Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Ocean Vermögens- und Beteiligungsgesellschaft mbH

GmbH Firmen Mantel Kauf - Richtig umgesetzt die beste Lösung für den ...

(19.11.2013) www.gmbhwelt.de blog.gmbh-welt.de Lüneburg, 19.11.2013 Auf Bewährtes greift man gerne zurück. Gerade bei einem Start als Unternehmer ist es konstruktiv, auf einem sicheren Fundament zu starten. Wer mit einer GmbH oder einer AG seine persönliche Haftung ausschließen oder zumindest auf ein Minimum reduzieren möchte, kann diese natürlich neu gründen. Die Neugründung einer GmbH oder AG kostet aber Zeit, erfordert einen hohen organisatorischen Aufwand und beinhaltet immer noch das Risiko, dass der Geschäftsführer und jeder, der für die Kapitalgesellschaft handelt und Geschäfte tätigt, bis zur endgültigen Eintragung in das Handelsregister persönlich in der Haftung bleibt. Dieses Risiko wird vielfach völlig unterschätzt. Es ergibt sich daraus, dass der Unternehmer mit der Gründung...
Ocean Vermögens- und Beteiligungsgesellschaft mbH

Firmen GmbH Vermittlung - Firma GmbH AG Vorratsgesellschaften Datenbank - ...

(19.11.2013) www.gmbh-welt.de blog.gmbh-welt.de Lüneburg, 19.11.2013 Die Frage ist so berechtigt, wie die Antwort begründet ist. Mantelgesellschaften kauft man nicht von der Stange. Vor allem sollte der Kaufinteressent wissen, was zum Vorschein kommt, wenn er den Mantel öffnet. Wer den mühseligen Weg der Neugründung einer GmbH aus guten Gründen vermeiden möchte, kann natürlich in der Zeitung eine Anzeige aufgeben und bitten, ihm Verkaufsvorschläge zu unterbreiten. Die Angebote, die er dann erhält, sind erfahrungsgemäß Angebote von Anbietern oder Gesellschaftern und GmbH-Geschäftsführern, die Wege suchen, ihre meist insolvenzträchtige GmbH zu beerdigen. Wer seine Geschäfte im Rahmen einer GmbH betreiben möchte, ist also entscheidend besser beraten, eine Vorratsgesellschaft, sei es eine...
BRBZ e.V.

BRBZ-Geschäftsführer Dr. Peter A. Doetsch präsentiert neues Rechtsgutachten

(18.11.2013) Seit rund vier Jahren wird in der Fachwelt eine rechtspolitische und rechtwissenschaftliche Diskussion zu den Rechtsberatungsbefugnissen von einzelnen Berufsgruppen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung geführt. Vor allem der Bundesverband der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e.V. (BRBZ) hat diesbezüglich enorme Aufklärungsarbeit geleistet und herausgearbeitet, dass Finanzdienstleister und Versicherungsmakler über keine...
Lightwork Wittig & Wittig GbR

Neue Business-Geschenke mit Spirit und Sinn für Geschäftspartner, ...

(18.11.2013) Schöne Präsente mit Mehrwert verschenken für das Weihnachtsfest, zum Jahreswechsel oder zu besonderen Gelegenheiten - danach suchen Menschen im Business. Eine neue, aussergewöhnliche Geschenkidee, die Freude und dauerhaft persönlichen Nutzen bringt, ist ein kleines Geschenk-Set gefüllt mit SPIRIT KICKS for you. Jedes Set unterstützt den Beschenkten in unterschiedlichen Business-Situationen wie Veränderungen oder Stress und fördert Ich-Stärke und Selbstmanagement...
Ocean Vermögens- und Beteiligungsgesellschaft mbH

Was ist entscheidend für eine gute Bonität?

(18.11.2013) www.gmbh-welt.de Lüneburg, 18.11.2013 Der Kauf einer GmbH ist eine echte Investitionsentscheidung. Ein schöner Name allein genügt nicht. Wer unternehmerisch handeln möchte und seinen Geschäftspartnern als GmbH gegenübertritt, muss wissen, dass auch hier der wirtschaftliche Hintergrund kritisch beurteilt wird. Wie bei einem Einzelunternehmer als natürlicher Person auch, kommt es maßgeblich auf die Bonität an. Nur die GmbH, die über eine gute Bonität verfüget, wird als Geschäftspartner ernst genommen. Wer also eine GmbH kauft, die der Verkäufer seit Jahren in der Schublade liegen hat, kauft einen "leeren Mantel", dessen Bonität nichts wert ist. Nicht ohne Grund bewertet die Rechtsprechung den Kauf einer Vorratsgesellschaft als wirtschaftliche Neugründung. Will der Geschäftsführer...
Wüstenrot & Württembergische AG

W&W fördert Wirtschaftspreis

(15.11.2013) Am kommenden Sonntag verleiht die Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung in Freiburg erneut ihre Preise. Diese gehen an den finnischen Staatspräsidenten Sauli Niinistö und die Chefkorrespondentin der Tageszeitung Die Welt Dr. Dorothea Siems. Die Stuttgarter Finanzdienstleitungsgruppe Wüstenrot & Württembergische (W&W) fördert den Preis seit mehr als zwei Jahrzehnten. Niinistö bekommt den Internationalen Preis der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung für seinen unentwegten Einsatz für fiskalische Stabilität und Solidität der öffentlichen Finanzen sowohl in Finnland als auch in der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion. Siems wird mit dem Publizistik-Preis ausgezeichnet für ihr unermüdliches publizistisches Eintreten für die ordnungspolitischen Prinzipien, die für eine freiheitliche...
dataglobal GmbH

DocuLynx neuer wichtiger Partner von dataglobal für den US-Markt

(15.11.2013) HEILBRONN, 15.11.2013 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, gibt heute bekannt, dass sich DocuLynx für die Technologie von dataglobal entschieden hat. DocuLynx ist führender US-Anbieter für Archivierung und Content-Management, insbesondere in Einsatzgebieten mit hohem Volumen und Transaktionsaufkommen. Im Zuge der Vereinbarung wird DocuLynx seine cloud-basierende Active-Information-Archive-Produktlinie mit den Lösungen von dataglobal...
Prosperia AG

Prosperia AG fördert Lilli Kaiser - Nachwuchstalent der Sport Aerobic

(15.11.2013) Slobodan Cvetkovic, Vorstand der Prosperia AG, lernte Michaela Farnung und ihre Sportschule eher zufällig kennen. So auch Lilli Kaiser, das Nachwuchstalent in der Disziplin Sport Aerobic. Nachdem er der jungen Turnerin zwei Stunden beim Training zugesehen hatte, war er sich sicher - hier handelt es sich um ein Ausnahmetalent, das eine Förderung verdient. Die Prosperia AG sicherte Lilli Kaiser daraufhin einen Sponsorenvertrag zu, der ihr die Teilnahme an den...
Ocean Vermögens- und Beteiligungsgesellschaft mbH

Aktive oder inaktive GmbH Verkaufen - erfolgreicher Verkauf statt ...

(14.11.2013) www.gmbh-welt.de Lüneburg, 14.11.2013 Wohl dem, der eine GmbH besitzt. Ändern sich die Perspektiven, stellt sich die Frage, was mit der GmbH geschehen soll. Das Gesetz sieht dazu die Liquidierung vor. Dann wird die Gesellschaft aufgelöst und im Handelsregister gelöscht. Dabei wird übersehen, dass eine bestehende Kapitalgesellschaft einen Vermögenswert darstellt. Und Vermögenswerte lassen sich zu Geld machen. Also bietet sich an, die Gesellschaft zu verkaufen....
Wüstenrot & Württembergische AG

W&W mit robustem Geschäftsverlauf

(14.11.2013) Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) hat in den ersten neun Monaten 2013 in schwierigem Fahrwasser festen Kurs gehalten. Trotz Sondereffekten durch die Hagelschäden im Sommer sowie planmäßiger Restrukturierungsaufwendungen im Rahmen des Programms "W&W 2015" erzielte der Stuttgarter Vorsorge-Spezialist einen IFRS-Konzernüberschuss per Ende September von 109,4 Millionen Euro (nach 178,3 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum). Für das Gesamtjahr wird weiter ein IFRS-Konzernüberschuss von mehr als 135 Millionen Euro erwartet. Das Neugeschäft der W&W-Gruppe entwickelte sich in den ersten neun Monaten 2013 solide: Die Wüstenrot Bausparkasse konnte das Brutto-Neugeschäft nach Bausparsumme um knapp drei Prozent auf 11,8 Milliarden Euro (Vorjahr 11,5 Milliarden Euro) steigern und damit...

 

Seite:    1  561  841  981  1051  1086  1104  1113  1117  1119  1121  1122  1123  1124  1125  1126  1127  1128  1129  1130  1131  1132  1133  1134  1135  1136  1137  1138  1139  1140  1141  1144  1147  1153  1165  1190  1239