Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Dynamicdrive GmbH & Co. KG

Kreditkarte sperren - Wie es richtig geht

(16.09.2013) Das kleine rechteckige Plastikgeld hat mittlerweile in vielen Portemonnaies Einzug gefunden. Sind die Sicherheitsmechanismen zwar schon auf dem höchsten Niveau, gibt es hier und da leider doch kleine Schlupflöcher, die Betrüger für ihre Zwecke nutzen. Umso wichtiger ist es deshalb, eine abhanden gekommene Kreditkarte unverzüglich sperren zu lassen. Zentraler Sperr-Notruf Seit dem 1. Juli 2005 existiert auf Empfehlung des Bundesministeriums des Innern der zentrale Sperr-Notruf mit einheitlicher Rufnummer. Er ist täglich 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche erreichbar und ermöglicht das Sperren von verschiedenen Medien wie Kredit- und Bankkarten, Mobilfunkkarten, Online-Banking- und E-Mail-Accounts oder Mitarbeiterausweisen. So erreichen Sie den Sperr-Notruf: Aus Deutschland...
PowerManagement GmbH

Bestandskunden überzeugen mit Objektaudits

(12.09.2013) Oft hören wir in unserer Praxis als Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche, dass die Anforderungen von Seiten der Kunden mehr und mehr steigen. Daher ist es wichtig, als Reinigungsunternehmer rechtzeitig darauf zu reagieren, um nicht von den Mitbewerbern links und rechts überholt zu werden" stellt Rudolf Pusterhofer von der PowerManagement GmbH, die Unternehmerlotsen für die Reinigungsbranche, klar. Ein gutes Rüstzeug dafür gibt das Seminar "Objektaudit als...
Spritgong.de

Markttransparenzstelle - Spritgong.de erhält Zulassung

(12.09.2013) Das schwäbische Spritgong-Team um den Inhaber und Erfinder Jochen Michael Geist, hat die Zulassung für den direkten Datenabruf bei der Markttransparenzstelle erhalten. Somit sind nun die Daten von 99% der Bundesdeutschen Tankstellen verfügbar. Spritgong.de verfolgt mit seinem System einen komplett anderen und laut Aussage Geists auch einen effizienteren Denkansatz, damit Autofahrer richtig viel Geld bei den Kraftstoffkosten einsparen können. Auf dem Markt gibt...
PowerManagement GmbH

Schluss mit dem Chaos!

(12.09.2013) Reinigungswägen mit Kreativpotential, beim Personal weiß die linke Hand nicht was die rechte tut und überhaupt gibt es recht viel Interpretationsspielraum was die Ausführung der Arbeit betrifft? Sollte Ihnen das bekannt vorkommen können Sie beruhigt sein: Sie sind nicht alleine damit. Auch Ihre Kunden haben es bereits bemerkt. Klare Strukturen sorgen für eine zeiteffiziente Umsetzung "Sie können davon ausgehen, dass es Ihren Kunden nicht verborgen bleibt, ob...
ROSE & PARTNER LLP

Rose & Partner LLP: Dr. Elisabeth Unger wieder Bereichsleiterin ...

(09.09.2013) Das Dezernat Familienrecht bei ROSE & PARTNER LLP wird ab sofort wieder von der Rechtsanwältin für Familienrecht Dr. Elisabeth Unger geleitet. Nach Elternzeit und Forschungstätigkeit steht Rechtsanwältin Dr. Unger damit wieder in allen Fragen rund um die Themen Ehevertrag, Scheidung etc. als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Wie bisher wird sich das Dezernat Familienrecht dabei sowohl durch besondere Wirtschaftskompetenz - z.B. bei Scheidungen von Unternehmern und Gesellschaftern mit Betriebsvermögen (Firma, Unternehmen, GmbH-Geschäftsanteil etc.) - als auch durch qualifizierte Beratung bei internationalen Sachverhalten auszeichnen. Selbstverständlich werden auch alle herkömmlichen Sachverhalte und Fragestellungen rund um die Begriffe Ehevertrag, Scheidung – streitig und...
Württembergische Krankenversicherung AG

Pflegetagegeld auch bei Demenz

(09.09.2013) Die Württembergische Krankenversicherung, ein Unternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische (W&W), hat ein neues Pflegevorsorgeprodukt entwickelt: den Pflegetagegeldtarif PremiumPlus. Dieser bietet einige Verbesserungen gegenüber den bestehenden Tarifen wie zum Beispiel die Auszahlung eines Tagegeldes bei Demenz und die Beitragsfreiheit bei Pflegebedürftigkeit. In den meisten Fällen tritt Pflegebedürftigkeit plötzlich ein. Betroffen sind vor allem Menschen in fortgeschrittenem Alter. Aber auch junge Menschen können durch einen Unfall oder durch eine Krankheit von einem Tag auf den anderen zum Pflegefall werden. Derzeit sind über 2,5 Millionen Menschen in Deutschland auf Pflege angewiesen. Das Geld aus der gesetzlichen Pflegeversicherung reicht für die...
VGwebsolutions Einzelunternehmen

veve.biz gestartet

(09.09.2013) Zum 01.09.2013 ist der neue Versicherungsvergleichsservice veve.biz gestartet. Auf www.veve.biz haben User die Möglichkeit, alle gängigen Sachversicherungen, Krankenversicherungen und Finanzprodukte mit bestehenden Verträgen zu vergleichen. Durch schnelle und unkomplizierte Versicherungswechsel online sparen Kunden so bis zu 2000 Euro im Jahr. Ein umfangreicher, täglich erweiterter Versicherungsblog informiert zudem mit aktuellen Nachrichten, interessanten Beiträgen und Reportagen sowie aktuellen Gerichtsurteilen aus dem Bereich Versicherungs- und Finanzwesen. "Versicherungsvergleiche gibt es viele, jedoch wollen wir unsere Seitenbesucher in erster Linie gut und umfangreich informieren und erst bei gezieltem Interesse der User an einem Versicherungsvergleich diese Möglichkeit...
INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut

Infinus AG Finanzdienstleistungsinstitut bleibt Haftungsdach Nummer eins

(06.09.2013) Die neue Cash.-Hitliste wurde in der aktuellen September-Ausgabe veröffentlicht. Die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut blickt auf ein weiteres erfolgreiches Jahr. Dass der eingeschlagene Weg richtig ist, bestätigt die aktuelle Liste des Finanznachrichten-Fachmagazins Cash. Bereits seit 1983 publiziert die Zeitschrift in ihren Hitlisten jährlich branchenrelevante Zahlen, Fakten und Daten und richtet sich damit vor allem an unabhängige Finanzberater. Im Jahr 2008...
HJM Finanz- und Versicherungsmakler

Die Verlierer der derzeitigen Wirtschaftskrise

(04.09.2013) Vielfach ist die Eurokrise von vielen verdrängt worden. Aber das kann ein Fehler sein. Denn die Folgen der Niedrigzinspolitik wirken sich in allen Bereichen von sogenannten "sicheren" Anlagen aus. Sparer, die ihr Geld auf einem Sparbuch oder auf einem Tagesgeld bzw. Festgeld anlegen (Zinssatz Tagesgeld durchschnittlich 0,75%) fahren bei einer Inflationsrate von derzeit 1,9%, nur "sichere" Verluste ein. Eine Zinsänderung ist für die nächsten Jahre nicht zu erwarten....
Schulz & Partner

25% mehr Unternehmenswert – 3 Erfolgsregeln für Manager

(04.09.2013) Eine Analyse der DAX und MDAX-Unternehmen hat ergeben, dass drei Erfolgsregeln maßgeblich für den Unternehmenswert sind. Bei richtigem Einsatz dieser Regeln kann der Marktpreis um bis zu 25% gesteigert werden. Dies ergab die Studie "25% mehr Unternehmenswert" der Münchner Unternehmensberatung Schulz & Partner. Die Studienautoren untersuchten die von Käufern und Investoren geforderten Kapitalkostenparameter sowie die jeweiligen Kapitalkostensätze. Hierbei fiel auf,...

 

Seite:    1  551  826  964  1033  1067  1084  1093  1097  1099  1101  1102  1103  1104  1105  1106  1107  1108  1109  1110  1111  1112  1113  1114  1115  1116  1117  1118  1119  1120  1121  1123  1125  1129  1137  1154  1188