Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

ectacom GmbH

ectacom zeigt auf it-sa umfassendes Portfolio für Cyber-Security Lösungen

(29.09.2015) Hohenbrunn, 29.9.2015 – Die ectacom GmbH, der Value-Added-Distributor für Cyber-Sicherheit-Lösungen, lädt Partner und Kunden herzlich zur it-sa 2015 ein. Die ectacom GmbH präsentiert auch in diesem Jahr ihr komplettes Portfolio auf der Messe für IT-Security und stellt die neuesten Produkte, Trends, Technologien und Dienstleistungen vor. Der IT-Sicherheitsspezialist zeigt auf der Messe ein umfassendes Portfolio für Cyber-Security, das keine Wünsche offen lässt:...
bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH / bbw Hochschule

Empfang für Delegation aus Rudong - einer der wachstumsstärksten ...

(28.09.2015) Als eine der wachstumsstärksten Wirtschaftsentwicklungszonen Chinas, direkt an der Mündung des "goldenen Flusses" Jangtsekiang gelegen, mit starker internationaler Ausrichtung und attraktiven Standortvorteilen für ausländische Unternehmen, präsentierte sich Rudong am 23.09.2015 auf Einladung des bbw führenden Vertretern der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) und interessierten Firmen der Hauptstadtregion. Im Rahmen ihres Berlin-Besuchs kamen der...
Autohaus Babelsberg GmbH & Co. KG

Lohn für Unternehmergeist

(25.09.2015) (wei) Wenn Andreas Bohl, geschäftsführender Inhaber der Autohaus Babelsberg GmbH & Co KG in diesen Tagen Zeit für Muße hat, blickt er auf ein Vierteljahrhundert Unternehmensgeschichte zurück. 25 intensive Jahre, einst hervorgegangen aus einer "Produktionsgenossenschaft des Handwerks" (PGH) mit eigener Trabbi-, Lada-, Moskwitsch- und Wartburg-Werkstatt in der Fritz-Zubeil-Straße. 25 Jahre, die geprägt waren von fortwährender Entwicklung getreu seinem eigenen...
IfKom - Ingenieure für Kommunikation e.V.

Am Ende der Digitalen Agenda

(25.09.2015) Mit der Digitalen Agenda hat die Bundesregierung vor einem guten Jahr die Grundsätze ihrer Digitalpolitik vorgestellt, um Deutschlands Rolle als leistungsstarke und innovative Volkswirtschaft auszubauen. Der Verband der Ingenieure für Kommunikation ( IfKom e. V. ) begrüßt die Ziele der Digitalen Agenda. Heinz Leymann, IfKom-Bundesvorsitzender, sieht in der bisherigen Umsetzung jedoch noch erheblichen Nachholbedarf. Sören Bartol, stellvertretender Vorsitzender der...
dataglobal GmbH

Rechtskonforme Archivierung von E-Mails in Office 365

(25.09.2015) HEILBRONN, 25.9.2015 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, informiert im Webcast am 5. Oktober über die E-Mail-Archivierung für Exchange Online. Die Nutzung von Mailservices aus der Cloud wie Exchange Online im Rahmen von Microsofts Office 365 wird immer beliebter. Der aufwendige Betrieb einer eigenen Exchange-Infrastruktur mit all ihren Anforderungen an Hardware, Backup, Desaster Recovery und Know-how entfällt. Schwierig wird es...
Iron Mountain Deutschland GmbH

Deutsche Unternehmen sind nur Durchschnitt in der Datenanalyse

(25.09.2015) Der Informationsmanagemen t-Dienstleister Iron Mountain stellt gemeinsam mit PricewaterhouseCoopers (PwC) den Informationswert-Index vor, mit dessen Hilfe Unternehmen bewerten können, wie gut sie ihre Informationen gewinnbringend einsetzen. Dieser neue Vergleichsindex ist eine Fortschreibung des seit 2012 jährlich präsentierten Index zum Informationsrisiko, bei dem es um den Schutz von Informationen ging. Bei der diesjährigen Befragung zum Informationswert-Index...
UDI-GRUPPE

Mais oder… "das ist hier die Frage!"

(25.09.2015) Die Energiewende ist ohne Biogas undenkbar. Trotzdem hat die flexibelste der erneuerbaren Energien ein schlechtes Image. Der Vorwurf: Die Vermaisung der Landschaft. Energiepflanzen wie Mais würden auf Flächen angebaut, die man für Nahrungsmittel brauche. Sollten wir nicht fasziniert sein von der Vielseitigkeit des Biogases? Die Möglichkeit, aus Abfällen, Reststoffen, Gülle, Biomüll und Energiepflanzen Strom, Wärme oder eben Gas zu gewinnen, ist etwas Besonderes....
ASG Aktiva Steuerberatungsgesellschaft mbH

Steuer-Dschungel Deutschland: Steuerrechtlicher Durchblick mit ASG Aktiva ...

(24.09.2015) Das deutsche Steuerwesen ist undurchsichtig und oftmals komplex. Vor allem für Menschen für die das Steuerrecht neu ist, stellen das Beantworten von Steuerfragen sowie das Ausfüllen von Formularen diese vor großen Herausforderungen. Eine Steuerberatungsgesellschaft wie die ASG Aktiva kann dank langjähriger Erfahrung Steuerpflichtige bei steuerrechtlichen Angelegenheiten unterstützen. ASG Aktiva in Schweinfurt bietet seinen Mandanten fachgerechte und zielorientierte Beratungen auf höchstem Niveau. Als Steuerberater kämpfen sie für das Recht ihrer Mandanten und setzten deren Interessen durch. Für den steuerrechtlichen Nutzen der Mandanten Ob Steuerberatungen, Existenzgründungen oder betriebswirtschaftliche Beratungen: Die ASG Aktiva Steuerberatungsgesellschaft mbH zählt sowohl...
NORDFROST GmbH & Co. KG Europa-Zentrale

Cooler Erfolg: NORDFROST GmbH & Co. KG feiert 40jähriges Jubiläum

(24.09.2015) Mit mehr als 2500 Beschäftigten an bundesweit 35 Standorten, davon etwa 500 im Raum Wilhelmshaven-Friesland, ist die NORDFROST einer der größten Arbeitgeber in der Region. Am 26. September feiert das Unternehmen sein 40-jähriges Bestehen. Das Erfolgsgeheimnis liegt wohl in der Unternehmensphilosophie: Offensiv und innovativ auf festem Boden zu stehen. Runde Geburtstage werden bekanntlich groß gefeiert. So auch bei der familiengeführten Unternehmensgruppe NORDFROST aus Schortens. Mit einem Jahresumsatz von 400 Mio. Euro (2014), rund 640.000 Palettenstellplätzen und einer Lagerkapazität von fast 3,5 Millionen Kubikmetern gehört NORDFROST zu den ganz Großen in der Lebensmittelbranche. Die Unternehmensgruppe ist Marktführer in der Tiefkühllogistik in Deutschland. Sie verfügt über die...
Ceiba Network UG

Analysten sehen erstes Kursziel bei 0,30 AUD

(23.09.2015) Das, kündigen die Experten an, könnte in Zukunft zudem noch deutlich steigen. Erst einmal aber sieht State One das Kursziel für die Aktie bei 0,30 AUD und empfiehlt das Papier als "spekulativen Kauf" mit höherem Risiko. State One sieht den Nettobarwert der Graphitreserven von Kibarans Epanko-Projekt (935.000 Tonnen Graphit) nach Steuern bei 141 Mio. AUD – in der Machbarkeitsstudie des Unternehmens werde allerdings ein Nettobarwert von 197 Mio. AUD angenommen....

 

Seite:    1  554  831  970  1039  1074  1091  1100  1104  1106  1108  1109  1110  1111  1112  1113  1114  1115  1116  1117  1118  1119  1120  1121  1122  1123  1124  1125  1126  1127  1128  1131  1135  1142  1156  1184  1241  1355