindend geringe Zinsen an, die Rezession steht vor der Tür und die Inflation treibt die Preise in die Höhe. Griechenland, Spanien und andere Staaten stehen vor dem Bankrott. Das Ende des Euro wird diskutiert. Europäer gehen auf die Straßen und demonstrieren gegen die Europolitik. Wie ist diese Krise entstanden und welche Kapitalanlage macht heute überhaupt noch Sinn? Sind Ersparnisse und die Altersvorsorge noch sicher?...
PEAG Holding GmbH

PEAG Personaldebatte zum Frühstück am 8. Januar 2013 in Düsseldorf

(09.01.2013) Bei der zweiten PEAG PERSONALDEBATTE zum FRÜHSTÜCK in Düsseldorf am gestrigen Dienstag, den 8. Januar 2013, diskutierten Daniela Schneckenburger, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Wirtschaft, Bündnis 90/Die Grünen im Landtag Nordrhein-Westfalen, und Michael Hermund, DGB Bezirk NRW, Abteilungsleitung Arbeitsmarktpolitik, zum Thema "Das verlängerte Kurzarbeitergeld – Fachkräfte binden, Entlassungen verhindern?". "Wir haben beschlossen, dass sich die Landesregierung auf Bundesebene für eine Anhebung des Kurzarbeitergeldes auf 18 Monate einsetzen soll. Wir treten für eine Wiedereinführung der Regelung ein sowie für eine Ausweitung für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von Zeitarbeitsfirmen", so Daniela Schneckenburger zu Beginn der Diskussion. "Wir brauchen...
AWS Group AG

Neuer Vorstand bei der Heilbronner AWS Group AG

(08.01.2013) Zusammen mit Matthias Enzenhofer bildet er die Führungsspitze bei dem auf innovative Lösungen zur Behandlung von Luft und Gasen spezialisierten Unternehmen. Matthias Enzenhofer gründete die AWS Group AG 2006 und entwickelte sie zu einem 75 Mitarbeiter starken Entwicklungs- und Konstruktions-Unternehmen für Anlagen zur Abluftbehandlung und Lösungen im Bereich der industriellen Kraft-Wärme-Kopplung. Mit Ralf Schlich bekommt er nun einen erfahrenen...
S&P Unternehmerforum

Geschäftsführung Kompakt - Seminar

(08.01.2013) In dem 3-tägigen Intensivkurs sind die aktuellen Schwerpunkte Risikomanagement und Unternehmensführung, Sorgfaltspflichten und Haftungsrecht sowie Führen in Sondersituationen kompakt zusammengestellt. Das Seminar wendet sich sowohl an langjährige Geschäftsführer, die neue Impulse setzen möchten als auch an Führungskräfte, die neu oder gerade auf dem Sprung in die Geschäftsführung sind. Sie erhalten eine Standortbestimmung zu den eigenen Stärken als...
S&P Unternehmerforum

Banken & Sparkassen: Die einfache Bank – Fokus Firmenkundengeschäft

(07.01.2013) Was wünschen sich Bankkunden von Ihrer Bank ? Vor allem einfache Produkte. Und was wünschen sich Mitarbeiter von Ihrer Bank ? Vor allem einfache Prozesse. Mit dem System "einfache Bank" können Kunden begeistert und Mitarbeiter zusätzlich motiviert werden. Mit einer radikalen Vereinfachung lassen sich alte Kunden halten und neue gewinnen. Einfache Prozesse, einfache Produktlösungen und einfache Beratungsgespräche, die auch der Unternehmer versteht, senken nicht...
FRANKEN-CONSULTING

Die Unternehmensberater-Flatrate

(04.01.2013) Auf Nachfrage erklärte Herr Andreas Franken, der Inhaber von FRANKEN-CONSULTING : "Natürlich bin ich, wie alle anderen auch, auf der stetigen Suche nach Alleinstellungsmerkmalen. Von Kundenseite bin ich dazu inspiriert worden, neben den in der Managementberatung üblichen Beauftragungsformaten als Besonderheit fix und fertig konfigurierte Dienstleistungsangebote zu (recht günstigen) Festpreisen anzubieten. Und mit der Berater-Flatrate ist mir eine wirkliche...
Dr. Franz Beeler & Partner

Sofortkredit ohne Schufa Rangliste des Jahres 2012!

(04.01.2013) Wichtige Information zur Schufa-Regel in Deutschland: Im Unterschied zu häufig anderslautenden Veröffentlichungen von Deutschen Banken sind die Fakten gemäss heutiger Rechtslage wie folgt: Selbst wenn Schufaeinträge vorliegen und Deutsche Kreditbanken keine Kredite ermöglichen, sind für Deutsche Kredit- und Darlehensnehmer dennoch Kredite und Darlehen machbar und zwar völlig legal! Und eine zusätzliche relevante Information: Üblicherweise sind schufafreie Kredite nicht teurer als normale Deutsche Kredite (MIT Schufa-Auskunft)! Kredite ohne Schufa-Auskunft kommen im Normalfall von Schweizer Kreditbanken! So sind Schweizer Kredite in Deutschland auch sehr populär. Niemand möchte doch ernsthaft behaupten, Schweizerische Banken seien unseriöser als Deutsche Banken, nicht wahr? Der...
FRANKEN-CONSULTING

Werden Sie zur Marke - Marken sind Kristallkerne des Vertrauens

(04.01.2013) ... Informationen auseinanderzusetzen oder "auf unseren Bauch zu hören", d. h., zu vertrauen. Aber was genau führt zu Vertrauen? Wie unterscheiden wir, wem bzw. welcher Aussage wir vertrauen können und wie beeinflusst Vertrauen unsere Entscheidungen? Und wie können wir unsere Kenntnis über diese Zusammenhänge geschäftlich nutzen? Bei Entscheidungen nutzen wir oft "Abkürzungen" Das Informationszeitalter beschert uns manchmal mehr Informationen, als uns lieb...

 

Seite:    1  775  1163  1357  1454  1502  1526  1538  1544  1547  1550  1551  1552  1553  1554  1555  1556  1557  1558  1559  1560  1561  1562  1563  1564  1565  1566  1567  1568  1569  1570  1573  1576  1583  1597