Aktuelle Pressemitteilungen: Wirtschaft/Finanzen


Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

S&P Unternehmerforum GmbH

Erfolgreich als Prokurist - alles was Sie beachten müssen - S&P ...

(03.01.2018) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Prokura, Unternehmensplanung und Führungstechniken. > Auf welche Stellschrauben kommt es bei der Planung, der Bilanz und der Liquiditätssteuerung an? > Rechte und Pflichten als Prokurist kennen; Haftungsrisiken gezielt begrenzen > Wie führen Sie arbeitsrechtlich sichere Mitarbeitergespräche? > Kollegen führen Kollegen: Durchsetzungsstark agieren, Ziele sicher erreichen und Widerstände auflösen Unsere aktuellen...
S&P Unternehmerforum GmbH

Training - Der GmbH-Geschäftsführer - S&P Unternehmerforum

(03.01.2018) 1. Tag Unternehmensplanung für Geschäftsführer Unternehmensplanung: > Einfach, verständlich und transparent! > Bilanzen richtig lesen und besser verstehen + Geschäftsplanungs- und Rating- Tool gemäß Bankenstandard + Branchen-Kennzahlen und Top- Kennzahlen zur optimalen Steuerung der Finanzen 2. Tag Liquiditätsplanung & Geschäftsführer-Haftung > "Richtiger" Einsatz der Finanz- und Liquiditätsplanung bei der Unternehmenssteuerung > Haftung...
S&P Unternehmerforum GmbH

S&P Seminar - Wirtschaftskriminalität - Sicheres Krisenmanagement

(03.01.2018) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Krisenmanagement, Strategien gegen Wirtschaftskriminalität und rechtssicheres Verhalten. Unsere aktuellen Termine zum Seminar: 23.02.2018 Frankfurt 23.03.2018 Berlin 18.05.2018 München Ihr Nutzen: > Strategien gegen Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität > Rechtssicheres Verhalten bei Wirtschaftskriminalität > Ablauf eines Ermittlungs- und Strafverfahrens in der Praxis Ihr Vorsprung Jeder...
S&P Unternehmerforum GmbH

Auslagerungen - neue aufsichtsrechtliche Anforderungen - S&P Seminar

(02.01.2018) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Anforderungen der MaRisk, KAGB, Neuerungen zur Auslagerung und Risk Assessment. > Anforderungen der MaRisk 2016, der KAGB sowie der AIFM-Richtlinie an den Auslagerungsbeauftragten > Neuerungen zur Auslagerung von wichtigen Kontrollbereichen > Risk Assessment Auslagerungs-Management prüfungssicher durchführen > Haftungsrisiken begrenzen - Neue Reportingpflichten des Auslagerungsbeauftragten > Überwachungs- und...
S&P Unternehmerforum GmbH

Depot A - MRELTLAC - Anpassung Kreditvotum - Anforderungen an den ...

(02.01.2018) Sichere Depot A-Entscheidungen: Haftungsrisiken in der Niedrigzinsphase gezielt begrenzen Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Neuregelung des Limitsystems, Spreadanalyse und Ratingplausibilisierung. > Anforderungen an den Votierungsprozess Kredit > TLAC/MREL erfordert Neuregelung des Limitsystems > Beurteilungsstandards, Checklisten und Musterbeschlüsse > Spreadanalyse und Ratingplausibiisierung - auf was kommt es an? Unsere aktuellen Termine...
Foraim Finanzmanagement und -service GmbH

Hamburger Finanzberatung bietet Verbrauchern Orientierung mit innovativem ...

(01.01.2018) Oft wird darüber geschrieben, dass Verbraucher sich gerade zu Versicherungsthemen, aber auch zu Fragen der Geldanlagen, zunächst im Internet orientieren, dann aber doch entsprechende Verträge lieber ganz konventionell bei einem Berater abschließen. Dies zeigt, dass großer Informationsbedarf besteht, aber das Internet eben nicht immer alle Fragen beantworten kann, die für die Verbraucher wichtig sind. Das Informationsproblem reicht aber genau betrachtet weiter, denn um die richtigen Fragen zu stellen, bedarf es teilweise erst mehr Wissen. Geht es dem Sparer zum Beispiel, um eine optimale Form der Geldanlage so wird immer wieder die Rendite oder die Sicherheit in den Vordergrund gestellt. Dabei wird ein wesentlicher dritter Aspekt vernachlässigt, die Liquidität. Kommt der...
JS Research

Goldpreis in 2018

(31.12.2017) Auch wenn in 2017 das Thema Bitcoin die Nachrichten beherrschte, so ist Gold doch das einzige konstante Geld in der Geschichte. Wie sollte auch ein Währungssystem funktionieren, wenn es mehr als 1300 verschiedene Kryptowährungen gibt. Auch wenn in den letzten Monaten das Anlegerinteresse sich vom Gold eher zu Bitcoins hin bewegt hatte, so ist eine Trendumkehr in 2018 durchaus möglich. Dem Goldpreis würde dies jedenfalls guttun. Allein Gold als Werterhaltungs- und...
JS Research

Gold in den Religionen

(31.12.2017) Beispielsweise im Christentum brachten die Heiligen Drei Könige neben Weihrauch und Myrrhe auch Gold als Geschenk mit nach Bethlehem. Denn Gold war und ist ein Symbol für Reichtum und Macht und im religiösen Sinn ein Symbol für das Königtum Christi auf der Erde. Auch Kirchen und Kathedralen wurden von jeher mit viel Gold geschmückt. Daneben sind auch die Kuppeln von Kirchen in Osteuropa oft vergoldet. Das edle Metall steht einfach für Tageslicht, Sonne und die...
JS Research

Wirecard macht Aktionäre glücklich

(31.12.2017) Glückliche Gesichter gibt es bestimmt bei den Aktionären der Wirecard AG (ISIN: DE0007472060 / OTC-Symbol: WRCDF), auch wenn sich die Aktien des Aschheimer Bezahldienstspezialist nach einem rund 135 % Kursanstieg im Hoch eine kleine Verschnaufpause gönnen. Am letzten Handelstag im Jahr 2017 schloss der Titel bei rund 93,- EUR, was einem Kursplus, gegenüber dem Jahreswechsel 2016/2017, von rund 128 % entspricht. Charttechniker sehen in der Verschnaufpause kein Problem,...
JS Research

Politik als Treiber für Gold- und Kupferpreis

(30.12.2017) Politische Entscheidungen und die Geldpolitik sind sicher mit verantwortlich für die Entwicklung des Goldpreises. Experten vermuten, dass die Europäische Zentralbank ihre geldpolitische Maßnahmen etwas zurückschrauben wird. Auch die FED will in den nächsten Jahren ihre Anleihen-Engagements verringern. Die Commerzbank prognostiziert für 2018 sogar drei weitere Zinsschritte durch die FED. Damit sollte die Geldpolitik eigentlich gegen einen höheren Goldpreis sprechen....

 

Seite:    1  534  801  934  1001  1034  1051  1059  1063  1065  1067  1068  1069  1070  1071  1072  1073  1074  1075  1076  1077  1078  1079  1080  1081  1082  1083  1084  1085  1086  1087  1090  1093  1100  1113  1140  1193  1299  1511